Abo
  • IT-Karriere:

Star Wars Battlefront: Mehr als 9,5 Millionen Beta-Sternenkrieger

Für Electronic Arts war es der bislang größte Betatest: Über 9,5 Millionen Spieler haben die Beta von Star Wars Battlefront ausprobiert. Auffallend gute Zahlen meldet der Publisher auch von Sportspielen wie Fifa 16.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Star Wars Battlefront
Artwork von Star Wars Battlefront (Bild: Electronic Arts)

Fast schon die Größenordnung von World of Warcraft zu dessen besseren Zeiten hat EA mit seinem offenen Betatest für Star Wars Battlefront erreicht. Nach Angaben des Publishers haben mehr als 9,5 Millionen Spieler aus aller Welt an der mehrtägigen Probephase teilgenommen - auf Xbox One, Playstation 4 oder Windows-PC.

Stellenmarkt
  1. Schneider Intercom GmbH, München
  2. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte

Auch sonst meldet Electronic Arts ein starkes Wachstum bei wichtigen Marken. Bei Sportspielen wie Fifa, NHL, Madden und so weiter habe sich die Anzahl der aktiven Spieler auf Monatsbasis um rund 30 Prozent gegenüber dem Vorjahr erhöht. Und sogar das Geschäft mit Star Wars: The Old Republic boomt: Um rund 33 Prozent ist die Menge der Abonnenten im Jahresvergleich gestiegen - konkrete Zahlen nennt EA leider nicht.

Das alles hat dem Konzern in den Monaten Juli bis September 2015 einen Nettoumsatz von 1,15 Milliarden US-Dollar beschert (gleicher Vorjahreszeitraum: 1,22 Milliarden US-Dollar). Der Gewinn ist um 20 Millionen US-Dollar auf 212 Millionen US-Dollar gefallen. Die Gründe für die etwas niedrigeren Ergebnisse sind vor allem bilanztechnischer Art.

Für das Gesamtjahr hat EA seine Umsatzerwartungen um rund 50 Millionen US-Dollar auf 4,5 Milliarden US-Dollar erhöht. Und das, obwohl sich ein Hoffnungsträger verschiebt: Mirror's Edge 2 erscheint nicht wie bislang angekündigt im Februar 2016, sondern erst am 24. Mai 2016.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (Monitore ab 147,99€ und Laptops ab 279,00€)
  2. 99,99€(Bestpreis!)
  3. 122,89€
  4. GRATIS

Cok3.Zer0 31. Okt 2015

Für BF 1942 gab es eine SW-Mod: Galactic Conquest https://www.youtube.com/watch?v...

Emulex 31. Okt 2015

Viel Spaß mit einem Bodenkampf-Spiel zum Thema Babylon 5, Firefly, Andromeda und...


Folgen Sie uns
       


Kompaktanlage mit Raspi vernetzt

Wie kann eine uralte Kompaktanlage aus den 90er Jahren noch sinnvoll mit modernen Musik- und Videoquellen vernetzt werden?

Kompaktanlage mit Raspi vernetzt Video aufrufen
P30 Pro im Kameratest: Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera
P30 Pro im Kameratest
Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera

Huawei will mit dem P30 Pro seinen Vorsprung vor den Smartphone-Kameras der Konkurrenez ausbauen - und schafft es mit einigen grundlegenden Veränderungen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. CIA-Vorwürfe Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden
  2. Huawei-Gründer "Warte auf Medikament von Google gegen Sterblichkeit"
  3. 5G-Ausbau Sicherheitskriterien führen nicht zu Ausschluss von Huawei

Fitbit Versa Lite im Test: Eher smartes als sportliches Wearable
Fitbit Versa Lite im Test
Eher smartes als sportliches Wearable

Sieht fast aus wie eine Apple Watch, ist aber viel günstiger: Golem.de hat die Versa Lite von Fitbit ausprobiert. Neben den Sport- und Fitnessfunktionen haben uns besonders der Appstore und das Angebot an spaßigen und ernsthaften Anwendungen interessiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Smartwatch Fitbit stellt Versa Lite für Einsteiger vor
  2. Inspire Fitbits neues Wearable gibt es nicht im Handel
  3. Charge 3 Fitbit stellt neuen Fitness-Tracker für 150 Euro vor

Anno 1800 im Test: Super aufgebaut
Anno 1800 im Test
Super aufgebaut

Ach, ist das schön: In Anno 1800 sind wir endlich wieder in einer heimelig-historischen Welt unterwegs - zumindest anfangs. Das neue Werk von Blue Byte fesselt dank des toll umgesetzten und unverwüstlichen Spielprinzips. Auch neue Elemente wie die Klassengesellschaft funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Ubisoft Blue Byte Anno 1800 erhält Koop-Modus und mehr Statistiken
  2. Ubisoft Blue Byte Preload der offenen Beta von Anno 1800 eröffnet
  3. Systemanforderungen Anno 1800 braucht schnelle CPU

    •  /