Abo
  • Services:
Anzeige
Exoplanet PH1: erster bestätigter Fund der Planet Hunters
Exoplanet PH1: erster bestätigter Fund der Planet Hunters (Bild: Haven Giguere/Yale)

Starblo: Prototyp von Diablo im Weltraum war in Entwicklung

Exoplanet PH1: erster bestätigter Fund der Planet Hunters
Exoplanet PH1: erster bestätigter Fund der Planet Hunters (Bild: Haven Giguere/Yale)

Unter dem Arbeitstitel Starblo hat Blizzard nach Angaben des US-Autors David Craddock an einer Art Diablo im Weltraum gearbeitet - sogar spielbare Prototypen soll es gegeben haben.

Starblo: So hat ein Team halb scherzhaft das Projekt genannt, das vor einigen Jahren versuchsweise bei Blizzard entwickelt wurde. Danach hätten sich nach der Fertigstellung von Diablo 2 im Jahr 2000 einige Entwickler mit neuen Spielen beschäftigt. Nachdem eine Reihe von Ideen durchgefallen sei, hätten sie sich intensiver mit einer Art Diablo im Weltraum beschäftigt, so der US-Autor David Craddock. Craddock arbeitet derzeit an einem E-Book namens Stay Awhile and Listen, das sich mit der Geschichte von Blizzard beschäftigt und laut Shacknews.com Anfang 2013 erscheinen soll.

Anzeige

In Starblo sollte der Spieler mit einem Raumschiff, das er zumindest zum Teil nach seinen individuellen Vorstellungen hätte ausstatten können, zu neuen Planeten reisen, um die dortigen Bewohner zu töten und um ihre Habseligkeiten zu erleichtern.

Zu dem Zeitpunkt im Jahr 2003, als Dave Brevik und die Schaefer-Brüder - die als Schöpfer von Diablo gelten - Blizzard North verlassen haben, soll es bereits mehrere spielbare Prototypen gegeben haben. Warum das Projekt nicht weiter verfolgt wurde, ist nicht bekannt.


eye home zur Startseite
shazbot 24. Okt 2012

+1, definitiv Leider haben die derzeit das Endgame ein bissle versaut, aber das wird...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Sindelfingen
  2. Deutsche Hypothekenbank AG, Hannover
  3. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  4. GK Software AG, Schöneck


Anzeige
Top-Angebote
  1. 349€ (bitte nach unten scrollen)
  2. (u. a. Asus Gaming-Monitor 299€, iPhone 8 64 GB 799€, Game of Thrones, Konsolen)
  3. (heute u. a. Gaming-Artikel von Lioncast und Blu-ray-Angebote)

Folgen Sie uns
       


  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

  1. Re: Mal wieder typisch oberflächlich Anti-Telekom

    Faksimile | 15:53

  2. Re: Mehr Akku-elektrisch als Solarzug

    Ach | 15:50

  3. Re: Das doofe dabei ist...

    attitudinized | 15:49

  4. Re: Und wieviele der "brauch ich nicht" Antworter...

    most | 15:49

  5. Re: Verfassungsfeind Nummer Eins.

    WalterWhite | 15:49


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel