Abo
  • Services:

Star Wars: Battlefront bekommt Offline-Splitscreen-Gefechte

Ein neuer Modus in Star Wars Battlefront soll Sternenkriegern in den nächsten Tagen die Möglichkeit bieten, auch offline anzutreten. Allerdings geht das nur gegen Bots oder (auf Konsole) gegen einen Kumpel im Splitscreenmodus.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Star Wars Battlefront
Artwork von Star Wars Battlefront (Bild: Electronic Arts)

Die Macht kann auch auf einem Sofa spürbar sein - jedenfalls ab dem 20. Juli 2016, nach der Veröffentlichung des nächsten Updates für Star Wars Battlefront. Dann sollen Spieler laut Publisher Electronic Arts auch offline gegen Bots sowie im lokalen Splitscreen-Modus gegen einen lokal vorhanden Freund antreten können. Letzteres soll allerdings nur in der Version für Xbox One und Playstation 4 möglich sein.

Stellenmarkt
  1. Stuttgarter Straßenbahnen AG, Stuttgart
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Schweinfurt

Der Offlinemodus nennt sich Gefecht (Skirmish) und steht in einem beliebigen Schwierigkeitsgrad in den beiden Modi Kampfläufer-Angriff (Walker Assault) und Jägerstaffel (Fighter Squadron) zur Verfügung. Darin können Spieler unter anderem auf dem Eisplaneten Hoth und in der Lava-Welt Sullust antreten.

Im September 2016 will das Entwicklerstudio Dice die dritte kostenpflichtige Erweiterung veröffentlichen. Neben neuen Waffen und Helden wird es dann erstmals Maps geben, die auf oder in einem Todesstern angesiedelt sind. In den nächsten Tagen soll es zu diesen Karten ausführlichere Informationen geben.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 9,99€
  2. 35,99€
  3. 47,67€ (Bestpreis!)
  4. (-73%) 7,99€

TarikVaineTree 16. Jul 2016

+1!!! Das waren noch Zeiten.

dEEkAy 15. Jul 2016

die namen gehen mir auf die nerven bf1, ist das jetzt battlefield 1 oder battlefront 1...


Folgen Sie uns
       


HP Elitebook 735 G5 - Test

Wir schauen uns das HP Elitebook 735 G5 an, eines der besten Business-Notebooks mit AMDs Ryzen Mobile.

HP Elitebook 735 G5 - Test Video aufrufen
IT-Jobs: Achtung! Agiler Coach gesucht?
IT-Jobs
Achtung! Agiler Coach gesucht?

Überall werden sie gesucht, um den digitalen Wandel voranzutreiben: agile Coaches. In den Jobbeschreibungen warten spannende Aufgaben, jedoch müssen Bewerber aufpassen, dass sie die richtigen Fragen stellen, wenn sie etwas bewegen möchten.
Von Marvin Engel

  1. Studitemps Einige Studierende verdienen in der IT unter Mindestlohn
  2. SAP-Berater Der coolste Job nach Tourismusmanager und Bierbrauer
  3. Digital Office Index 2018 Jeder zweite Beschäftigte sitzt am Computer

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Fancy Bear Microsoft verhindert neue Phishing-Angriffe auf US-Politiker
  2. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  3. US Space Force Planlos im Weltraum

Stromversorgung: Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos
Stromversorgung
Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos

Die massenhafte Verbreitung von Elektroautos stellt das Stromnetz vor neue Herausforderungen. Doch verschiedenen Untersuchungen zufolge sind diese längst nicht so gravierend, wie von Kritikern befürchtet.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität iEV X ist ein Ausziehelektroauto
  2. Elektroautos Bundesrechnungshof hält Kaufprämie für unwirksam
  3. Ladekabel Startup Ubitricity gewinnt Klimaschutzpreis in New York

    •  /