Abo
  • Services:
Anzeige
Star Trek Online
Star Trek Online (Bild: Perfect World)

Star Trek Online: Die Enterprise saust auf Konsolen

Star Trek Online
Star Trek Online (Bild: Perfect World)

Unendliche Weiten gibt es bald auch auf Playstation 4 und Xbox One: Das bislang für Windows-PC erhältliche Free-to-Play-Spiel Star Trek Online wird für die beiden Konsolen umsetzt.

Das Entwicklerstudio Cryptic will im Herbst 2016 sein Free-to-Play-MMORPG Star Trek Online auch für Playstation 4 und Xbox One veröffentlichen. Zum Start werden Spieler auf die Inhalte zugreifen können, die in den vergangenen sechs Jahren bereits für die PC-Fassung erschienen sind. So wird es mehr als 130 Episoden geben, die auf Geschichten aus fast allen Trek-Serien basieren.

Anzeige

Nach Angaben von Cryptic werden für die Konsolenfassungen einige größere Updates auch an der Engine vorgenommen, um auf der PS4 und der Xbox One möglichst schicke Grafik bieten zu können. Außerdem habe man aus der Entwicklung von Neverwinter gelernt, wie eine gut funktionierende Steuerung sowohl für die Boden- als auch für die Raumkämpfe gestaltet sein müsse.

Spieler können in Star Trek Online als Mitglied von Fraktionen wie der Föderation, den Klingonen oder den Romulanern antreten, um mit ihrem eigenen Raumschiff die Weiten des Alls zu erkunden - inklusive berühmter Orte wie Vulkan, Deep Space Nine oder das Raumdock der Erde. Es gibt Kämpfe im Weltraum und auf Planetenoberflächen.


eye home zur Startseite
Vielfalt 13. Mai 2016

...mit Controller unsteuerbar.

Hotohori 13. Mai 2016

Lass es lieber. ^^ Ich habs in der Beta und nach Release gespielt und später als es F2P...

David64Bit 13. Mai 2016

Die Grafik is inzwischen ganz okay und Ruckeln tut bei mir auf meinem Athlon X4 860k @ 4...

MontyDe 13. Mai 2016

Sind die Grafikupdates auch für den PC geplant und werden Konsolies auch mit PClern...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Altenholz/Kiel
  2. Bechtle Onsite Services GmbH, Ingolstadt
  3. Dataport, Hamburg
  4. Innoventis GmbH, Würzburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 79,98€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Automatisierung

    Hillary Clinton warnt vor den Folgen künstlicher Intelligenz

  2. Gutachten

    Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert

  3. München

    Tschüss Limux, hallo Chaos!

  4. Verbraucherzentrale

    Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung

  5. WW2

    Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar

  6. Firefox Nightly Build 58

    Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks

  7. Limux-Ende

    München beschließt 90 Millionen für IT-Umbau

  8. Chiphersteller

    Broadcom erhöht Druck bei feindlicher Übernahme von Qualcomm

  9. Open Access

    Konkurrenten wollen FTTH-Ausbau mit der Telekom

  10. Waipu TV

    Produkte aus Werbeblock direkt bei Amazon bestellen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

Firefox 57: Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
Firefox 57
Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
  1. Mozilla Wenn Experimente besser sind als Produkte
  2. Firefox 57 Firebug wird nicht mehr weiterentwickelt
  3. Mozilla Firefox 56 macht Hintergrund-Tabs stumm

Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

  1. Re: Sie hat völlig recht!

    Ankerwerfer | 08:32

  2. Re: Glückwunsch an die Anwender

    KnutRider | 08:30

  3. Re: Als allererstes die Firmenwagensubvention...

    thinksimple | 08:30

  4. Re: benötigte CPU?!

    Kondratieff | 08:27

  5. Re: Wieviel haette man gespart

    gadthrawn | 08:27


  1. 07:37

  2. 07:13

  3. 07:00

  4. 18:40

  5. 17:44

  6. 17:23

  7. 17:05

  8. 17:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel