Abo
  • Services:

Star Wars Episode VII: Erscheinungstermin der 18. Dezember 2015 ist

Disney hat den Erscheinungstermin für die siebte Episode der Star-Wars-Filme genannt. Im Frühling 2014 startet die Produktion.

Artikel veröffentlicht am ,
Mark Hamill betet.
Mark Hamill betet. (Bild: Sascha Steinbach/Getty Images)

Luke, Han und Leia kommen zur Weihnachtszeit 2015 wieder in die Kinos. Am 18. Dezember 2015 schickt sie Produzent J. J. Abrams (Star Trek, Lost) erneut auf die großen Leinwände. Abrams will nach eigener Aussage weniger stark auf computergenerierte Inhalte (CGI) setzen als Lucas in der modernen Trilogie Episode 1 bis 3. Worum es sich in Episode 7 genau handeln soll, ist noch nicht bekannt.

Stellenmarkt
  1. Helmut-Schmidt-Universität Universität der Bundeswehr Hamburg, Hamburg
  2. Medion AG, Essen

Als sicher gelten die Auftritte des 62-jährigen Mark Hamill als Luke Skywalker, der 57-jährigen Carrie Fisher als Leia Skywalker und des 71-jährigen Harrison Ford als Han Solo. George Lucas hat in zahlreichen Interviews bereits über die Epoche gesprochen, in der die neue Episode spielen könnte. 30 Jahre nach "Star Wars VI - Rückkehr der Jedi-Ritter" wären die Schauspieler im idealen Alter um ihre 60- bis 70-jährigen Alter Egos wieder darzustellen.

Lucas hatte in den 1980er Jahren mit den ersten drei Star-Wars-Filmen (Episoden 4 bis 6) Filmgeschichte geschrieben, während Fans ihm die allzu brave und eher auf Kinder als auf Erwachsene getrimmte Verfilmung der Vorgeschichte (Episoden 1 bis 3) übelnahmen. Zudem hat Lucas auch an den alten Filmen noch Veränderungen vorgenommen, die nicht jedem gefielen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (Prime Video)
  2. 4,25€
  3. (u. a. Outlander, House of Cards)

Sturmfront 15. Nov 2013

Wobei man immer noch auch die technisch-zeitliche Komponente beachten sollte. Natürlich...

S-Talker 11. Nov 2013

...dann sind die ganzen Lens Flares - im Gegensatz zu Star Trek - diesmal alle echt...

S-Talker 11. Nov 2013

George ist auch Star Wars Fan. Dennoch war nur einer der Filme, die er gedreht hat...

helgebruhn 11. Nov 2013

Ich verstehe die Sorge nicht ehrlich gesagt. J.J. Abrams ist Regisseur (ein für mich...

Anonymer Nutzer 10. Nov 2013

Das ist natürlich vollkommen unmöglich. 36 ABY wird Luke Skywalker zum Grand Master...


Folgen Sie uns
       


Octopath Traveler - Livestream

Im Livestream zu Octopath Traveler erklären wir den Alltag im JRPG von Square Enix und Nintendo und verfallen später in eine Diskussion über Motivationsphilosophien in Games und das Genre allgemein.

Octopath Traveler - Livestream Video aufrufen
Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden
  2. Landspace Chinesisches Raumfahrtunternehmen kündigt Raketenstart an
  3. Raumfahrt @Astro_Alex musiziert mit Kraftwerk

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Parker Solar Probe Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet
  2. Parker Solar Probe Nasa verschiebt Start seiner Sonnen-Sonde
  3. Raumfahrt Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren Ford will lieber langsam sein
  2. Navya Mainz testet autonomen Bus am Rheinufer
  3. Drive-by-wire Schaeffler kauft Lenktechnik für autonomes Fahren

    •  /