Star Wars Battlefront: Companion-App für Sternenkrieger

Die Macht wirft ihre Schatten voraus: Spieler in der für Android, iOS und Browser verfügbaren Companion-Anwendung für Star Wars Battlefront können erste Inhalte des Multiplayerspiels freischalten - und Besitzer einer Xbox One ab morgen sogar schon die Vollversion ausprobieren.

Artikel veröffentlicht am ,
Star Wars Battlefront Companion
Star Wars Battlefront Companion (Bild: Electronic Arts)

Electronic Arts hat im Vorfeld der Veröffentlichung von Star Wars Battlefront die Companion-App für Android und iOS veröffentlicht. Sie ist als rund 60 MByte großer Download kostenlos in den jeweiligen Stores erhältlich. Statt einer Fassung für Windows Phone gibt es eine Umsetzung für Browser, die ebenfalls unter der Bezeichnung Companion geführt wird.

Stellenmarkt
  1. Netzwerkadministrator (m/w/d)
    Getriebebau NORD GmbH & Co. KG, Bargteheide bei Hamburg
  2. Consultant Digital Transformation (m/w/d) Schwerpunkte IT, Industrie und Engineering
    THOST Projektmanagement GmbH, Freiburg im Breisgau, München, Memmingen, Stuttgart, Mannheim
Detailsuche

Mit der Anwendung erhalten Spieler zum einen Zugriff auf ihre Statistiken in Battlefront. Zum anderen können sie über das taktische Kartenspiel Base Command bereits jetzt Punkte zum Freischalten von Gegenständen und Ausrüstung in Battlefront sammeln. Das wird auch in die umgekehrte Richtung funktionieren, so dass sich über das von Dice entwickelte Multiplayerspiel neue Karten in der App freischalten lassen.

Die App wird - anders als zuletzt die Companion-App für Fallout 4 - nicht über das lokale Netzwerk mit der Konsole oder dem PC verbunden, sondern greift über das Internet auf Battlefront zu. Das bedeutet, dass Spieler ein Nutzerkonto bei Electronic Arts haben müssen. Das ist aber für Battlefront sowieso nötig.

Das Star-Wars-Multiplayerspektakel erscheint am 19. November 2015. Besitzer einer Xbox One können es bereits ab dem 12. November 2015 für maximal zehn Stunden spielen, sofern sie für rund 4 Euro im Monat eine Mitgliedschaft bei EA Access haben; die errungenen Fortschritte lassen sich ins fertige Spiel übertragen.

Golem Karrierewelt
  1. Jira für Systemadministratoren: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    08./09.09.2022, virtuell
  2. DP-203 Data Engineering on Microsoft Azure: virtueller Vier-Tage-Workshop
    12.-15.09.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Besitzer einer Playstation 4 wiederum können ab dem 19. November 2015 nicht nur eine limitierte Battlefront-Version ihrer Konsole kaufen, sondern auch einen einzeln erhältlichen Dualshock-4-Controller im Darth-Vader-Design mit roten und weißen Tasten und Sticks. Über den Preis liegen noch keine Informationen vor.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
25 Jahre Dungeon Keeper
Wir sind wieder richtig böse!

Nicht Held, sondern Monster: Darum geht's in Dungeon Keeper von Peter Molyneux. Golem.de hat neu gespielt - und einen bösen Bug gefunden.
Von Andreas Altenheimer

25 Jahre Dungeon Keeper: Wir sind wieder richtig böse!
Artikel
  1. bZ4X: Toyota bietet Rückkauf seiner zurückgerufenen E-Autos an
    bZ4X
    Toyota bietet Rückkauf seiner zurückgerufenen E-Autos an

    Toyota bietet Kunden den Rückkauf seiner Elektro-SUVs an, nachdem diese im Juni wegen loser Radnabenschrauben zurückgerufen wurden.

  2. Laptops: Vom Bastel-Linux zum heimlichen Liebling der Entwickler
    Laptops
    Vom Bastel-Linux zum heimlichen Liebling der Entwickler

    Noch vor einem Jahrzehnt gab es kaum Laptops mit vorinstalliertem Linux. Inzwischen liefern das aber sogar die drei weltgrößten Hersteller - ein überraschender Siegeszug.

  3. Entwicklerstudio: Eidos Montreal möchte Cyberpunk 2077 mit Deus Ex toppen
    Entwicklerstudio
    Eidos Montreal möchte Cyberpunk 2077 mit Deus Ex toppen

    Eidos Montreal würde gerne ein neues Deus Ex machen. Der Plan, damit Cyberpunk 2077 zu übertrumpfen, scheitert aber vorerst an einem Detail.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (u. a. Samsung 980 1 TB 77€ und ASRock RX 6800 639€ ) • Alternate (u. a. Corsair Vengeance LPX 8 GB DDR4-3200 34,98€ ) • AOC GM200 6,29€ • be quiet! Deals • SSV bei Saturn (u. a. WD_BLACK SN850 1 TB 119€) • Weekend Sale bei Alternate • PDP Victrix Gambit 63,16€ [Werbung]
    •  /