Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork der Digital Movie Collection von Star Wars
Artwork der Digital Movie Collection von Star Wars (Bild: Disney)

Star Wars: Die Macht als Download

Artwork der Digital Movie Collection von Star Wars
Artwork der Digital Movie Collection von Star Wars (Bild: Disney)

Der Kampf zwischen Imperium und Rebellion ist schon bald auch über iTunes, Google Play, Xbox Live und andere Filmportale verfügbar. Allerdings erscheinen nur die bei vielen Star-Wars-Fans unbeliebten Special Editions statt der Originaltrilogie als Download.

Am 10. April 2015 will Disney alle sechs Star-Wars-Filme in HD als "Digital Movie Collection" - gemeint: Download - veröffentlichen. Die Saga über Darth Vader, den Imperator sowie über tapfere Rebellen wie Han Solo und Prinzessin Leia soll unter anderem auf iTunes, Xbox Live, dem Playstation Network, Amazon und Google Play zu kaufen sein.

Anzeige

Und zwar - zumindest vorerst - tatsächlich nur zu kaufen: Leihversionen sind derzeit nicht vorgesehen. Bei iTunes kostet jede der sechs Episoden rund 17 Euro. Dazu gibt es bislang unveröffentlichtes Bonusmaterial, etwa Gespräche zwischen einigen der Filmemachern und gelöschte Szenen. Bei einigen der Anbieter kommen noch plattformexklusive Extras hinzu. Wer die Sammlung etwa auf Xbox Live kauft, erhält laut Microsoft unter anderem einen Star-Wars-Flipper für die 360 oder One.

Derzeit ist nicht ganz klar, um welche Versionen es sich bei Episode 4 bis 6 handelt - allerdings spricht fast alles für die Special Editons von 2004. Die wurden mit zahlreichen Änderungen und Ergänzungen gegenüber den Kinofassungen angereichert und sind deshalb bei vielen Fans nicht beliebt.

Schon seit längerem gibt es Gerüchte, dass Disney die Originale von Eine neue Hoffnung, Das Imperium schlägt zurück und Die Rückkehr der Jedi-Ritter noch vor dem Kinostart von Episode 7: The Force Awakens am 18. Dezember 2015 auf Blu-ray veröffentlichen will. Eine offizielle Ankündigung oder gar einen Termin für die Sammlung gibt es aber nicht.


eye home zur Startseite
Sharra 10. Apr 2015

Wenn damals schon machbar, und es hat jemand mitgedacht, dann wurden sie bereits in der...

X 08. Apr 2015

Wirklich nur zu empfehlen!

HSB-Admin 07. Apr 2015

Die 1997 Special Edition würde ich noch akzeptieren. Mal sehen ob Disney sich zukünftig...

Dwalinn 07. Apr 2015

Und die sind alle paar Monate mal bei Amazon im Angebot man muss nur die augen offen halten.

robinx999 07. Apr 2015

Also gerade Star Wars ist ja mittlerweile für seine X-Schnittfassungen bekannt. Wenn ich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. TenneT TSO GmbH, Dachau
  2. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  3. Heintz van Landewyck GmbH, Trier
  4. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)

Folgen Sie uns
       


  1. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  2. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor

  3. Jameda

    Ärztin setzt Löschung aus Bewertungsportal durch

  4. Autonomes Fahren

    Forscher täuschen Straßenschilderkennung mit KFC-Schild

  5. Fernsehstreaming

    Magine TV zeigt RTL-Sender in HD-Auflösung

  6. TV

    SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

  7. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus

  8. Spielebranche

    Innogames wächst weiter stark mit Free-to-Play

  9. HP Omen X VR im Test

    VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken

  10. Google

    Deep-Learning-System analysiert Augenscans nach Krankheiten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

Fe im Test: Fuchs im Farbenrausch
Fe im Test
Fuchs im Farbenrausch
  1. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs
  2. Monster Hunter World im Test Das Viecher-Fleisch ist jetzt gut durch
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

  1. Re: 100$ + Netzteil + SD-Karte

    M.P. | 16:46

  2. Re: Warum sind smart Lautsprecher so beliebt?

    No name089 | 16:45

  3. Re: Bis zum nächsten Gerichtstermin

    Umdenker | 16:42

  4. Bis dahin sind eh alle Sender in HD empfangbar

    DebugErr | 16:40

  5. Re: Wir schreiben 2018, nicht mehr 2017. Kein...

    otraupe | 16:40


  1. 16:32

  2. 15:52

  3. 15:14

  4. 14:13

  5. 13:55

  6. 13:12

  7. 12:56

  8. 12:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel