• IT-Karriere:
  • Services:

Die Ifa war Microsofts wichtigste Messe

Während wir Windows 8 schon ausgiebig getestet haben, fehlte uns noch die Erfahrung mit Windows RT. Was wir auf der Ifa rund zwei Monate vor dem Marktstart sahen, weckte unsere Neugier. Windows-RT-Tablets sind zum Teil sehr leicht, lassen sich wie mit Windows 8 bedienen und bieten offenbar sehr lange Akkulaufzeiten, ohne dass die Geschwindigkeit darunter leidet.

Stellenmarkt
  1. Universitätsklinikum Münster, Münster
  2. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Fürth

Auch die Windows-8-Neuerungen waren sehr interessant. Viele Hersteller lösen sich von den üblichen Notebookformaten und setzen auf Touchscreens. Die sind aber auch notwendig, schließlich ist Windows 8 ein Betriebssystem, das für die Fingerbedienung optimiert wurde.

Übrigens tun sich einige Hersteller mit dem Scrolling unter Windows 8 schwer. Nicht jeder konnte schon natürliches seitliches Scrollen über das Touchpad bieten. So mussten wir auf der Ifa immer wieder ausprobieren, welche Scrollrichtung auf dem Bildschirm korrekt umgesetzt wird. Das bessert sich hoffentlich noch bis zum 26. Oktober 2012. Viele der Neuheiten dürften dann auf den Markt kommen. Es wird interessant, ob die Kunden die teils ausgefallenen Notebook- und Tablet-Formate annehmen, zumal fast alle Designs hochpreisig sind.

Nach der Build, die den Anfang für Windows 8 machte, dem Mobile World Congress, auf dem Microsoft die Consumer Preview von Windows 8 startete, und der Computex, bei der erstmals Windows-RT-Geräte gezeigt wurden, macht nun die Ifa den Abschluss bei den Vorbereitungen für Windows 8. Nahezu das gesamte Produktportfolio rund um die neue Windows-Welt wurde gezeigt.

Bei Windows-Vorstellungen im Jahr 2012 fehlte übrigens eine wichtige IT-Messe fast komplett: Die Cebit war für Microsofts Windows-8-Pläne fast bedeutungslos, und so konnte die Ifa gerade im IT-Segment deutlich an Bedeutung gewinnen, nicht nur im Bereich der Notebooks, sondern auch beim vernetzten Heim oder bei Speicherangeboten.

Die nächste große deutsche IT-Messe ist die Cebit 2013. Sie findet - wie in diesem Jahr - erneut unmittelbar nach dem wichtigen Mobile World Congress statt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Acer, Asus und Samsung
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 149,90€ (Bestpreis!)
  2. 214,90€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. moto g8 power 64GB 6,4 Zoll Max Vision HD+ für 159,99€)
  4. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)

dp (Golem.de) 04. Sep 2012

Guten Tag, wir geloben Besserung, Ihren Ohren zuliebe: https://forum.golem.de/kommentare...

tunnelblick 04. Sep 2012

an wem könnte das wohl liegen?

streppel 04. Sep 2012

Gefällt mir richtig gut :)


Folgen Sie uns
       


Xbox Series S ausgepackt

Wir packen beide Konsolen aus und zeigen den Lieferumfang.

Xbox Series S ausgepackt Video aufrufen
    •  /