Abo
  • Services:
Anzeige
Portal ist als Beta für Linux erhältlich.
Portal ist als Beta für Linux erhältlich. (Bild: Valve)

Steam: Portal für Linux erhältlich

Portal ist als Beta für Linux erhältlich.
Portal ist als Beta für Linux erhältlich. (Bild: Valve)

Das Action-Adventure Portal ist über Steam für Linux als Betaversion erhältlich. Auch die zweite Version soll angeboten werden. Zuletzt hatte Valve einen Rückgang von Linux in seinen Nutzerstatistiken registriert.

Linux-Anwender können das Action-Adventure Portal über Steam installieren und ausprobieren. Damit erhöht sich die Zahl der für Linux angebotenen Spiele auf über 200, darunter auch Team Fortress 2, Counter-Strike Condition Zero und Half-Life. In seinen aktuellen Statistiken verzeichnet Valve jedoch einen Rückgang der Linux-Nutzer.

Anzeige

Valve stuft die Linux-Variante des ersten Portal-Spiels noch als Betaversion ein. Ein Nutzer, der das Spiel bereits ausprobiert hat, berichtet von kleinen Fehlern, etwa von einem Respawn-Punkt, der in den Tod führt. Da die Beta aber weitgehend spielbar und zudem kostenlos sei, werde er sich aber nicht beschweren. Portal ist 2007 erschienen.

Portal 2 auch als Beta

Die meist gut unterrichtete Webseite Phoronix meldet indes, dass auch der Nachfolger Portal 2 im Laufe des heutigen 3. Mai 2013 als Beta erscheinen soll. Valve hat Portal 2 2011 veröffentlicht. Beide Versionen des Spiels nutzen die Source-Engine.

Auch die Arbeiten an der Linux-Version des Egoshooters Left For Dead 2 sollen wohl weitgehend abgeschlossen sein. Eine Beta soll bereits bis Ende nächster Woche über Steam für Linux erhältlich sein.

Rückläufige Linux-Nutzerzahlen

Die über Steam Powered gesammelten Statistiken über die Nutzung des Spiels Portals von Valve verzeichnen indes einen Rückgang der Linux-Anwender von zuletzt 2 Prozent auf etwa 1,6 Prozent. Die Zahlen dürften aber wieder steigen, wenn weitere populäre Spiele für Linux erscheinen.

Ende 2013 soll Valves Spielekonsole Steam Box erhältlich sein. Ob Valve Steam Box mit Ubuntu oder einer eigenen Linux-Distribution ausliefert, steht noch nicht fest. Das Gerät ist als offene Plattform konzipiert - wer mag, kann also auch Windows installieren. Andere Hersteller können ebenfalls eigene Steam-Boxen herstellen. Im Januar 2013 hat etwa das Unternehmen Xi3, an dem Valve beteiligt ist, unter dem Projektnamen Piston einen eigenen Prototyp vorgestellt.


eye home zur Startseite
Endwickler 08. Mai 2013

Der Begriff Laserprojektil erscheint mir merkwürdig. Entweder es wird ein Partikelstrom...

ShalokShalom 03. Mai 2013

Es gibt kein so genanntes Linux Betriebssystem: Linux ist eine freie...

Anonymer Nutzer 03. Mai 2013

Man sowas könnt ihr doch nicht machen. Ich hatte Ingress schon gestartet und den Xmp im...


deesaster.org / 20. Mai 2013

Steam oder kein Steam

ComputerBase / 03. Mai 2013



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Bonn
  2. medac GmbH, Wedel bei Hamburg
  3. Randstad Deutschland GmbH & Co. KG, Mainz und Nieder-Olm
  4. Samvardhana Motherson Innovative Autosystems B.V. & Co. KG., Michelau


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Dark Souls III für 24,99€, Darkosuls II: Scholar of the First Sin für 8,99€, Bioshock...
  2. 329,00€
  3. 283,88€ + 5,00€ Versand (USK 18)

Folgen Sie uns
       


  1. Fixed Wireless

    Verizon startet einen der weltweit größten 5G-Endkundentests

  2. Klage eingereicht

    Google wirft Uber Diebstahl von Lidar-Technik vor

  3. Speicherleck

    Cloudflare verteilt private Daten übers Internet

  4. Apple

    Magicgrips machen die Magic Mouse breit

  5. Aufsteckbar

    Kugelkamera für Android-Smartphones filmt 360-Grad-Videos

  6. Panamera Turbo S E-Hybrid

    Porsche kombiniert V8-Motor und E-Antrieb

  7. Matrix Voice

    Preiswerter mit Spracherkennung experimentieren

  8. LTE

    Telekom führt Narrowband-IoT-Netz in Deutschland ein

  9. Deep Learning

    Wenn die KI besser prügelt als Menschen

  10. Firepower 2100

    Cisco stellt Firewall für KMU-Bereich vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
XPS 13 (9360) im Test: Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
XPS 13 (9360) im Test
Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
  1. Die Woche im Video Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert
  2. XPS 13 Convertible im Hands on Dells 2-in-1 ist kompakter und kaum langsamer

Mechanische Tastatur Poker 3 im Test: "Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
Mechanische Tastatur Poker 3 im Test
"Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. MX Board Silent im Praxistest Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
  3. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig

Hyperloop-Challenge: Der Kompressor macht den Unterschied
Hyperloop-Challenge
Der Kompressor macht den Unterschied
  1. Arrivo Die neuen alten Hyperlooper
  2. SpaceX Die Bayern hyperloopen am schnellsten und weitesten
  3. Hyperloop HTT baut ein Forschungszentrum in Toulouse

  1. Re: Nintendo melkt seine Fangirls

    KlOis | 11:15

  2. Re: Panamera ist schon eine perverse Karre

    neocron | 11:15

  3. Re: C für Webtechnik ist sowas wie Socke für Sex

    Schattenwerk | 11:13

  4. Re: Warum nicht gleich eine richtige Mouse?

    Peter Brülls | 11:12

  5. Re: besser: Toyota Yaris Hybrid

    gadthrawn | 11:08


  1. 11:09

  2. 10:51

  3. 10:45

  4. 09:38

  5. 07:23

  6. 07:14

  7. 17:37

  8. 17:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel