• IT-Karriere:
  • Services:

Neue Star-Wars-Serie: The Bad Batch läuft nächstes Jahr auf Disney+

Die neue Star-Wars-Serie The Bad Batch ist ein Ableger der Animationsserie The Clone Wars und wird exklusiv für Disney+ produziert.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Star-Wars-Serie The Bad Batch soll 2021 bei Disney+ erscheinen.
Die Star-Wars-Serie The Bad Batch soll 2021 bei Disney+ erscheinen. (Bild: Disney)

Disney hat mit The Bad Batch eine weitere Animationsserie bei Lucasfilm aus dem Star-Wars-Universum für Disney+ in Auftrag gegeben, die dann 2021 auf dem Streamingdienst ausgestrahlt werden soll. Damit setzt das Hollywoodstudio die Strategie fort, möglichst viele Star-Wars-Inhalte exklusiv auf Disney+ anbieten zu können.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Berlin
  2. Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, Nürnberg

The Bad Batch ist ein Ableger der dieses Jahr beendeten Animationsserie The Clone Wars. Thematisch geht es um die elitären und experimentellen Klone der Bad Batch. In The Clone Wars tauchten diese Klone bereits auf, in der neuen Serie sollen sie eine zentrale Rolle spielen.

Die Bad Batch stellen einen einzigartigen Kampftrupp von Klonen dar, die sich genetisch von ihren Brüdern in der Klonarmee unterscheiden. Die einzelnen Klone verfügen über einzigartige und außergewöhnliche Fähigkeiten, die ihnen dabei helfen sollen, besonders effektiv im Kampf agieren zu können.

Die Geschichte der Bad Batch wird erzählt

Zeitlich soll die Serie nach der Ära der Klonkriege im Star-Wars-Universum angesiedelt sein. In der Serie sollen waghalsige Söldnermissionen zu sehen sein. In diesen Missionen sollen die Bad Batch eine neue Bestimmung finden. Disney hat bisher nur angekündigt, dass The Bad Batch im Jahr 2021 auf Disney+ laufen wird. Der Zeitraum der geplanten Veröffentlichung wurde nicht näher eingegrenzt.

Zudem arbeitet Disney derzeit an weiteren Star-Wars-Serien, die exklusiv für Disney+ erscheinen werden. Im Oktober 2020 soll die zweite Staffel von The Mandalorian bei Disney+ erscheinen und die Arbeiten an einer dritten Staffel von The Mandalorian sollen bereits begonnen haben. Die erste Staffel von The Mandalorian gibt es ausschließlich bei Disney+. Es gibt die Serie bisher weder auf DVD oder Blu-ray noch bei anderen Anbietern als digitale Ausleihe oder zum digitalen Kauf.

Weitere Star-Wars-Serien für Disney+ in Arbeit

Auch die drei weiteren in Arbeit befindlichen Serien der Sternenkrieger werden später auf Disney+ zu sehen sein. So soll dieses Jahr noch die Star-Wars-Serie Kenobi gedreht werden, in der Ewan McGregor wieder als Jedi-Ritter Obi Wan Kenobi zu sehen sein wird. Außerdem ist eine Ablegerserie von Rogue One geplant, in der es vor allem um Cassian Andor als Kämpfer der Rebellen-Allianz gehen wird. Dieser wird von Diego Luna verkörpert, die Dreharbeiten dafür könnten noch in diesem Jahr beginnen.

Darüber hinaus sollen bereits die Arbeiten an einer vierten Star-Wars-Serie mit realen Schauspielern begonnen haben. Die noch titellose Serie der Sternenkrieger soll von Leslye Headland künstlerisch geleitet werden. Einzelheiten zur genauen Handlung der neuen Science-Fiction-Serie werden bewusst unter Verschluss gehalten, damit darüber vorab nichts an die Öffentlichkeit gelangt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 106,90€ (Bestpreis!)
  2. 379€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. PC-Gehäuse bis -50% und Weekend Sale)
  4. (u. a. Surviving Mars - First Colony Edition für 5,29€, Monopoly - Nintendo Switch Download Code...

Sybok 15. Jul 2020

Disney? Wegen der Namensrechte schauen? Die machen das erstmal, und versuchen im...

OhgieWahn 14. Jul 2020

read mail really fast?

Micha_T 14. Jul 2020

... oder kann das weg. Gibt es irgendeinen Grund, warum bei golem fast täglich Disney...


Folgen Sie uns
       


Audi E Tron GT Probe gefahren

Der E-Tron GT ist die Oberklasse-Limousine von Audi. Golem.de ist das Elektroauto Probe gefahren.

Audi E Tron GT Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /