Abo
  • IT-Karriere:

Statt Schließung: Codemasters kauft Evolution Studios

Überraschende und positive Wende: Das auf Rennspiele spezialisierte Entwicklerstudio Evolution wird doch nicht von Sony geschlossen - sondern von Codemasters gekauft.

Artikel veröffentlicht am ,
Drive Club
Drive Club (Bild: Sony)

Das britische Entwicklerstudio Codemasters kauft Sony den bisherigen Konkurrenten Evolution ab. Sony hatte Ende März 2016 bekanntgegeben, das auf Rennspiele spezialisierte, rund 50-köpfige Team entlassen und nur einen Teil der Mitarbeiter in anderen Niederlassungen übernehmen zu wollen. Nun soll die Mannschaft weitgehend erhalten bleiben, um für Codemasters an einer neuen Marke zu arbeiten.

Stellenmarkt
  1. Swyx Solutions GmbH, Linz, Wien, Salzburg (Österreich, Home-Office möglich)
  2. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Braunschweig

Auch Mick Hocking, Evolution-Gründer und -Chef, bleibt - er wird außerdem bei Codemasters für die Produktentwicklung insgesamt zuständig sein, so Gamesindustry.biz. Finanzielle Details zu der Übernahme liegen keine vor.

Evolution wurde 1999 gegründet und 2007 von Sony Computer Entertainment gekauft. Das Studio hat ausschließlich Rennspiele produziert: die Serie World Rally Championship (WRC), mehrere Ausgaben von Motorstorm und zuletzt Drive Club für die Playstation 4.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 249€ + Versand
  2. 94,90€ + Versand mit Gutschein QVO20
  3. 99,90€

Hotohori 12. Apr 2016

Ihr Rally Spiel ist aber scheinbar echt gut geworden. Mein verdacht ist einfach...

Prypjat 12. Apr 2016

Die werden wohl bei Sony bleiben. Das sollte aber niemanden jucken, wenn Codemasters...

colorado109 11. Apr 2016

Denke , alle oben aufgeführten Probleme lagen an der kurzen Entwicklungszeit die Sony...


Folgen Sie uns
       


Demo gegen Uploadfilter in Berlin - Bericht

Impressionen von der Demonstration am 23. März 2019 gegen die Uploadfilter in Berlin.

Demo gegen Uploadfilter in Berlin - Bericht Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Elektromobilität: Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?
    Elektromobilität
    Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?

    Veteranen der deutschen Autoindustrie wollen mit Canoo den Fahrzeugbau und den Vertrieb revolutionieren. Zunächst scheitern die großen Köpfe aber an den kleinen Hürden der Startupwelt.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. EU Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht
    2. Verkehrssenatorin Fahrverbot für Autos in Berlin gefordert
    3. Ventomobil Mit dem Windrad auf Rekordjagd

    Swobbee: Der Wechselakku kommt wieder
    Swobbee
    Der Wechselakku kommt wieder

    Mieten statt kaufen, wechseln statt laden: Das Berliner Startup Swobbee baut eine Infrastruktur mit Lade- und Tauschstationen für Akkus auf. Ein ähnliches Geschäftsmodell ist schon einmal gescheitert. Dieses kann jedoch aufgehen.
    Eine Analyse von Werner Pluta

    1. Elektromobilität Seoul will Zweirad-Kraftfahrzeuge und Minibusse austauschen
    2. Rechtsanspruch auf Wallboxen Wohnungswirtschaft warnt vor "Schnellschuss" bei WEG-Reform
    3. Innolith Energy Battery Schweizer Unternehmen entwickelt sehr leistungsfähigen Akku

      •  /