Abo
  • Services:
Anzeige
Die Brücke der - für viele Fans - einzig wahren USS Enterprise in Bridge Crew.
Die Brücke der - für viele Fans - einzig wahren USS Enterprise in Bridge Crew. (Bild: Ubisoft)

Star Trek Bridge Crew: Abenteuer auf der USS Enterprise NCC-1701 angekündigt

Die Brücke der - für viele Fans - einzig wahren USS Enterprise in Bridge Crew.
Die Brücke der - für viele Fans - einzig wahren USS Enterprise in Bridge Crew. (Bild: Ubisoft)

Da waren auch Captain Kirk und Commander Spock schon: Ubisoft baut die Brücke der Enterprise aus der ersten TV-Serie für sein Virtual-Reality-Spiel Star Trek Bridge Crew nach.

Es soll ja Trekker geben, die sich allein dank der TV-Serie auf der Brücke der USS Enterprise NCC-1701 besser auskennen als in der heimischen Küche. Mit der Veröffentlichung des Virtual-Reality-Multiplayerspiels Star Trek Bridge Crew dürfte dieses Wissen eine ganz neue Bedeutung bekommen: Publisher Ubisoft hat angekündigt, dass Spieler sich auch auf der Brücke des legendären Raumschiffs bewähren müssen.

Anzeige
  • So sieht die Brücke der USS Enterprise NCC-1701 in Bridge Crew aus. (Bild: Ubisoft)
So sieht die Brücke der USS Enterprise NCC-1701 in Bridge Crew aus. (Bild: Ubisoft)

Bislang hieß es, dass die Abenteuer in den Weiten des Alls auf der USS Aegis stattfinden, einem speziell für das Spiel entworfenen Schiff. In Bridge Crew müssen Spieler als Crewmitglied eines Sternenflottenschiffs auf der Brücke zusammenarbeiten, um allerlei galaktische Herausforderungen zu bewältigen. Golem.de konnte das im Sommer 2016 auf der Spielemesse E3 bereits ausprobieren - nicht an Bord der virtuellen Enterprise, sondern auf der Aegis.

Star Trek Bridge Crew entsteht beim Entwicklerstudio Red Storm Entertainment. Der Ausflug in unbekannte Welten soll laut Ubisoft am 30. Mai 2017 für Playstation VR, HTC Vive und Oculus Rift auf den Markt kommen.


eye home zur Startseite
mainframe 14. Feb 2017

Man geht dann in der VR Welt in die AR Welt :-) Ich hoffe, dass auch einige...

mainframe 14. Feb 2017

Das Tracking von der Vive ist unglaublich! Ich hab selbst die Move Controller an der...

mainframe 14. Feb 2017

Danke für die Info.... Werde ich mal reinschauen.

Hotohori 13. Feb 2017

Ja, ist bei TNG ja genauso. DS9 hab ich sogar später wegen dem dämlichen Dominion Krieg...

Hotohori 13. Feb 2017

Ja, das ist schon ziemlich traurig. Ich schaue derzeit wieder TNG auf BD und da fällt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Württembergische Versicherung AG, Stuttgart
  2. Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit, Bad Kissingen
  3. Evonik Nutrition & Care GmbH, Hanau
  4. Dentsply Sirona, The Dental Solutions Company, Bensheim


Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. mit Soundbars und Heimkinosystemen, ASUS-Notebooks, Sony-Kopfhörern, Garmin...
  2. 149,99€ (Vergleichspreis 319€)
  3. 399€ (Vergleichspreis 449€)

Folgen Sie uns
       


  1. Sparc M8

    Oracles neuer Chip ist 40 Prozent schneller

  2. Cloud

    IBM bringt die Datenmigration im 120-Terabyte-Koffer

  3. Fire HD 10

    Amazon bringt 10-Zoll-Full-HD-Tablet mit Alexa für 160 Euro

  4. Watson

    IBMs Supercomputer stellt sich dumm an

  5. Techbold

    Mining-Komplett-PCs mit bis zu 256 MH/s

  6. Aquaris-V- und U2-Reihe

    BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

  7. Landkreis Südwestpfalz

    Telekom baut FTTH für Gewerbe und Vectoring für Haushalte

  8. Microsoft

    Gute Store-Apps sollen besseren Marketingstatus erhalten

  9. Zukunft des Autos

    "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"

  10. PC-Wahl

    CCC patcht Wahlsoftware selbst



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Packstationen: Amazon will DHL mit Locker-Paketboxen Konkurrenz machen
Packstationen
Amazon will DHL mit Locker-Paketboxen Konkurrenz machen
  1. HQ2 Amazon braucht einen weiteren Hauptsitz
  2. Instant Pickup Amazon-Kunden erhalten Ware zwei Minuten nach der Bestellung
  3. Streaming Amazon schließt seinen Videoverleih Lovefilm

Play Austria: Die Kaffeehauskultur reicht bis in die Spielebranche
Play Austria
Die Kaffeehauskultur reicht bis in die Spielebranche
  1. Human Head Studios Nach 17 Jahren kommt die Fortsetzung für Rune
  2. Indiegames Erfahrungen mit der zufallsgenerierten Apokalypse
  3. Spielebranche Mikrotransaktionen boomen zulasten der Kaufspiele

Destiny 2 im Test: Dominus und die Schickimicki-Hüter
Destiny 2 im Test
Dominus und die Schickimicki-Hüter
  1. Bungie Start von Destiny 2 verläuft nicht ganz reibungslos
  2. Destiny 2 Beta Schicker Strike und etwas weniger Tempo
  3. Bungie Beta von Destiny 2 enthält erste Kampagnenmission

  1. Re: Cloud! Docker! KI! VR!!!

    derdiedas | 15:40

  2. Re: Skynet

    TobiVH | 15:40

  3. Re: Siemens hat eine gute Lösung in Parkhäusern

    Elgareth | 15:39

  4. Fire HD 10: Ganz schön teuer

    hackgrid | 15:39

  5. Re: das auto generiert also eigenen strom durch...

    Dwalinn | 15:38


  1. 15:21

  2. 15:12

  3. 15:00

  4. 14:00

  5. 13:59

  6. 13:20

  7. 13:10

  8. 12:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel