Statt Kopfhörer: Sonys Nackenbügel-Lautsprecher speziell fürs Homeoffice

Sony bringt einen Ersatz für klassische Kopfhörer: Mit einem Nackenbügel-Lautsprecher sollen Videokonferenzen im Homeoffice angenehmer sein.

Artikel veröffentlicht am ,
Der SR-NB10 ist ein Lautsprecher für den Nacken.
Der SR-NB10 ist ein Lautsprecher für den Nacken. (Bild: Sony)

Sony will eine Lösung für alle anbieten, die es satt haben, bei Videokonferenzen Kopfhörer oder Hörstöpsel zu tragen. Es kann durchaus nerven, stundenlang Hörstöpsel im Ohr stecken zu haben oder aber die ganze Zeit unter Kopfhörern zu sein. Mit einem Nackenbügel-Lautsprecher mit Bluetooth-Technik sollen diese Beschränkungen verschwinden.

Stellenmarkt
  1. Data-Analyst (d/m/w) Ökonometrie, Statistik
    Prognos AG - Wir geben Orientierung., Freiburg im Breisgau, Berlin, München
  2. Softwareentwickler (m/w/d) für Wäge- und Automatisierungs-Systeme
    SysTec Systemtechnik und Industrieautomation GmbH, Bergheim bei Köln
Detailsuche

Der SRS-NB10 genannte Lautsprecher wird in den Nacken gelegt und soll nicht nur bei Videokonferenzen, sondern auch in der Freizeit gut nutzbar sein. Die Lautsprechereinheit soll dabei einen klaren Klang liefern und Passivradiatoren auf der Rückseite des Nackenbügels sollen den Basseindruck verstärken. Sony will damit einen ausgewogenen Klang erreichen.

Der Lautsprecher soll den Klang so ausrichten, dass andere im Raum dadurch nicht gestört werden und zugleich der Gesprächsteilnehmer gut zu verstehen ist, auch wenn es im Raum viele Hintergrundgeräusche gibt. Anders als etwa unter Kopfhörern soll es mit dem Lautsprecher möglich sein, Aktionen in der Umgebung wie etwa ein Türklingeln zu hören. Mittels Beamforming-Mikrofonen soll es eine gute Verständlichkeit bei Telefonaten für andere geben.

Nackenbügel-Lautsprecher kann den ganzen Tag getragen werden

Sony gibt an, dass der Lautsprecher bequem im Nacken liegen soll. Es soll problemlos möglich sein, diesen den ganzen Tag über zu tragen. Bei schnellem Laufen oder sportlichen Aktivitäten würde der Lautsprecher wohl verrutschen, aber normales Gehen sollte damit möglich sein.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Der Nackenbügel-Lautsprecher ist mit Bluetooth 5.1 versehen und unterstützt die Codecs SBC sowie AAC. Das Sony-Gerät kann mit bis zu zwei Bluetooth-Geräten parallel verbunden sein. Wenn also etwa eine Videokonferenz am Notebook durchgeführt wird, kann direkt im Anschluss ein Telefonat mit dem Smartphone durchgeführt werden. Wenn damit ein Video geschaut wird und dabei auf dem Smartphone ein Anruf eingeht, kann das Telefonat direkt angenommen werden.

  • Nacken-Lautsprecher SRS-NB10 (Bild: Sony)
  • Am SRS-NB10 kann die Lautstärke verändert werden. (Bild: Sony)
  • Nacken-Lautsprecher SRS-NB10 (Bild: Sony)
  • Am SRS-NB10 kann das Mikrofon an- und ausgeschaltet werden werden. (Bild: Sony)
  • Nacken-Lautsprecher SRS-NB10 (Bild: Sony)
  • Nacken-Lautsprecher SRS-NB10 (Bild: Sony)
  • Nacken-Lautsprecher SRS-NB10 (Bild: Sony)
  • Nacken-Lautsprecher SRS-NB10 (Bild: Sony)
  • Nacken-Lautsprecher SRS-NB10 (Bild: Sony)
  • Nacken-Lautsprecher SRS-NB10 (Bild: Sony)
Nacken-Lautsprecher SRS-NB10 (Bild: Sony)

Die meisten Bluetooth-Hörstöpsel liefern keine Möglichkeit, direkt am Gerät bei Bedarf das Mikrofon auszuschalten. Das gilt auch für viele Bluetooth-Kopfhörer. Beim SRS-NB10 hat Sony eine Steuertaste zur Umschaltung der Mikrofone eingebaut. Zudem gibt es Lautstärketasten sowie einen Knopf, Anrufe annehmen zu können oder darüber die Wiedergabe anzuhalten oder fortzusetzen.

Sony SRS-NB10 - Kabelloser Bluetooth Nackenlautsprecher

SRS-NB10 lieferte eine Akkulaufzeit von 20 Stunden

Der SRS-NB10 soll eine Akkulaufzeit von 20 Stunden liefern und damit garantiert einen ganzen Tag durchhalten. Falls der Akku erschöpft ist, sollen 10 Minuten Ladezeit genügen, um den Lautsprecher wieder eine Stunde nutzen zu können. Zum Aufladen hat der Nackenbügel-Kopfhörer eine USB-C-Buchse. Der SRS-NB10 erfüllt die Schutzklasse IPX4 und ist damit spritzwassergeschützt.

Sony will den SRS-NB10 im September 2021 auf den Markt bringen. Die Nackenbügel-Kopfhörer sollen in Anthrazit und Weiß verfügbar sein und 150 Euro kosten. Amazon gibt an, den SRS-NB10 bereits Mitte August 2021 auszuliefern.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Zeussi 09. Jul 2021

Wie ist das so für Brillenträger, ist das kompatibel / bequem?

TrollNo1 09. Jul 2021

Für mich sieht das eher aus wie ein Produkt von Eis.de o.ä.

EDL 08. Jul 2021

Kopfhörer auf dem Fahrrad oder im Auto zu tragen ist generell legal. Problematisch wird...

softwareentwickler 08. Jul 2021

Da mich Kopfhöhrer auch genervt haben, bzw. dass die Ohren nach einiger Zeit warm werden...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
600 Millionen Euro
Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen

Das SEM 80/90 mit 16 KBit/s wird exakt nachgebaut, zum Stückpreis von rund 20.000 Euro. Das Retrogerät geht für die Bundeswehr in Serie.

600 Millionen Euro: Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen
Artikel
  1. Foundation bei Apple TV+: Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt
    Foundation bei Apple TV+
    Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt

    Gegen die Welt von Asimovs Foundation-Trilogie wirkt Game of Thrones überschaubar. Apple hat mit einem enormen Budget eine enorme Science-Fiction-Serie geschaffen.
    Eine Rezension von Peter Osteried

  2. Browser: Edge unterstützt Maus und Tastatur auf Xbox
    Browser
    Edge unterstützt Maus und Tastatur auf Xbox

    Microsoft hat Edge auf den aktuellen Xbox-Konsolen aktualisiert. Jetzt lässt sich der Browser fast wie am PC per Maus und Tastatur bedienen.

  3. William Shatner: Captain Kirk fliegt offenbar in die Erdumlaufbahn
    William Shatner
    Captain Kirk fliegt offenbar in die Erdumlaufbahn

    Energie! Noch im Oktober 2021 fliegt William "Kirk" Shatner möglicherweise mit Jeff Bezos ins All.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung Odyssey G7 499€ • Alternate (u. a. Thermaltake Level 20 RS ARGB 99,90€) • Samsung 980 1 TB 83€ • Lenovo IdeaPad Duet Chromebook 229€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • 19% auf Sony-TVs bei MM • Samsung SSD 980 Pro 1TB 150,50€ • AeroCool Cylon 4 ARGB 25,89€ [Werbung]
    •  /