Star Wars: Bad Batch bekommt eine zweite Staffel

Noch vor dem Finale der ersten Staffel hat Disney eine zweite Staffel von Star Wars: Bad Batch angekündigt - für 2022.

Artikel veröffentlicht am ,
Star Wars: Bad Batch wird 2022 zurückkehren.
Star Wars: Bad Batch wird 2022 zurückkehren. (Bild: Disney)

Die animierte Star-Wars-Serie Bad Batch wird eine zweite Staffel bekommen. Wie Disney auf Instagram ankündigt, wird die neue Staffel irgendwann im Jahr 2022 starten. Einen genaueren Zeitpunkt hat das Unternehmen, dem das Star-Wars-Franchise gehört, nicht bekannt gegeben.

Stellenmarkt
  1. Medientechniker:in (d/m/w)
    THD - Technische Hochschule Deggendorf, Pfarrkirchen
  2. Produktmanager (gn) für digitales Gebäudeschadenmanagement
    Property Expert GmbH, Langenfeld (Rheinland)
Detailsuche

Auch zu den Inhalten der neuen Staffel ist noch nichts bekannt. Das ist vor allem auch vor dem Hintergrund verständlich, dass das Finale der ersten Staffel noch nicht gelaufen ist. Die letzte Folge von Bad Batch soll erst am 13. August 2021 bei Disney+ laufen.

In Bad Batch geht es um die Kloneinheit 99, eine "defekte" Kloneinheit, die nach Ausrufung der Order 66 desertiert. Mit dem Klonmädchen Omega zieht die Truppe durch die Galaxis und erledigt Söldneraufträge. Dabei tauchen auch bekannte Figuren des Star-Wars-Universums auf, wie etwa Grandmoff Tarkin.

Bad Batch ist ein Spin-off von Clone Wars

Die Serie ist ein Spin-off von Star Wars: Clone Wars, in der die Kloneinheit auch das erste Mal vorkommt. Die Ereignisse der Serie spielen zur Zeit des frühen Imperiums, also zeitgleich zu Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith.

Golem Karrierewelt
  1. Informationssicherheit in der Automobilindustrie nach VDA-ISA und TISAX® mit Zertifikat: Zwei-Tage-Workshop
    22./23.11.2022, Virtuell
  2. Adobe Premiere Pro Grundkurs: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    27./28.10.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Star Wars: Bad Batch wird von David Filoni produziert, der bereits Showrunner von Clone Wars war und an The Mandalorian beteiligt ist. Die erste Staffel von Bad Batch hat beim Metakritikdienst Rotten Tomatoes eine Nutzerbewertung von 84 Prozent und eine Kritikerbewertung von 86 Prozent erhalten.

Alle Folgen von The Mandalorian auf Disney+

Das sind beides sehr gute Werte, mit Clone Wars kann Bad Batch aber noch nicht mithalten: Die Vorgängerserie kommt auf 93 Prozent Kritikerwertung und 92 Prozent Zuschauerwertung, allerdings lief die Serie mit sieben Staffeln auch deutlich länger als Bad Batch bisher.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


DedSecV 30. Mai 2022

Also Clone Wars zumindest enthält seeehr viel Story die einfach der ganzen Verbindung...

Gormenghast 07. Aug 2021

Die Geschichten sind seicht, die Figuren entsprechen den üblichen Schablonen. Logiklöcher...

waterwalker 05. Aug 2021

Der Beginn von Bad Batch ist zeitgleich mit dem Ende von Episode III. Der rest spielt...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Gene Roddenberrys andere Sci-Fi-Stoffe
Neben Star Trek leider fast vergessen

Der Name Gene Roddenberry steht vor allem für Star Trek. Nach dem Ende der klassischen Serie hat er aber noch andere Science-Fiction-Stoffe entwickelt.
Von Peter Osteried

Gene Roddenberrys andere Sci-Fi-Stoffe: Neben Star Trek leider fast vergessen
Artikel
  1. Illegales Streaming: House of Dragons bei Piraten beliebter als Ringe der Macht
    Illegales Streaming
    House of Dragons bei Piraten beliebter als Ringe der Macht

    Das Game-of-Thrones-Prequel hat mehr Zuschauer als die neue Herr-der-Ringe-Serie - zumindest via Bittorrent.

  2. Carsten Spohr: Lufthansa-Chef wird Opfer eigener Sicherheitslücke
    Carsten Spohr
    Lufthansa-Chef wird Opfer eigener Sicherheitslücke

    Unbekannte haben einen QR-Code auf einem Boardingpass von Lufthansa-Chef Carsten Spohr ausgelesen und auf persönliche Daten zugreifen können.

  3. Softwareentwicklung: Erste Schritte mit dem modernen Framework Flutter
    Softwareentwicklung
    Erste Schritte mit dem modernen Framework Flutter

    Flutter ist ein tolles und einfach zu erlernendes Framework, vor allem für die Entwicklung mobiler Apps. Eine Anleitung für ein erstes kleines Projekt.
    Eine Anleitung von Pascal Friedrich

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • CyberWeek: Bis -53% auf Gaming-Zubehör und bis -45% auf PC-Audio • Crucial 16-GB-Kit DDR5-4800 69,99€ • Crucial P2 1 TB 67,90€ • MindStar (u. a. Intel Core i5-12600 239€ und Fastro 2-TB-SSD 128€) • Logitech G Pro Gaming Keyboard 77,90€ • Apple iPhone 12 64 GB 659€ [Werbung]
    •  /