Abo
  • Services:
Anzeige
Typescript in Visual Studio
Typescript in Visual Studio (Bild: Microsoft)

Statt Codeplex: Typescript mit neuem Compiler auf Github

Typescript in Visual Studio
Typescript in Visual Studio (Bild: Microsoft)

Die Javascript-Alternative Typescript nutzt statt dem Microsoft-Dienst Codeplex nun auf Wunsch der Community Github. Die Sprache bekommt zudem einen neuen, schnelleren Compiler.

Offenbar ist die Typescript-Community so unzufrieden mit der Nutzerführung von Microsofts Hostingdienst Codeplex gewesen, dass sie einen Umzug auf Github gefordert hat. Diesen Wunsch hat Microsoft nun umgesetzt. Das Team geht davon aus, dass dadurch die Zusammenarbeit mit der Community deutlich verbessert werden könnte.

Anzeige

Neben dem eigentlichen Code von Typescript sind auch die gemeldeten Probleme übertragen worden. Da allerdings neue Technik und eine neue Codebasis verwendet werden, fänden sich nicht alle der bisherigen Probleme auch in der Liste auf Github wieder, wie Microsoft-Mitarbeiter Jonathon Turner in einem Blogeintrag schreibt. Deshalb werden die Nutzer aufgefordert zu versuchen, gemeldete Fehler zu reproduzieren.

Schnellerer Compiler

Mit der neuen Codebasis bezieht sich Turner auf einen neuen Compiler, an dem das Team arbeitet, um die Leistung zu verbessern. Nach einigen Experimenten mit einem leichten Compiler-Kern, soll dieser nun zu einem vollwertigen Ersatz für den bisherigen Compiler ausgebaut werden.

Der neue Compiler soll über die gleichen Funktionen und Einstellungsoptionen verfügen wie der bisherige, auch die Ausgabe der zwei Compiler soll fast gleich sein. Zunächst wird die Typescript-Spezifikation in Version 1.0 verwendet, wenn aber alle Funktionen reimplementiert sind, soll damit begonnen werden, den Compiler um weitere Funktionen des kommenden ECMAScript 6 zu erweitern.

Ersten vorläufigen Tests zufolge soll der neue Compiler bis zu fünf Mal so schnell sein wie der bisher eingesetzte. Wirklich aussagekräftig sind diese Messungen aber noch nicht, was Turner auch einräumt. Der Compiler übersetzt Typescript in Javascript.


eye home zur Startseite
rommudoh 24. Jul 2014

Ja, GitHub ist gerade für Compiler wie diesen sehr geeignet.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BSH Hausgeräte GmbH, München
  2. Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt, Frankfurt am Main
  3. AKDB, München, Nürnberg
  4. Erwin Hymer Group AG & Co. KG, Bad Waldsee


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)
  2. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)

Folgen Sie uns
       


  1. Desktop-Modi im Vergleich

    Fast ein PC für die Hosentasche

  2. Android 8.0

    Samsung verteilt Oreo-Upgrade wieder für Galaxy S8

  3. Bilanzpressekonferenz

    Telekom bestätigt Super-Vectoring für dieses Jahr

  4. Honorbuddy

    Bossland muss keine Millionen an Blizzard zahlen

  5. Soziale Netzwerke

    Twitter sperrt Tausende verdächtige Accounts

  6. Qualcomm

    802.11ax-WLAN kann bald in Smartphones kommen

  7. Synthesizer IIIp

    Moog legt Synthie-Klassiker für 35.000 US-Dollar wieder auf

  8. My Playstation

    Sony überarbeitet sein soziales PS-Ökosystem

  9. Android

    Samsung fehlt bei Googles Empfehlungen für Unternehmen

  10. Cat S61 im Hands on

    Smartphone kann Luftreinheit und Entfernungen messen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Kurzfristig...

    Azzuro | 12:07

  2. Re: Ach die haben einen Double Fine gemacht.

    mnementh | 12:04

  3. Re: und Kühlaggregat im Hochsommer?

    DeathMD | 12:03

  4. Re: nie in einem vertrag

    Niaxa | 12:02

  5. Re: Selbst im Iran besseres Netz

    SanderK | 11:58


  1. 12:07

  2. 12:05

  3. 12:01

  4. 11:50

  5. 11:44

  6. 11:29

  7. 11:14

  8. 10:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel