Abo
  • Services:

Star Wars: Die Macht erwacht in den finalen Trailern

Disney hat die finalen Trailer - deutsch und englisch - für Star Wars 7 veröffentlicht. Neben neuen Sternenkriegern sind in den über zwei Minuten langen Videos auch altvertraute Haudegen wie Han Solo und Prinzessin Leia zu sehen.

Artikel veröffentlicht am ,
Ausschnitt Filmplakat Star Wars 7: Das Erwachen der Macht
Ausschnitt Filmplakat Star Wars 7: Das Erwachen der Macht (Bild: Disney)

Fans von Star Wars spüren ein leichtes Beben der Macht schon länger. Heute dürfte es etwas stärker geworden sein: Disney hat den finalen Trailer für den siebten Kinofilm der Reihe veröffentlicht - in der deutschen Synchronfassung und im englischen Original. Die Videos aus Das Erwachen der Macht zeigen neben neuen Helden auch Figuren aus den ersten Episoden: Han Solo ist ebenso zu sehen wie Prinzessin Leia, Chewbacca und R2D2.

Stellenmarkt
  1. Veridos GmbH, München
  2. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Ilmenau

In Fanforen und auf Filmblogs gibt es derzeit Mutmaßungen darüber, warum ausgerechnet Luke Skywalker weder in dem bisherigen Trailer noch auf dem Filmplakat zu sehen ist. Den Spekulationen zufolge könnte die von Mark Hamill dargestellte Figur zur dunklen Seite der Macht gewechselt haben, irgendwo im freiwilligen Exil oder auf einem einsamen Planeten gestrandet sein. Dem Filmstudio dürften die Diskussionen um eine der Hauptfigur der früheren Episoden sehr gelegen kommen.

Allerdings läuft der Vorverkauf für den neuen Star-Wars-Streifen wohl auch so bestens. Seit gestern können Fans bereits ihr Kinoticket vorbestellen - in den meisten größeren Städten sind die ersten paar Tage bereits restlos ausgebucht. Der unter der Regie von J. J. Abrams gedrehte Film kommt in Deutschland am 17. Dezember 2015 in die Lichtspielhäuser, in den USA einen Tag später. Das Erwachen der Macht spielt rund 30 Jahre nach Episode 6.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 58,99€
  2. 199€ + Versand
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de
  4. für 229,99€ vorbestellbar

crack_monkey 11. Nov 2015

YMMD x-D

mgh 23. Okt 2015

Lass diejenigen doch einfach schauen, was ihnen gefällt.

igor37 21. Okt 2015

Finde ich auch, wenn der Film so gelingt wie der Trailer, wäre das mal was. Anhand dem...

igor37 21. Okt 2015

Aha. Der Regisseur hat die Drehbücher zwar nicht geschrieben, soll aber die Story...

b10111 21. Okt 2015

Sorry nevermind, fiel mir mittlerweile selber wieder ein. Episode VI ist bei mir doch...


Folgen Sie uns
       


Schneller 3D-Drucker vom Fraunhofer IWU - Bericht

Ein 3D-Drucker für die Industrie: Das Fraunhofer IWU stellte auf der Hannover Messe 2019 einen 3D-Drucker vor, der deutlich schneller ist als herkömmliche Geräte dieser Art.

Schneller 3D-Drucker vom Fraunhofer IWU - Bericht Video aufrufen
Technologie: Warum Roboter in Japan so beliebt sind
Technologie
Warum Roboter in Japan so beliebt sind

Japaner produzieren nicht nur mehr Roboter als jede andere Nation, sie gehen auch selbstverständlicher mit ihnen um. Das liegt an der besonderen Geschichte und Religion des Inselstaats - und an Astro Boy.
Von Miroslav Stimac

  1. Kreativität Roboterdame Ai-Da soll zeichnen und malen
  2. Automatisierung Roboterhotel entlässt Roboter
  3. Cimon Die ISS bekommt einen sensiblen Kommunikationsroboter

P30 Pro im Kameratest: Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera
P30 Pro im Kameratest
Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera

Huawei will mit dem P30 Pro seinen Vorsprung vor den Smartphone-Kameras der Konkurrenez ausbauen - und schafft es mit einigen grundlegenden Veränderungen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huawei-Gründer "Warte auf Medikament von Google gegen Sterblichkeit"
  2. 5G-Ausbau Sicherheitskriterien führen nicht zu Ausschluss von Huawei
  3. Kritik an Eckpunkten Bitkom warnt vor deutschem Alleingang bei 5G-Sicherheit

Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner
Raspi-Tastatur und -Maus im Test
Die Basteltastatur für Bastelrechner

Für die Raspberry-Pi-Platinen gibt es eine offizielle Tastatur und Maus, passenderweise in Weiß und Rot. Im Test macht die Tastatur einen anständigen Eindruck, die Maus hingegen hat uns eher kaltgelassen. Das Keyboard ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Bastelprojekte.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bastelcomputer Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi
  2. Kodi mit Raspberry Pi Pimp your Stereoanlage
  3. Betriebssystem Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

    •  /