Abo
  • Services:
Anzeige
Mesa-Entwickler erhalten kostenlos Zugang zu Valve-Spielen.
Mesa-Entwickler erhalten kostenlos Zugang zu Valve-Spielen. (Bild: Valve)

Steam für Linux: Valve-Spiele sind für Mesa-Entwickler gratis

Mesa-Entwickler erhalten kostenlos Zugang zu Valve-Spielen.
Mesa-Entwickler erhalten kostenlos Zugang zu Valve-Spielen. (Bild: Valve)

Mesa-Entwickler erhalten kostenlosen Zugang zu den von Valve produzierten Spielen. Das Angebot gilt damit im Grunde für alle Entwickler von Grafiktreibern unter Linux. Auch Debian-Entwicklern hatte Valve sein Spieleportfolio bereits geschenkt.

Anzeige

Um sich für die Beteiligungen der Community an der Entwicklung von Steam auf Linux und SteamOS zu bedanken, schenkt Valve den Grafiktreiber-Programmierern des Linux-Stacks Zugriff auf sämtliche Spiele des Unternehmens. Das kündigt der Collabora-Angestellte Daniel Stone in einer E-Mail an. Die Open-Source-Unternehmensberatung arbeitet seit langem eng mit Valve an SteamOS.

Stone zufolge gelte das Angebot für alle Mesa-Entwickler oder jene, die zu dem "DRI-artigen Kram im Kernel" beigetragen haben. Als Voraussetzung reichten demnach lediglich 25 Codebeiträge. Diese verhältnismäßig geringe Anzahl sei willkürlich ausgewählt worden, heißt es. Damit dürfte aber jeder, der auch nur in unregelmäßigen Abständen in seiner Freizeit zu den Projekten beiträgt, einen kostenlosen Zugang erhalten.

Bereits vor etwas mehr als einem Jahr gab Valve ebenfalls über Collabora ein ähnliches Programm für sämtliche Debian-Entwickler bekannt. Auch diesen steht das gesamte aktuelle und künftige Spieleportfolio des Unternehmens gratis zur Verfügung. Das von Valve initiierte Betriebssystem SteamOS basiert auf Debian und nutzt einige eigene Anpassungen für ein möglichst gutes Spielerlebnis.

Problemlos und vor allem mit einer guten Qualität laufen aktuelle, über Steam verfügbare Spiele unter Linux meist nur mit den proprietären Treibern von AMD oder Nvidia. Die Arbeit mit den freien Treibern aus Mesa und dem Linux-Kernel vereinfacht aber wahrscheinlich das Auffinden und Beheben von Fehlern, die im Zusammenhang mit bestimmten Spielen auftreten.


eye home zur Startseite
janoP 14. Apr 2015

Kinder beteiligen sich üblicherweise nicht in ihrer Freizeit am Mesa-Code ;)

Endwickler 14. Apr 2015

Ok, mal im ernst ist das Mesa: http://en.wikipedia.org/wiki/Mesa_%28computer_graphics%29

Endwickler 14. Apr 2015

Es gibt immer jeden Tag neue Leute.

entonjackson 13. Apr 2015

Verstehe ich das richtig, dass es bei dir schon am Lesen scheitert?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Universität Passau, Passau
  2. SCHOTT AG, Mainz
  3. OEDIV KG, Bielefeld
  4. Ratbacher GmbH, Würzburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 155,96€ (Bestpreis!)
  2. 99,99€ statt 169,99€
  3. 44,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 62€)

Folgen Sie uns
       


  1. Google

    Youtube Red und Play Music fusionieren zu neuem Dienst

  2. Facebook Marketplace

    Facebooks Verkaufsplattform kommt nach Deutschland

  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test

    Harte Gegner für Intels Core i3

  4. Profitbricks

    United Internet kauft Berliner Cloud-Anbieter

  5. Lipizzan

    Google findet neue Staatstrojaner-Familie für Android

  6. Wolfenstein 2 angespielt

    Stahlskelett und Erdbeermilch

  7. Streaming

    Facebooks TV-Shows sollen im August starten

  8. Geldwäsche

    Mutmaßlicher Betreiber von BTC-e angeklagt und festgenommen

  9. HTC

    Das Vive Standalone erscheint in China

  10. New Nintendo 2DS XL im Test

    Schwaches Hardware-Finale



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Surface Laptop im Test: Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
Surface Laptop im Test
Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
  1. Microsoft Neues Surface Pro fährt sich ohne Grund selbst herunter
  2. iFixit-Teardown Surface Laptop ist fast nicht reparabel
  3. Surface Studio Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten
  3. Space10 Ikea-Forschungslab untersucht Umgang mit KI

Quantengatter: Die Bauteile des Quantencomputers
Quantengatter
Die Bauteile des Quantencomputers
  1. Anwendungen für Quantencomputer Der Spuk in Ihrem Computer
  2. Quantencomputer Ein Forscher in den unergründlichen Weiten des Hilbertraums
  3. Quantenprogrammierung "Die physikalische Welt kann kreativer sein als wir selbst"

  1. Re: Google schwimmt in Kohle, warum bekommen die...

    Genie | 16:25

  2. Re: 200$ klingt gut....

    Dwalinn | 16:22

  3. Re: Warum kein Hyperthreading?

    derats | 16:21

  4. Re: Ist doch gut so!

    Trockenobst | 16:20

  5. Re: Der Illusionist

    tph | 16:19


  1. 16:27

  2. 15:00

  3. 15:00

  4. 14:45

  5. 14:31

  6. 14:10

  7. 13:36

  8. 13:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel