Abo
  • Services:
Anzeige
Code
Code (Bild: Golem.de)

Starfighter: Capture the Flag für Coder

Code
Code (Bild: Golem.de)

Keine schnellen Reaktionen, sondern möglichst gute Programmierfähigkeiten sollen nötig sein, um in Starfighter zu gewinnen. Das kostenlose Spiel soll eine Art Online-Assessment-Center für Entwickler werden.

Ein neues Geschäftsmodell plus ein ungewöhnliches Computerspiel hat die kleine US-Firma Kalzumeus vorgestellt. Sie will unter dem Namen Starfighter eine Reihe von Capture-the-Flag-Spielen anbieten - die sich von der Actionvariante allerdings deutlich unterscheiden. Statt schneller Reaktionen sollen möglichst fortgeschrittene Programmierkenntnisse nötig sein, um zu gewinnen; einige der Macher von Starfighter haben bereits das in der Szene nicht unbekannte Microcorruption programmiert und betrieben.

Anzeige

Das Besondere an Starfighter ist, dass Spieler vollständig kostenlos antreten und auch Spaß haben sollen. Der Code, den sie dabei schreiben, soll mit geradezu "orwellscher" Detailgenauigkeit ausgewertet und analysiert werden können. Auf die so gewonnene Einschätzung der Fähigkeiten des Spielers sollen Firmen gegen Bezahlung zugreifen können, die gerade nach qualifizierten Programmierern suchen.

Der Vorteil für die Unternehmen: Sie sollen so nicht nur sehr gute Coder finden, sondern möglicherweise auch passgenau die Skills, die sie für bestimmte Aufgaben benötigen. Laut Kalzumeus soll eine persönliche Vorstellung natürlich auch Teil der Gesamtbewerbung sein - schließlich soll neben der fachlichen Qualifikation auch das Menschliche passen.

Wann genau Starfighter an den Start geht, ist noch nicht bekannt. Wer bereits jetzt mit Programmierkenntnissen in einem Spiel antreten will, kann dies unter anderem im grafisch schick aufbereiteten Code Combat, in dem die Mitstreiter in Sprachen wie Python oder Javascript um den Sieg kämpfen.


eye home zur Startseite
Bautz 11. Mär 2015

Ich habe neulich erst versucht mich in RBG (IBM AS400 / iSeries) reinzuwurteln. Daneben...

Crono 11. Mär 2015

Höre jetzt zum ersten mal von codecombat. Aber das find ich mal richtig geil. Super idee...

Nolan ra Sinjaria 10. Mär 2015

zumindest glaube ich nicht, dass die das Spiel zufällig so nennen wollen :D http://de...

flurreh 10. Mär 2015

Wenn es in der Realität doch mal nur so einfach wäre.. dann könnte ich meine Arbeitszeit...

Sinnfrei 10. Mär 2015

Ich glaube das war hauptsächlich im zweiten Teil der Reihe aus "Avogadro Corp", "A.I...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg
  2. State Street Bank International GmbH, München
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Essen
  4. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 189€
  2. (u. a. Galaxy S8 für 499€ und S8+ für 579€, S7 für 359€, 65"-UHD-TV für 1.199€ und 850...

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  3. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  4. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  5. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  6. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  7. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  8. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  9. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen

  10. Robotik

    Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Toshiba-Notebooks: Reverse-Engineering mit Lötkolben und Pseudocode
Toshiba-Notebooks
Reverse-Engineering mit Lötkolben und Pseudocode
  1. Router und Switches Kritische Sicherheitslücke in Cisco ASA wird ausgenutzt
  2. Olympia 2018 Mutmaßlicher Crackerangriff bei Eröffnung in Pyeongchang
  3. Schweiz 800.000 Kundendaten von Swisscom kopiert

Falcon-Heavy-Rakete gestartet: "Verrückte Dinge werden wahr"
Falcon-Heavy-Rakete gestartet
"Verrückte Dinge werden wahr"
  1. Falcon Heavy Mit David Bowie ins Sonnensystem
  2. Raumfahrt SpaceX testet die Triebwerke der Falcon Heavy
  3. Zuma Start erfolgreich, Satellit tot

Snapdragon 845 im Hands on: Qualcomms SoC ist 25 Prozent schneller und sparsamer
Snapdragon 845 im Hands on
Qualcomms SoC ist 25 Prozent schneller und sparsamer
  1. Snapdragon X24 Qualcomms 2-GBit/s-LTE-Modem wird in 7 nm gefertigt
  2. 5G-Modem 18 Hersteller bringen Geräte mit Qualcomms Snapdragon X50
  3. Snapdragon-SoCs Qualcomm wechselt von Samsung zu TSMC

  1. Re: Geht doch auch mit alter Hardware...

    sidmos6581 | 06:46

  2. Re: Kupfer ist besser als eine Antenne

    wire-less | 06:41

  3. Re: Wasserstoff wäre billiger

    Bradolan | 06:21

  4. Re: Noch in den Kinderschuhen, aber sehr interessant.

    DAGEGEN | 04:38

  5. Re: neuer C64 statt C64 Mini

    gehtjanx | 04:36


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel