Abo
  • Services:
Anzeige
Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht
Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht (Bild: Microsoft)

Star Wars: Die Macht erwacht in Lego

Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht
Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht (Bild: Microsoft)

Rey und Finn kämpfen demnächst in Kunststoff gegen das Imperium: in der Lego-Version von Das Erwachen der Macht. Das Computerspiel will nicht nur die Handlung der siebten Star-Wars-Episode nacherzählten, sondern auch Lücken zum Vorgänger Die Rückkehr der Jedi-Ritter schließen.

Warum fliegen denn da Toastbrote durchs X-Wing-Cockpit, und warum hält Finn mitten in der Wüste einen Wecker in der Hand? Diese Fragen stellen sich beim Anschauen des Trailers von Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht. Das Spiel entsteht derzeit bei TT Games, das schon seit Jahren die Lego-Computerspiele entwickelt.

Anzeige

In dem Action-Adventure wird die Geschichte von Das Erwachen der Macht offenbar auf ähnlich witzig-schräge Art erzählt, wie sie aus früheren Lego-Spielen bekannt ist. Zusätzlich soll der Titel die Lücke zwischen Episode 7 und dem Vorgänger Die Rückkehr der Jedi-Ritter schließen. Neben Rey und Finn sollen auch Poe, BB-8, Kylo Ren und Han Solo auftauchen.

Ein Element des Spiels sollen Blaster-Schlachten sein, in denen man seine Umgebung als Deckung verwenden kann, während man gegen die Erste Ordnung kämpft. Ein anderes Element stellen sogenannte Multi-Builds dar, mit denen man unter mehreren Bauoptionen wählen kann, um weiterzukommen. Außerdem soll es Hochgeschwindigkeitsflüge in Arena-basierten Kämpfen und Raumschiffgefechte im All geben - auch im Millennium Falcon.

  • Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht (Bild: Microsoft)
  • Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht (Bild: Microsoft)
  • Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht (Bild: Microsoft)
  • Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht (Bild: Microsoft)
  • Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht (Bild: Microsoft)
  • Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht (Bild: Microsoft)
  • Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht (Bild: Microsoft)
  • Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht (Bild: Microsoft)
  • Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht (Bild: Microsoft)
  • Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht (Bild: Microsoft)
  • Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht (Bild: Microsoft)
  • Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht (Bild: Microsoft)
  • Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht (Bild: Microsoft)
Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht (Bild: Microsoft)

Lego Star Wars: Das Erscheinen der Macht soll am 28. Juni 2016 erscheinen. Die Veröffentlichung ist für Windows-PC, Playstation 3 und 4, Xbox 360 und One, das Nintendo Wii U und für das 3DS sowie die PS Vita geplant.


eye home zur Startseite
Dwalinn 04. Feb 2016

Ich habe massenweise Lego StarWars gezockt und keins der beiden Sachen ist mir je...

layer8 02. Feb 2016

fand auch die Droiden Saga witzig. bin halt einfach gestrickt :P



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bühler Motor GmbH, Nürnberg
  2. oxaion gmbh, Ettlingen
  3. OSRAM GmbH, München
  4. SBK Siemens-Betriebskrankenkasse, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Gigabyte GTX 1060 Windforce OC 3G 199,90€)
  2. 499,99€ (Einführungsedition nur für begrenzte Zeit verfügbar!) - Immer wieder bestellbar...
  3. 319,99€ für Prime-Kunden

Folgen Sie uns
       


  1. Jimu Astrobot ausprobiert

    Die fast ernsthafte Konkurrenz für Lego Mindstorms

  2. Google Cloud Platform

    Google teilt Cloud-Angebot in Netzwerk-Tiers ein

  3. Elektromobilität

    Audis Elektroautos bekommen ein Solardach

  4. DSLR

    Nikon D850 macht 45,7 Megapixel große Bilder mit 9 fps

  5. Chrome Web Store

    Chrome warnt künftig vor manipulativen Erweiterungen

  6. Separate E-Mail-Adressen

    Komplexe Hilfe gegen E-Mail-Angriffe

  7. Luna Display

    iPad wird zum Funk-Zweitdisplay für den Mac

  8. Centriq 2400

    Qualcomm erläutert 48-Kern-ARM-Chip

  9. Ni No Kuni 2 Angespielt

    Scharmützel und Aufbau im Königreich Ding Dong Dell

  10. Elektroautos

    115 Schnellladestationen gegen Reichweitenangst gebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Google Express Google und Walmart gehen Shopping-Kooperation ein
  2. Smarter Lautsprecher Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

  1. Re: Umweltpremie für Touareg - ein Witz

    lester | 12:35

  2. Re: meine lösung

    My1 | 12:35

  3. Re: Für wen ist diese Kamera geeignet?

    t3st3rst3st | 12:35

  4. Re: Hä? Hatte Audi doch schon vor 20 Jahren...

    EWCH | 12:35

  5. Slightly OT: Wärmepumpenheizung f. Autos

    amie | 12:35


  1. 12:00

  2. 11:33

  3. 11:15

  4. 10:52

  5. 09:10

  6. 09:00

  7. 08:32

  8. 08:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel