Abo
  • Services:
Anzeige
Logo von Equivio
Logo von Equivio (Bild: Equivio)

Startup: Microsoft will Equivio kaufen

Microsoft soll 200 Millionen US-Dollar für das Startup Equivio bieten. Das Unternehmen aus Israel erstellt Tools für die Analyse umfangreicher Texte.

Anzeige

Microsoft will das Startup Equivio kaufen. Das berichtet das Wall Street Journal unter Berufung auf eine informierte Person. Der Softwarekonzern soll bereits eine Absichtserklärung für eine geplante Transaktion unterzeichnet haben.

Der Kauf kann laut den Informationen ein Volumen von rund 200 Millionen US-Dollar haben. Die Nachrichtenagentur Bloomberg berichtete dagegen, dass Microsoft substanziell weniger bezahlen werde. Der Abschluss eines Vertrages ist jedoch noch nicht sicher. Microsoft und Equivio haben einen Kommentar zu dem Bericht abgelehnt.

Equivio ist bekannt für Tools für die Analyse umfangreicher Texte in verschiedenen Quellen, um relevante Passagen schneller zu finden.

Gegründet wurde Equivio von Amir Milo, Yiftach Ravid und Warwick Sharp. Firmensitz ist in Rosh Ha'Ayin, östlich von Tel Aviv. Zu den Kunden von Equivio gehören nach den Angaben des Startups das US-Justizministerium, die Federal Trade Commission sowie die Wirtschaftsprüfer KPMG und Deloitte.

Microsoft-Chef Satya Nadella will, dass das Unternehmen sich verstärkt auf Datenanalyse konzentriert. Im April 2014 brachte der Softwarehersteller selbst neue Analysetools für Unternehmen heraus.

Im September 2014 hatte Microsoft den schwedischen Spielentwickler Mojang gekauft, dessen erfolgreichstes Produkt das Spiel Minecraft ist. Die Kaufsumme soll laut Microsoft 2,5 Milliarden US-Dollar betragen. Die Übernahme soll gegen Ende 2014 abgeschlossen sein, Mojang werde in die Microsoft Studios eingegliedert. Laut Mojang hatte der Gründer Markus "Notch" Persson nie erwartet, dass das Spiel und die Firma so groß werden würden. Jetzt will er nicht weiter die Verantwortung für das so erfolgreich gewordene Unternehmen übernehmen. Der Erfolg von Minecraft ist für ihn zu viel geworden.


eye home zur Startseite
Gamma Ray Burst 08. Okt 2014

Aber Text Mining ist nun nicht soooo neu



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Stadt Ludwigsburg, Ludwigsburg
  2. CNS-IT GmbH, Filderstadt
  3. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  4. DATAGROUP Köln GmbH, Leverkusen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. G29 Lenkrad 195,99€, G402 Maus 35,99€, G9333 Headset 121,99€)
  2. (u. a. Receiver ab 38,49€)
  3. 5,99€

Folgen Sie uns
       


  1. DJI

    Drohnen sollen ihre Position und ihre ID funken

  2. Xeon E3-1200 v6

    Intel aktualisiert seine Server-CPUs mit Kaby Lake

  3. Future Unfolding im Test

    Adventure allein im Wald

  4. Gesichtserkennung

    FBI sammelt anlasslos Fotos von US-Bürgern

  5. Hasskommentare

    Regierung plant starke Ausweitung der Bestandsdatenauskunft

  6. Rkt und Containerd

    Konkurrierende Container-Engines bekommen neutrale Heimat

  7. 22FFL-Fertigungsprozess

    Intel macht Globalfoundries und TSMC direkte Konkurrenz

  8. Medion Smart Home im Test

    Viele Komponenten, wenig Reichweite

  9. Antike Betriebssysteme

    Quellcode von Unix 8, 9 und 10 veröffentlicht

  10. K-Classic Mobil

    Smartphone-Tarif erhält mehr Datenvolumen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
NZXT: Lüfter auch unter Linux steuern
NZXT
Lüfter auch unter Linux steuern
  1. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich
  2. FluoWiFi Arduino-kompatibles Board bietet WLAN und Bluetooth
  3. Me Arm Pi Roboterarm zum Selberbauen

Forensik Challenge: Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
Forensik Challenge
Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
  1. Reporter ohne Grenzen Verfassungsklage gegen BND-Überwachung eingereicht
  2. Selektorenaffäre BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben
  3. Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub

Betrugsnetzwerk: Kinox.to-Nutzern Abofallen andrehen
Betrugsnetzwerk
Kinox.to-Nutzern Abofallen andrehen

  1. Re: Woran macht Ihr Performance fest?

    pica | 15:01

  2. Re: Bedeutet das...

    SJ | 15:01

  3. Ja, und?

    Fotobar | 15:00

  4. Re: Die Linken

    HubertHans | 15:00

  5. Re: Sofern Regelungen gelockert werden...

    logged_in | 14:59


  1. 14:50

  2. 14:20

  3. 14:00

  4. 13:51

  5. 13:37

  6. 12:58

  7. 12:46

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel