Star Trek: CBS arbeitet an vierter Staffel von Star Trek Discovery

Gerade erst ist die dritte Staffel von Star Trek Discovery angelaufen. Fans können sich schon jetzt auf mindestens eine weitere freuen.

Artikel veröffentlicht am ,
Star Trek: Discovery wird um eine weitere Staffel verlängert.
Star Trek: Discovery wird um eine weitere Staffel verlängert. (Bild: CBS)

Kurz nach der Premiere der dritten Staffel von Star Trek: Discovery hat der US-Sender und Rechteinhaber CBS die vierte Staffel in Auftrag gegeben. Dem Filmmagazin Deadline zufolge sind wieder bekannte Gesichter dabei, darunter Michael-Burnham-Darstellerin Sonequa Martin-Green und Doug Jones als der Kalpien Saru. Hinter der Kamera wird Produzent Alex Kurtzman agieren, der bereits für vorangegangene Folgen Produzent und Ersteller war. Die Drehbuchautorin Michelle Paradise wird einige Episoden schreiben und produziert ebenfalls mit.

Stellenmarkt
  1. Anwendungsbetreuer ITWO SITE (m/w/d)
    Wesemann GmbH, Syke
  2. Einkäuferin / Einkäufer (w/m/d) für den Bereich Zentrale Beschaffung und IT-Vertragsmanagement
    Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW, Düsseldorf
Detailsuche

Für alle beteiligten Akteure wurden während der Produktion strenge Covid-19-Regeln aufgestellt. Das könnte den Dreh und die Post Production der vierten Staffel verzögern. Begonnen hatte die Arbeit an neuen Episoden wohl aber bereits vor dem Release der dritten Staffel. Ob wieder 13 Episoden für Staffel 4 entstehen, ist nicht bekannt.

Star Trek: Discovery in der Zukunft

Über die Handlung wurde ebenfalls bisher noch nichts verraten. Verständlich, läuft die dritte Staffel doch gerade erst auf CBS All Access in den USA und auf Netflix international an. Die erste Folge konnte Golem.de bereits anschauen. Michael Burnham findet sich dabei in der fernen Zukunft wieder und muss sich auf der Suche nach der Föderation gegen Alien-Spezies und andere Gefahren behaupten. Die Redaktion wünscht sich generell weniger Pathos, was möglicherweise in den zwölf weiteren Episoden umgesetzt wird.

Star Trek: Discovery - Staffel 2 [Blu-ray]

Neben der vierten Staffel für Star Trek: Discovery wurde bereits im Januar 2020 bekannt, dass auch die auf Amazon Prime Video gezeigte Serie Star Trek: Picard mit Sir Patrick Stewart mindestens eine weitere Staffel erhalten wird. Zudem wird eine weitere Serie produziert: Star Trek: Strange New Worlds soll ein Ableger von Discovery sein und verfolgt die Geschichte von Ethan Peck als Spock, Anson Mount als Captain Pike und Rebecca Romjin als Nummer Eins.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Oberleitungs-Lkw
Herr Gramkow will möglichst weit elektrisch fahren

Seit anderthalb Jahren fährt ein Lkw auf der A1 elektrisch an einer Oberleitung. Wir haben die Spedition besucht, die ihn einsetzt.
Ein Bericht von Werner Pluta

Oberleitungs-Lkw: Herr Gramkow will möglichst weit elektrisch fahren
Artikel
  1. Facebook: Viele Nutzer bleiben bei Whatsapp
    Facebook
    Viele Nutzer bleiben bei Whatsapp

    Eine Umfrage zeigt, dass viele Nutzer bei der Facebook-App bleiben. Viele wollten Whatsapp nach der Ankündigung neuer Datenschutzregeln eigentlich verlassen.

  2. Star Trek: Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset
    Star Trek
    Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset

    Star Treks klassische Enterprise NCC-1701 kommt mit den Hauptcharakteren, Phasern und Tribbles sowie einem Standfuß und einer Deckenhalterung.

  3. Tesla: Umfangreiche Antragsunterlagen für Grünheide einsehbar
    Tesla
    Umfangreiche Antragsunterlagen für Grünheide einsehbar

    Tesla will unter anderem das Presswerk um zwei Produktionslinien ausbauen - einige Stellen des Antrags sind allerdings geschwärzt.

TheNX 24. Okt 2020

Zitat: "...Dem Filmmagazin Deadline zufolge sind wieder bekannte Gesichter dabei...

demon driver 21. Okt 2020

Darunter leidet heute ja auch DS9, und auf ein (echtes) Remastering ist weder hier noch...

Doedelf 21. Okt 2020

Da bin ich voll bei dir. 1. Staffel hat mir auch gut gefallen (ok, bei den Klingonen...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport mit bis zu -70% • MSI Optix G32CQ4DE 335,99€ • XXL-Sale bei Alternate • Enermax ETS-F40-FS ARGB 32,99€ • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • GP Anniversary Sale - Teil 4: Indie & Arcade • Saturn Weekend Deals • Ebay: 10% auf Gaming-Produkte [Werbung]
    •  /