Abo
  • Services:
Anzeige
Der Startknopf unter Windows 8 ist zurück.
Der Startknopf unter Windows 8 ist zurück. (Bild: Stardock)

Start8: Startknopf-Wiederbelebung für Windows 8

Der Startknopf unter Windows 8 ist zurück.
Der Startknopf unter Windows 8 ist zurück. (Bild: Stardock)

Wer die Windows 8 Consumer Preview ausprobiert hat, wird sich unter Umständen verwundert nach dem Startknopf umgesehen haben. Microsoft hat ihn praktisch abgeschafft. Wer dennoch nicht darauf verzichten will, kann ihn mit einer kostenlosen Software nachrüsten.

Start8 heißt das kleine Programm, mit dem Benutzer von Windows 8 den Startknopf wieder in die Taskleiste setzen können. Das kostenlose Programm kann unter Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse heruntergeladen werden.

Anzeige

Mit Windowstaste+X kann der Benutzer zwar auch unter Windows 8 eine Art Startmenü aufrufen, doch ein vollwertiger Ersatz zu dem, was unter Windows 7 noch vorhanden war, ist das nicht.

Neben dem Startknopf bringt Start8 von Stardock die Ausführen-Option mit, die mit einem rechten Mausklick auf den Knopf aufgerufen werden kann. Auch die Möglichkeit zum Herunterfahren ist so zu erreichen. Ein Kritikpunkt aus unserem Videotest zur Consumer Preview wird so von Anwendern angegangen.

Fehlten der Developer Preview von Windows 8 noch wichtige Funktionen, ist die Consumer Preview vollständig und enthält alle für Windows 8 geplanten Funktionen. Seit der im September 2011 veröffentlichten Developer Preview flossen mehr als 100.000 Codeänderungen ein. Größte Neuerung ist der Windows Store, Microsofts zentrale Anlaufstelle für Apps.

Mit Windows 8 wagt Microsoft einen Neuanfang mit neuem User Interface und neuem API für Entwickler. Das Betriebssystem soll sowohl auf dem Desktop als auch auf mobilen Geräten, vom Notebook bis zum Tablet optimal laufen. Und das sowohl auf x86/64-Prozessoren als auch auf ARM-Chips. Während aber auf x86-Systemen der klassische Desktop mit all seinen Anwendungen weiterhin genutzt werden kann, stehen unter Windows on ARM (WOA) nur ausgewählte Desktopanwendungen zur Verfügung: Windows Explorer, Internet Explorer und Microsoft Office.


eye home zur Startseite
Cinemati 30. Jun 2012

Ich hab das Gefühl die Masse der "Alles Neue ist erst einmal scheiße" den Fanboys...

Nolan ra Sinjaria 12. Mär 2012

Maleware: Ein Problem, das Frauen nicht haben!

Nolan ra Sinjaria 12. Mär 2012

Du kennst Admins... Alle die mir untergekommen sind, haben zum Einrichten eines...

Headhunter 12. Mär 2012

Ohne Worte.

Seitan-Sushi-Fan 10. Mär 2012

Nicht alles, was hinkt, ist ein Vergleich.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, Neuwied
  2. Endress+Hauser InfoServe GmbH+Co. KG, Weil am Rhein
  3. Jobware GmbH, Paderborn
  4. AOK - Die Gesundheitskasse für Niedersachsen, Hannover


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 61,99€
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter

  2. Luftfahrt

    Boeing entwickelt Hyperschall-Spionageflugzeug

  3. Alexa-Gerät

    Echo Spot mit Display kommt für 130 Euro

  4. P Smart

    Huawei stellt Dual-Kamera-Smartphone für 260 Euro vor

  5. Fortnite

    574 Milliarden Schüsse und 40 Millionen Spieler

  6. Ericsson

    Datenvolumen am Smartphone wird nicht ausgenutzt

  7. Sieben Touchscreens

    Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten

  8. Intellimouse Classic

    Microsofts beliebte Maus kehrt zurück

  9. Investition verdoppelt

    Ford steckt elf Milliarden US-Dollar in Elektroautos

  10. FTTC

    Weitere 358.000 Haushalte bekommen Vectoring der Telekom



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Whistleblowerin Chelsea Manning will in den US-Senat
  2. Geldautomaten Mehr Datenklau und trotzdem weniger Schaden durch Skimming
  3. Die Woche im Video Peng, peng, kawumm!

  1. Re: ich buche prinzipiell immer das groesste...

    My1 | 12:09

  2. Re: Es gibt gute Gründe, seine Nachbarn...

    der_wahre_hannes | 12:09

  3. Re: Schüsse zählen? Bald Munition kaufen? ;)

    Siltas | 12:08

  4. Re: Tank

    teenriot* | 12:07

  5. Re: Glasfaser

    1ras | 12:06


  1. 12:02

  2. 11:16

  3. 10:59

  4. 10:49

  5. 10:34

  6. 10:00

  7. 07:44

  8. 07:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel