Starcraft 2: Blizzard überarbeitet Benutzerführung

Per Update auf Version 3.0 will Blizzard die Benutzerführung von Starcraft 2 überarbeiten. Noch vor der Veröffentlichung von Legacy of the Void soll das Update angeboten werden. Vor allem soziale Elemente werden ausgebaut.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Starcraft 2 - Legacy of the Void
Artwork von Starcraft 2 - Legacy of the Void (Bild: Blizzard)

Blizzard kündigt ein größeres Update für Starcraft 2 an. Das Update auf Version 3.0 soll vor allem soziale Elemente spürbar ausbauen - was laut Entwicklerstudio auf Wunsch der Spieler geschieht. Im Mittelpunkt dieser Verbesserungen steht ein neues Chatfenster, das bis zu 200 Teilnehmer unterstützt - das bisherige kam mit 100 Nutzern klar.

Stellenmarkt
  1. Category Development Manager / Space Planning (w/m/d)
    dm-drogerie markt GmbH + Co. KG, Karlsruhe
  2. Senior Developer R&D Applications (f/md)
    Beiersdorf AG, Hamburg
Detailsuche

Neue Filterfunktionen, überarbeitete Kürzel und ein einfacherer Wechsel zwischen Konversationen sollen den Umgang mit diesem größeren Teilnehmerkreis erleichtern und generell mehr Komfort bieten. Die Entwickler überarbeiten für das Update auf Version 3.0 noch eine Reihe weiterer Menüs und verpassen ihnen einen etwas dreidimensionaleren Look.

Der Patch soll allen Nutzern zur Verfügung stehen, die mindestens einen Teil von Starcraft 2 besitzen - also entweder das erste Drittel Wings of Liberty, Kapitel 2 (Heart of the Swarm) oder das für den 10. November 2015 angekündigte Legacy of the Void.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Georg T.
Wieder Haft gegen Nichtzahler der Rundfunkgebühr

Georg T. sitzt seit 109 Tagen in Haft. Grund dafür sind 1.827 Euro Schulden für die Rundfunkgebühr - seine Haft kostet rund 18.000 Euro.

Georg T.: Wieder Haft gegen Nichtzahler der Rundfunkgebühr
Artikel
  1. MIG: Scheuers Funkloch GmbH hat erst zwei Stellen besetzt
    MIG
    Scheuers Funkloch GmbH hat erst zwei Stellen besetzt

    Der Bundesverkehrsminister scheint kein Personal für die Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft zu finden.

  2. Square Enix: Action-Adventure mit den Guardians of the Galaxy angekündigt
    Square Enix
    Action-Adventure mit den Guardians of the Galaxy angekündigt

    E3 2021 Erinnert an Mass Effect, aber mit Humor und Groot: Square Enix will noch 2021 das Solo-Abenteuer Guardians of the Galaxy veröffentlichen.

  3. Bethesda: Starfield mit Rätseln und Doom Eternal mit 120 fps
    Bethesda
    Starfield mit Rätseln und Doom Eternal mit 120 fps

    E3 2021 Der Teaser von Starfield lädt zum Knoblen ein, Redfall bietet Blutsauger - und Doom Eternal erhält das Next-Gen-Grafikupdate.

Sharkuu 06. Okt 2015

und das ändert dann genau was? bei ubisoft und ea öffnet sich auch ohne...

Sharkuu 05. Okt 2015

dann bist du aber auch bronze/silber ranking :) das alles andere als 1on1 nicht so gut...


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Alternate (u. a. MSI Optix 27" WQHD/165 Hz 315,99€ und Fractal Design Vector RS Blackout Dark TG 116,89€) • Corsair Hydro H80i V2 RGB 73,50€ • Apple iPad 10.2 389€ • Razer Book 13 1.158,13€ • Fractal Design Define S2 Black 99,90€ • Intel i9-11900 379€ • EPOS Sennheiser GSP 600 149€ [Werbung]
    •  /