Abo
  • Services:
Anzeige
Leadwerks unter Linux ist nun via Steam verfügbar.
Leadwerks unter Linux ist nun via Steam verfügbar. (Bild: Leadwerks)

Steam: Game-Engine Leadwerks für Linux verfügbar

Die Indie-Game-Engine Leadwerks ist ein Jahr nach der erfolgreichen Crowdfunding-Kampagne nun auch offiziell für Linux über Steam verfügbar. Die proprietäre Engine erlaubt die Programmierung mit Lua und C++.

Anzeige

Etwas über ein Jahr nach der erfolgreichen Crowdfunding-Kampagne via Kickstarter ist die Indie-Game-Engine Leadwerks nun offiziell für Linux über den Steam-Client verfügbar. Die Engine konnte bereits seit einiger Zeit über den Ubuntu Store und über Steam als Beta getestet werden.

Mit der Leadwerks-Engine soll es vergleichsweise einfach sein, Spiele zu erstellen. Das selbst gesetzte Ziel des kleinen Unternehmens ist es, mit Hilfe der Engine aus Spielern Spieleentwickler werden zu lassen. So erlauben die verfügbaren Standard-Lizenzen das Erstellen von beliebig vielen kommerziellen Spielen in C++ oder der Skriptsprache Lua, ohne dass dafür weitergehende Zahlungen notwendig wären. Ein einmaliger Kauf genügt.

Einfache Wiederverwendbarkeit

Dank der offiziellen Veröffentlichung für Linux unter Steam können nun auch Spiele für die Plattform mit der Engine veröffentlicht werden. Zudem kann auf Inhalte zugegriffen werden, die im Steam Workshop erschienen sind. Den Entwicklern zufolge sollen sich bereits existierende Spiele für Windows ohne Veränderungen oder Neukompilierungen unter Linux verwenden lassen.

Von der Veröffentlichung für Steam auf Linux erhofft sich Leadworks außerdem eine größere Verbreitung für konsolenartige Spiele im Wohnzimmer. Auch wenn sich das Betriebssystem SteamOS noch in Entwicklung befindet und die dazugehörigen Steam Machines noch nicht erhältlich sind, können Indie-Entwickler bereits Spiele dafür erstellen.

Die Software, die Grafiken mittels OpenGL 4.0 darstellt, steht in der günstigsten Variante, die nur Lua-Skripting erlaubt, für rund 93 Euro bereit. Zur Programmierung zusätzlich in C++ wird der doppelte Betrag fällig. Darüber hinaus sind Gruppenlizenzen erhältlich und auf Anfrage auch der Zugriff auf den Quellcode.


eye home zur Startseite
TarikVaineTree 27. Aug 2014

Jede pro Linux Bewegung freut mich ohnehin. Solche für SteamOS oder zumindest Linux Steam...

bassfader 27. Aug 2014

Es ist ein großer Unterschied ob man schreibt "Mit Leadwerks wirst du zum profi" oder ob...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Schillergesellschaft e. V., Marbach am Neckar
  2. Vaillant GmbH, Remscheid
  3. diva-e Digital Value Enterprise GmbH, Hamburg
  4. TRUMPF GmbH & Co. KG, Ditzingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 470,66€
  2. 429,90€ zzgl. Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Öffentliche Beta von iOS 11 erschienen

  2. SNES Classic Mini

    Nintendo bringt 20 Klassiker und ein neues Spiel

  3. Wahlprogramm

    SPD will 90 Prozent der Gebäude mit Gigabit-Netzen versorgen

  4. Erziehung

    Erst schriftliche Einwilligung, dann Whatsapp für Kinder

  5. Grafikkarte

    Sapphire bringt Radeon RX 470 für Mining

  6. Betrug

    FTTH-Betreiber wehren sich gegen Glasfaser-Werbelügen

  7. Gamescom

    Mehr Fläche, mehr Merkel und mehr Andrang

  8. Anki Cozmo ausprobiert

    Niedlicher Programmieren lernen und spielen

  9. Hyperkonvergenz

    Red Hat präsentiert freie hyperkonvergente Infrastruktur

  10. Deutsche Telekom

    Narrowband-IoT-Servicepakete ab 200 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Monster Hunter World angespielt: Dicke Dinosauriertränen in 4K
Monster Hunter World angespielt
Dicke Dinosauriertränen in 4K
  1. Forza Motorsport 7 Dynamische Wolken und wackelnde Rückspiegel
  2. Square Enix Die stürmischen Ereignisse vor Life is Strange
  3. Spider-Man Superheld mit Alltagssorgen

Risk: Kein normaler Mensch
Risk
Kein normaler Mensch

Mieten bei Ottonow und Media Markt: Miet mich!
Mieten bei Ottonow und Media Markt
Miet mich!
  1. Prime Reading Amazon startet dritte Lese-Flatrate in Deutschland
  2. Elektronikkonzern Toshiba kann Geschäftsbericht nicht vorlegen
  3. Übernahmen Extreme Networks will eine Branchengröße werden

  1. Re: Schulz geht mir auf den Sack

    medium_quelle | 01:45

  2. Erziehung nur nach erfolgreicher Ausbildung erlauben

    Friedhelm | 01:31

  3. Re: Media Markt / Saturn

    Z101 | 01:30

  4. Gärtner zum Bock?

    Proctrap | 01:23

  5. Re: Hoffentlich platzt diese Blase bald....

    TonyStark | 01:17


  1. 00:22

  2. 19:30

  3. 18:32

  4. 18:15

  5. 18:03

  6. 17:47

  7. 17:29

  8. 17:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel