Star Trek: Neuigkeiten zu Discovery, Picard und weiteren Serien

Die zweite Hälfte von Star Trek: Discovery kommt ab Februar auf Pluto TV. Außerdem gibt es Termine für weitere Star-Trek-Serien.

Artikel veröffentlicht am ,
Captain Michael Burnham von der Discovery
Captain Michael Burnham von der Discovery (Bild: Star Trek)

Das Star-Trek-Franchise hat auf Twitter Neuigkeiten zu seinen aktuellen Serien verkündet. Für Zuschauer in Deutschland hat zudem der Paramount-Dienst Pluto TV angekündigt, dass der zweite Teil der vierten Staffel unmittelbar nach dem Start in den USA auch in Deutschland im linearen Streaming zu sehen sein wird.

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministratorin/IT-- Systemadministrator (m/w/d) für Schulen
    Stadt Achim, Achim
  2. Softwareentwickler Industrie 4.0 (m/w/d)
    Bertrandt Ingenieurbüro GmbH München, München
Detailsuche

Am 11. Februar 2022 wird der zweite Teil der vierten Staffel bei Pluto TV starten - einen Tag, nachdem die Serie in den USA bei Paramount+ wieder zu sehen ist. Star Trek hat außerdem bekanntgegeben, dass die Serie eine fünfte Staffel bekommen wird.

Für Star Trek: Picard wird es am 3. März 2022 in den USA mit der zweiten Staffel weitergehen, ebenfalls auf Paramount+. Die erste Staffel war in Deutschland bei Amazon Prime Video zu sehen - wo auch die zweite starten soll, obwohl Paramount+ in diesem Jahr auch in Deutschland an den Start gehen will.

Lower Decks bekommt dritte und vierte Staffel

Die animierte Serie Lower Decks soll im Sommer 2022 mit einer dritten Staffel zurückkommen, eine vierte Staffel ist bereits bestätigt. Hier ist unklar, wo die Serie in Deutschland zu sehen sein wird - bislang lief sie wie Picard bei Prime Video.

Golem Akademie
  1. Masterclass Data Science mit Pandas & Python: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    29./30.09.2022, Virtuell
  2. Jira für Systemadministratoren: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    02./03.06.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Die ebenfalls animierte Serie Star Trek: Prodigy läuft in den USA bis zum 3. Februar 2022 mit neuen Episoden der ersten Staffel. Wann und bei welchem Dienst die Serie in Deutschland startet, ist aktuell noch nicht bekannt.

Die Serie Strange New Worlds um Captain Pike soll in den USA am 5. Mai 2022 Premiere haben; auch hier hat Star Trek bereits eine zweite Staffel bestätigt. Unklar ist auch bei Strange New Worlds, in welcher Form die Serie in Deutschland zu sehen sein wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Gamma Ray Burst 30. Jan 2022

Das mit der übergreifenden Storyline ist quasi der Standard. Nicht nur bei Star Trek...

demon driver 21. Jan 2022

Das ist so pauschal nicht richtig. Gerade wenn es einem schlecht geht, hat Fiktion, die...

dr.house 20. Jan 2022

Ist das schon bestätigt? Ich habe folgendes gefunden: "Der Plan ist, Abonnentinnen und...

peterbruells 20. Jan 2022

Sorry, Du bist jetzt ihr #1.



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Sicherheitslücke
Die Schadsoftware, die auf ausgeschalteten iPhones aktiv ist

Forschern ist es gelungen, eine Schadsoftware auf ausgeschalteten iPhones mit vermeintlich leerem Akku auszuführen. Denn ganz aus sind diese nicht.

Sicherheitslücke: Die Schadsoftware, die auf ausgeschalteten iPhones aktiv ist
Artikel
  1. Milliarden-Übernahme: Musk spricht von günstigerem Übernahmeangebot für Twitter
    Milliarden-Übernahme  
    Musk spricht von günstigerem Übernahmeangebot für Twitter

    Mit Blick auf die Zählung von Spam-Konten bei Twitter hat Elon Musk gefragt, ob die mehr als 200 Millionen Twitter-Nutzer angerufen worden seien.

  2. Halbleiterentwicklung: Meta wirbt leitenden Netzwerk-Chip-Entwickler von Intel ab
    Halbleiterentwicklung
    Meta wirbt leitenden Netzwerk-Chip-Entwickler von Intel ab

    Meta scheint seine Bestrebungen, eigene Hardware zu entwickeln, zu intensivieren. Nächstes Ziel: das Netzwerk.

  3. 4K-Fernseher von Samsung mit 260 Euro Rabatt bei Amazon
     
    4K-Fernseher von Samsung mit 260 Euro Rabatt bei Amazon

    Günstige 4K-Fernseher, Microsoft Surface Produkte, eine Echo-Show-Aktion und viele weitere spannende Produkte gibt es derzeit bei Amazon.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 400€ Rabatt auf Gaming-Stühle • AOC G3 Gaming-Monitor 34" UWQHD 165 Hz günstig wie nie: 404€ • Xbox Series X bestellbar • MindStar (u.a. Gigabyte RTX 3090 24GB 1.699€) • LG OLED TV (2021) 65" 120 Hz 1.499€ statt 2.799€ [Werbung]
    •  /