• IT-Karriere:
  • Services:

Star Wars: Erster Trailer zu The Bad Batch veröffentlicht

Am 4. Mai läuft die erste Folge der neuen Star-Wars-Serie The Bad Batch auf Disney+.

Artikel veröffentlicht am ,
Star Wars - The Bad Batch startet am 4. Mai 2021 auf Disney+.
Star Wars - The Bad Batch startet am 4. Mai 2021 auf Disney+. (Bild: Disney)

Disney hat einen ersten Trailer von Star Wars: The Bad Batch veröffentlicht und bekanntgegeben, dass am 4. Mai 2021 ein 70-minütiges Special erscheinen wird. Danach wird es jeden Freitag eine neue Folge der Serie auf Disney+ geben. Wie lang die jeweiligen Episoden sein werden, ist nicht bekannt. Wie viele Folgen die Serie haben wird, ist ebenfalls noch unklar.

Stellenmarkt
  1. targens GmbH, München, Stuttgart
  2. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr

Disney hat als Starttermin für The Bad Batch den sogenannten Star-Wars-Tag ausgewählt. Der 4. Mai ist ein inoffizieller Feiertag, der seit 2011 jährlich begangen wird. Das Datum ergibt sich aus dem Satz "May the force be with you", der in den Filmen öfter gesagt wird und ähnlich ausgesprochen wird wie die Datumsangabe für den 4. Mai: "May, the fourth".

Vor einem Jahr hatte Disney am 4. Mai den neunten Teil der Star-Wars-Filmreihe auf Disney+ in Deutschland veröffentlicht: Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers, um so den Star-Wars-Tag zu begehen. Es ist somit davon auszugehen, dass auch am 4. Mai 2022 neue Star-Wars-Inhalte auf Disney+ laufen. Möglicherweise wird es die Star-Wars-Serie Obi-Wan Kenobi sein, für die im April 2021 die Dreharbeiten beginnen.

The Bad Batch ist ein Ableger von The Clone Wars

Die Animationsserie Star Wars: The Bad Batch wurde im Sommer 2020 offiziell angekündigt und ist ein direkter Ableger der 2020 beendeten Animationsserie The Clone Wars. Thematisch geht es um die elitären und experimentellen Klone der Bad Batch. In The Clone Wars tauchten diese Klone bereits auf, in der neuen Serie sollen sie eine zentrale Rolle spielen.

Die Bad Batch stellen einen einzigartigen Kampftrupp von Klonen dar, die sich genetisch von ihren Brüdern in der Klonarmee unterscheiden. Die einzelnen Klone verfügen über einzigartige und außergewöhnliche Fähigkeiten, die ihnen dabei helfen sollen, besonders effektiv im Kampf agieren zu können.

Ab sofort: Disney+ präsentiert STAR

Dieses Jahr folgt mit The Book of Boba Fett eine zweite Star-Wars-Serie

Zeitlich soll die Serie nach der Ära der Klonkriege im Star-Wars-Universum angesiedelt und darin waghalsige Söldnermissionen zu sehen sein. In diesen Missionen sollen die Bad Batch eine neue Bestimmung finden.

Dieses Jahr soll mit The Book of Boba Fett eine weitere Star-Wars-Serie auf Disney+ erscheinen. Angepeilt ist ein Start im Dezember 2021. Die Serie ist ein Ableger der ersten realen Star-Wars-Serie The Mandalorian.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€
  2. 4€
  3. 10,49€

Bigfoo29 01. Apr 2021 / Themenstart

Hi. Ich stimme zu, dass problemlos mehrere Titel in der gleichen Zeit spielen können. Und...

gadthrawn 31. Mär 2021 / Themenstart

Genausogut gibt es aber auch bei Büchern duzende Massenware...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /