Abo
  • Services:
Anzeige
Yelchin auf der Premiere von Only Lovers Left Alive
Yelchin auf der Premiere von Only Lovers Left Alive (Bild: Larry Richman/CC-BY-SA 2.0)

Star-Trek-Schauspieler: Anton Yelchin bei einem Autounfall gestorben

Yelchin auf der Premiere von Only Lovers Left Alive
Yelchin auf der Premiere von Only Lovers Left Alive (Bild: Larry Richman/CC-BY-SA 2.0)

Der Schauspieler Anton Yelchin, dessen bekannteste Rolle wohl die des Navigators Pavel Chekov in den modernen Star-Trek-Kinofilmen war, ist tot. Er starb im Alter von 27 Jahren an den Folgen eines Verkehrsunfalls.

Der Schauspieler Anton Yelchin ist in Los Angeles am frühen Sonntagmorgen gestorben. Nach einem Bericht der Los Angeles Times wurde er von seinem eigenen Auto getötet. Es rollte demnach rückwärts eine steile Einfahrt herunter und klemmte den 27-jährigen Schauspieler an einen Briefkasten aus Stein und einem Tor ein. Als Yelchin nicht zu einer Probe erschien, suchten ihn Freunde und fanden ihn leblos auf.

Anzeige

Yelchins Karriere startete mit einer kleinen Rolle im Kinofilm A Man Is Mostly Water von Fred Parnes. In der TV-Serie Emergency Room spielte er ebenfalls in einer Folge mit. 2002 gewann er den Young Artist Award für seine Rolle in Hearts in Atlantis. Yelchin stand in zahlreichen Spielfilmen und Fernsehserien vor der Kamera. Einem breiteren Publikum wurde der Schauspieler durch die Filme Alpha Dog - Tödliche Freundschaften (2006) und Charlie Bartlett (2007) bekannt.

Seit 2009 spielt er in den Star-Trek-Kinofilmen die Rolle des Navigatoroffiziers Pavel Chekov, darunter auch in Star Trek Into Darkness (2013). Im kommenden Film Star Trek: Beyond, der am 21. Juli 2016 in die deutschen Kinos kommt, spielt er ebenfalls mit. In den alten Star-Trek-Filmen übernahm die Rolle des Pavel Chekov der Schauspieler Walter Koenig.

Yelchin wurde in Russland geboren, wuchs jedoch in den USA auf. Seine Eltern Irina Korina und Viktor Yelchin waren professionelle Eiskunstläufer.


eye home zur Startseite
Strassenflirt 03. Aug 2016

Der war meiner Meinung nach nicht "noch" auf N, sondern er hat sich vertan und aus R...

The Insaint 03. Aug 2016

Deswegen tritt man nicht nur die Kupplung alleine, sondern gleichzeitig auch immer die...

crack_monkey 23. Jun 2016

Aha, einfach mal ein Wort aufgegriffen und nun damit un sich schmeissen? In welchem Star...

gadthrawn 21. Jun 2016

Wie alt sind den die Fahrzeuge die du fährst? Berganfahrhilfen haben mittlerweile auch...

Dieselmeister 21. Jun 2016

Ach verdammt zu doof um unter dem richtigen beitrag zu antworten... Sorry



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Bosch Service Solutions Leipzig GmbH, Leipzig
  3. SQS Software Quality Systems AG, Frankfurt, Köln, München, deutschlandweit
  4. Deutsche Hypothekenbank AG, Hannover


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 18,99€ statt 39,99€
  2. 56,08€ (Vergleichspreis ab ca. 65€)

Folgen Sie uns
       


  1. Apple iOS 11 im Test

    Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut

  2. Bitkom

    Ausbau mit Glasfaser kann noch 20 Jahre dauern

  3. Elektroauto

    Nikolas E-Trucks bekommen einen Antrieb von Bosch

  4. HHVM

    Facebook konzentriert sich künftig auf Hack statt PHP

  5. EU-Datenschutzreform

    Bitkom warnt Firmen vor Millionen-Bußgeldern

  6. Keybase Teams

    Opensource-Teamchat verschlüsselt Gesprächsverläufe

  7. Elektromobilität

    In Norwegen fehlen Ladesäulen

  8. Metroid Samus Returns im Kurztest

    Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin

  9. Encrypted Media Extensions

    Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  10. TP Link Archer CR700v

    Einziger AVM-Konkurrent bei Kabelroutern gibt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Energieversorgung: Windparks sind schlechter gesichert als E-Mail-Konten
Energieversorgung
Windparks sind schlechter gesichert als E-Mail-Konten
  1. Apache Struts Monate alte Sicherheitslücke führte zu Equifax-Hack
  2. Kreditrating Equifax' Krisenreaktion ist ein Desaster
  3. Best Buy US-Handelskette verbannt Kaspersky-Software aus Regalen

Anki Cozmo im Test: Katze gegen Roboter
Anki Cozmo im Test
Katze gegen Roboter
  1. Die Woche im Video Apple, Autos und ein grinsender Affe
  2. Anki Cozmo ausprobiert Niedlicher Programmieren lernen und spielen

Indiegames-Rundschau: Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
Indiegames-Rundschau
Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  1. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob
  2. Indiegames-Rundschau Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
  3. Jump So was wie Netflix für Indiegames

  1. Re: RÄLLEN

    TuX12 | 02:15

  2. Re: *Gerade* Siemens und Bosch scheitern daran

    Sharra | 02:07

  3. Re: Ist doch alles ganz einfach... LTE High Speed...

    DASPRiD | 01:58

  4. Re: Geht dann Spotify Web eines Tages auf dem...

    redwolf | 01:56

  5. Re: Linux

    redwolf | 01:51


  1. 19:04

  2. 18:51

  3. 18:41

  4. 17:01

  5. 16:46

  6. 16:41

  7. 16:28

  8. 16:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel