Abo
  • Services:
Anzeige
Star Citizen
Star Citizen (Bild: Cloud Imperium Games)

Star Citizen: Kein Bunny-Hopping im Ego-Shooter-Modul

Star Citizen
Star Citizen (Bild: Cloud Imperium Games)

Schleichen ja, wild herumspringen wie Call of Duty - nein: Das Entwicklerteam hinter dem Ego-Shooter-Teil von Star Citizen hat erste Informationen bekanntgegeben. Wenn die Entwicklung wie geplant verläuft, wird das Modul im Frühjahr 2015 erscheinen.

Anzeige

Im Frühjahr 2015 soll nach dem Hangar- und dem Dogfight-Modul ein weiterer Teil von Star Citizen erscheinen: Das First-Person-Shooter-Modul, an dem momentan rund 30 Entwickler im Auftrag von Chris Roberts' Entwicklerstudio Cloud Imperium Games auf Basis der Cryengine arbeiten. Im Rahmen eines Ask me Anything (AMA) auf Reddit hat das Team nun erstmals über die Inhalte des Moduls gesprochen.

Das soll sich an eher taktischen Titeln wie Rainbox Six, Arma und Counter-Strike orientieren und weniger an schneller Action wie in Call of Duty. So sagt das Team auch, dass es kein "Bunny Hoppping" geben solle - gemeint ist wildes Herumhüpfen, um feindlichen Kugeln auszuweichen. Stattdessen sollen Spieler sich etwa durch feindliche Raumschiffe schleichen können, die Umgebung ausspähen sowie aus der Deckung heraus agieren können.

Die Entwickler schreiben, dass sich Spieler etwa in Truhen verstecken können, um unbemerkt in fremde Raumschiffe getragen zu werden. Wahlweise soll es aber auch möglich sein, die Außenhaut eines feindlichen Schiffs zu durchbrechen - allerdings wohl nicht an beliebigen Stellen. An Bord soll es unter anderem möglich sein, ein Mitglied der Crew nach dem anderen hinterrücks auszuschalten, oder im Maschinenraum die Selbstzerstörung des Potts zu aktivieren.

Wie in dem persistenten Universum von Star Citizen mit dem Bildschirmtod umgegangen wird, ist noch nicht endgültig klar. Zumindest im FPS-Modul sollen Verletzungen aber langfristige Folgen haben können. Wenn eine rechtshändige Figur an dieser Hand eine Verletzung hat, soll sie weniger sicher schießen oder Granaten werfen können - notfalls muss die Hand gegen eine Hightech-Prothese ersetzt werden, die dann dauerhaft zu sehen sein soll.

Die vom Team vorgestellten Pläne und Ideen befinden sich derzeit noch in einem frühen Stadium - die Entwickler sagen selbst, dass sie mit vielen Konzepten noch experimentieren, so dass bis zur Veröffentlichung durchaus noch mit größeren Änderungen zu rechnen ist. Auf einer Veranstaltung am 1. November 2014 im Rahmen der PAX Australia soll es weitere Infos über das Modul geben. Neben den vorgestellten Einsätzen sind übrigens auch klassische Multiplayermodi wie Team-Deathmatch und Seek and Destroy geplant.


eye home zur Startseite
Hotohori 29. Okt 2014

Es hieß aber auch nirgends, dass SC eine Alternative zu EVE sein will. ;) Und wer halt...

Hotohori 29. Okt 2014

Naja, wir werden es ja dann sehen, allein die Hoffnung fehlt. Aber wie gesagt, private...

koki 28. Okt 2014

Für mich ist Bunny Hopping springen ohne Geschwindigkeitsverlust. Ich bezweifel, dass das...

Hotohori 27. Okt 2014

Ich hoffe einfach, dass man auf Cheater entsprechend hart reagiert und es nicht so wie in...

burzum 27. Okt 2014

Oder einfach das Element blockieren und die Videos auf Youtube schauen. Womit man fixer...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sonntag & Partner Partnerschaftsgesellschaft mbB, Augsburg
  2. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Spheros GmbH, Gilching bei München


Anzeige
Top-Angebote
  1. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. CoD: Infinite Warefare Legacy Edition 25,00€)
  2. 59,00€
  3. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Yakuza Zero PS4 29€ und NHL 17 PS4/XBO 25€)

Folgen Sie uns
       


  1. Service

    Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker

  2. BVG

    Fast alle U-Bahnhöfe mit offenem WLAN

  3. Android-Apps

    Rechtemissbrauch ermöglicht unsichtbare Tastaturmitschnitte

  4. Electro Fluidic Technology

    Schnelles E-Paper-Display für Video-Anwendungen

  5. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  6. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  7. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  8. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  9. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  10. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

  1. Re: Siri und diktieren

    Proctrap | 02:15

  2. Re: Habe nach meinen Umzug knapp ein halbes Jahr...

    Trockenobst | 00:58

  3. Re: Warum?

    NeoXolver | 00:48

  4. Re: Mittelmäßig nützlich, ersetzt kein LTE

    GnomeEu | 00:40

  5. Re: Ich weiß nicht ob ihr nur reiche Leute kennt

    chithanh | 00:27


  1. 12:31

  2. 12:15

  3. 11:33

  4. 10:35

  5. 12:54

  6. 12:41

  7. 11:44

  8. 11:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel