Abo
  • Services:

Star Wars Battlefront 2: Action mit Ewoks

Niedlich, aber erstaunlich kampfkräftig: In Star Wars Battlefront 2 können Spieler demnächst in der Rolle der Ewoks gegen Sturmtruppen antreten. Der Multiplayermodus geht nahezu zeitgleich mit den neuen kosmetischen Kaufinhalten online.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Star Wars Battlefront 2
Artwork von Star Wars Battlefront 2 (Bild: Electronic Arts)

Sie sehen aus wie Teddybären, sind aber im Rudel selbst für die viel besser bewaffneten Soldaten des Imperators eine Herausforderung: die Ewoks, bestens bekannt aus Die Rückkehr der Jedi-Ritter. Nun kündigt das Entwicklerstudio Dice per Blog einen Multiplayermodus für Star Wars Battlefront 2 (Test auf Golem.de) an, in dem Spieler als Ewoks auf Endor gegen Sturmtruppen kämpfen können - oder sich umgekehrt gegen die Fellwesen verteidigen.

Stellenmarkt
  1. ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Mannheim
  2. BAUER Maschinen GmbH, Aresing

Konkret können entweder die Ewoks einen Überfall auf Strumtruppen beginnen, indem sie mit Speeren, Wisties oder anderen greifbaren Waffen angreifen. Jeder besiegte Sturmtruppler erwacht anschließend als zusätzlicher Ewok zum Leben. Die Ewoks dürfen ihren Sieg feiern, sobald es keinen imperialen Soldaten mehr auf dem Schlachtfeld gibt.

  • Ewok auf Endor in Star Wars Battlefront 2 (Bild: EA)
  • Ewok auf Endor in Star Wars Battlefront 2 (Bild: EA)
  • Ewok auf Endor in Star Wars Battlefront 2 (Bild: EA)
Ewok auf Endor in Star Wars Battlefront 2 (Bild: EA)

Die von Anfang an mit stärkeren Waffen und mit Taschenlampen ausgestatteten Sturmtruppen wiederum haben gewonnen, wenn sie dem Angriff so lange standhalten, bis ein Exfiltrationsteam angekommen ist - sprich: bis der Timer abgelaufen ist. Die Überfälle mit den Ewoks wird es im Rahmen eines Updates für Star Wars Battlefront 2 ab dem 18. April 2018 geben, allerdings nur für begrenzte Zeit. Wie lange Spieler auf dem Waldplaneten Endor kämpfen können, sagt Publisher Electronic Arts noch nicht.

Nahezu zeitgleich mit dem Modus wird es - was schon früher angekündigt wurde - Kaufinhalte in dem Spiel geben. Wesentlicher Unterschied zu den früheren Plänen: Sternenkrieger können lediglich Skins und andere Extras, die das Aussehen betreffen, gegen Kristalle aus dem Spiel oder eben gegen Euro erstehen. Sternkarten und alle weiteren Objekte, die das Gameplay beeinflussen, können laut EA in seinem FAQ ausschließlich durch Fortschritte beim Gameplay errungen und nicht gekauft werden.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 7,99€ inkl. FSK-18-Versand
  2. 4,25€
  3. (nur für Prime-Mitglieder)

StefanFueger 14. Apr 2018

Ach, vor circa 12 Jahren funktionierte das ganz gut im Hunt-Modus auf Endor.


Folgen Sie uns
       


Siri auf Deutsch auf dem Homepod

Wir haben uns die deutsche Version von Siri auf dem Homepod angehört. Bei den Funktionen hinkt Siri der Konkurrenz von Alexa und Google Assistant hinterher. Und auch an der Aussprache gibt es noch einiges zu feilen. Apples erster smarter Lautsprecher kostet 350 Euro.

Siri auf Deutsch auf dem Homepod Video aufrufen
Razer Blade 15 im Test: Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns
Razer Blade 15 im Test
Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns

Das Razer Blade 15 ist ein gutes Spiele-Notebook mit flottem Display und schneller Geforce-Grafikeinheit. Anders als im 14-Zoll-Formfaktor ist bei den 15,6-Zoll-Modellen die Konkurrenz aber deutlich größer.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebook Razer packt Hexacore und Geforce GTX 1070 ins Blade 15
  2. Razer Blade 2017 im Test Das beste Gaming-Ultrabook nun mit 4K

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /