Abo
  • IT-Karriere:

Multiplayer und Fazit

Neben der Kampagne bietet Legacy of the Void natürlich einen äußerst umfangreichen Multiplayermodus. Spieler können in einer ganzen Reihe von Modi antreten, das Angebot reicht von der ungewerteten Partie gegen Kumpel bis hin zum automatisch generierten Turnier. Jedes der drei Völker bekommt zwei neue Einheiten, bei den Terranern etwa gibt es eine Drohne, die mit ihren Raketen sowohl Luft- als auch Bodenziele attackieren kann.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Villingen-Schwenningen
  2. Bundesamt für Strahlenschutz, Berlin

Wer lieber mit anderen Spielern zusammen gegen die computergesteuerten Armeen kämpfen möchte, kann das vor allem im Koop-Modus; dort ist sogar die Option vorhanden, eine Armee zu zweit zu steuern. Derzeit gibt es fünf mittellange Koop-Einsätze - nicht sehr viel, aber Blizzard hat bereits angedeutet, dass es früher oder später Nachschub geben wird. Überhaupt dürfen sich Spieler mittelfristig auf weitere kostenpflichtige Inhalte einstellen; so etwas wie einen Season Pass gibt es allerdings nicht.

Starcraft 2 - Legacy of the Void ist für Windows-PC und OS X erhältlich und kostet je nach Edition ab rund 40 Euro. Das alleine lauffähige Spiel basiert grundsätzlich auf der gleichen Technik wie die Vorgänger, die Systemanforderungen sind entsprechend moderat. Die Lokalisierung macht einen sehr guten Eindruck, auch die Stimmen der deutschen Sprecher sind aufwendig nachbearbeitet. Von der USK hat das Spiel eine Altersfreigabe ab 12 Jahren erhalten.

Fazit

Was für ein Finale! Mit der Kampagne von Legacy of the Void hat Blizzard nicht nur einen würdigen Abschluss für Starcraft 2 entwickelt. Der letzte Teil der Trilogie ist auch eines der besten Echtzeit-Strategiespiele der vergangenen Jahre. Wer im Laufe der Zeit das Interesse an diesem Genre verloren hat, sollte den Protoss eine Chance geben - es lohnt sich.

Ständig gibt es neue Herausforderungen in den spannend und abwechslungsreich gestalteten Missionen. Wir haben uns sogar ab und zu mal eine Verschnaufpause in Form eines gemütlichen Einsatzes mit Basisbau pur und Armee zusammenstellen gewünscht. Und dann hat uns die Kampagne doch wieder mitgerissen, den Protoss bei ihrem Kampf zu helfen. Auch die Upgrades etwa der Einheiten sind klasse gemacht und stellen den Spieler vor knifflige Entscheidungen.

Unser einziger Kritikpunkt ist die verworren und mit allzu viel Pathos erzählte Story. Davon abgesehen ist Legacy of the Void ein später Meilenstein im Genre. Von der Sprachausgabe über die vielen wunderbaren Animationen, von der Musik bis zu den Multiplayer- und Koopmodi sind ein extrem hoher Produktionsaufwand und viel Liebe zum Detail spürbar. Hoffentlich entwickelt Blizzard auch künftig solche Spiele!

 Galaktische Countdowns
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-87%) 1,99€
  2. (-90%) 5,99€
  3. 3,99€
  4. 4,99€

_2xs 01. Dez 2015

Das ist falsch. Wenn man nur den letzten Teil kauft kann man nur den ersten und letzten...

Misthaufen 23. Nov 2015

AH OK, danke für den Hinweis.

cntrl 23. Nov 2015

Hey, dann dürfte es doch für dich kein Problem sein, beim nächsten 100.000 USD Turnier...

dasquiddi 22. Nov 2015

Diese Aussage stimmt so nicht. Ausser Sie haben sich nur für SC einen 21:9 Bildschirm...

Misthaufen 22. Nov 2015

ja, etwa 10.000 Spiele seit 2010, und zählige Custom Games. Und macht immer noch Spaß!


Folgen Sie uns
       


Möve Franklin E-Fly Komfort Pedelec - Test

Ein Pedelec, zwei Technologien: geht das gut?

Möve Franklin E-Fly Komfort Pedelec - Test Video aufrufen
IT-Arbeit: Was fürs Auge
IT-Arbeit
Was fürs Auge

Notebook, Display und Smartphone sind für alle, die in der IT arbeiten, wichtige Werkzeuge. Damit man etwas mit ihnen anfangen kann, ist ein anderes Werkzeug mindestens genauso wichtig: die Augen. Wir geben Tipps, wie man auch als Freiberufler augenschonend arbeiten kann.
Von Björn König

  1. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"
  2. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt
  3. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?

Mobile Payment: Mit QR-Code-Kooperation zum europäischen Standard
Mobile Payment
Mit QR-Code-Kooperation zum europäischen Standard

Die Mobile Wallet Collaboration will ein einheitliches QR-Format als technische Grundlage für ein vereinfachtes Handling etablieren. Die Allianz aus sechs europäischen Bezahldiensten und Alipay aus China ist eine ernstzunehmende Konkurrenz für Google, Apple, Facebook, Amazon.
Von Sabine T. Ruh


    10th Gen Core: Intel verwirrt mit 1000er- und 10000er-Prozessoren
    10th Gen Core
    Intel verwirrt mit 1000er- und 10000er-Prozessoren

    Ifa 2019 Wer nicht genau hinschaut, erhält statt eines vierkernigen 10-nm-Chips mit schneller Grafikeinheit einen Dualcore mit 14++-Technik und lahmer iGPU: Intels Namensschema für Ice Lake und Comet Lake alias der 10th Gen macht das CPU-Portfolio wenig transparent.
    Von Marc Sauter

    1. Neuromorphic Computing Intel simuliert 8 Millionen Neuronen mit 64 Loihi-Chips
    2. EMIB trifft Foveros Intel kombiniert 3D- mit 2.5D-Stacking
    3. Nervana NNP-I Intels 10-nm-Inferencing-Chip nutzt Ice-Lake-Kerne

      •  /