Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork von Star Citizen
Artwork von Star Citizen (Bild: Cloud Imperium Games)

Star Citizen: Forschung für prozedural generierte Planeten im Visier

Die Marke von 40 Millionen US-Dollar hat Star Citizen übersprungen, jetzt steuert die Crowdfunding-Kampagne auf ein neues Ziel zu: Grundlagenforschung über prozedural erstellte Inhalte für künftige Versionen.

Anzeige

Das Crowdfunding für Star Citizen läuft weiter auf Hochtouren: Jetzt hat das PC-Weltraumspiel von Chris Roberts auch die Summe von 40 Millionen US-Dollar überschritten. Damit gerät eines der größeren und interessanteren Stretch Goals in Sichtweite, um das sich das Entwicklerstudio Cloud Imperium Games ab der Summe von 41 Millionen US-Dollar kümmern will.

Dabei handelt es sich um Grundlagenforschung für prozedural erstellte Inhalte. Ein eigenes Research- und Development-Team soll dann untersuchen, wie sich auf Basis von Algorithmen ganze Planetensysteme halbautomatisch erstellen lassen. Das Erstellen der Welt von Hand, so Chris Roberts kürzlich, sei zu zeitaufwendig. Die prozedural erstellten Planeten sollen - wenn das Team erfolgreich arbeitet - dann in künftigen Versionen von Star Citizen integriert werden; damit ist kein zweiter Teil, sondern eine Fortentwicklung des Programms gemeint.

Auch für die Summe von 42 Millionen US-Dollar liegen die Ziele schon vor. Unter anderem soll es einen weiten Kampfschifftyp namens Gladius geben, sowie eine Erweiterung der Ingame-Informationssysteme. Für künftige Strech Goals verspricht Roberts außerdem wieder unterstützerexklusive Belohnungen.


eye home zur Startseite
Ratamahatta 12. Mär 2014

Es ist schon ulkig... selbst Golem reiht sich da in die Masse der Onlinemedien ein. Bei...

Nephtys 12. Mär 2014

Du kannst nicht einfach nur Makroebenen verwenden und auf deren Basis Grundbausteine...

Nephtys 12. Mär 2014

YMMD Ich stell mir gerade nen großen Mixer mit Aufschrift "Compiler" vor.

_2xs 12. Mär 2014

2015 ist immer noch der Termin für das Grundspiel. Und Du wirst wahrscheinlich noch über...

hope_74 11. Mär 2014

+1 ;-)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Raum Saarlouis
  2. Thalia Bücher GmbH, Münster
  3. cyberTECHNOLOGIES über ACADEMIC WORK, München, Eching-Dietersheim
  4. CG CAR-GARANTIE VERSICHERUNGS-AG, Freiburg im Breisgau


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 17,99€ statt 29,99€
  2. ab 192,90€ bei Alternate gelistet

Folgen Sie uns
       


  1. Privacy Phone

    John McAfee stellt fragwürdiges Smartphone vor

  2. Hacon

    Siemens übernimmt Software-Anbieter aus Hannover

  3. Quartalszahlen

    Intel bestätigt Skylake-Xeons für Sommer 2017

  4. Sony

    20 Millionen Playstation im Geschäftsjahr verkauft

  5. Razer Lancehead

    Symmetrische 16.000-dpi-Maus läuft ohne Cloud-Zwang

  6. TV

    SD-Abschaltung kommt auch bei Satellitenfernsehen

  7. ZBook G4

    HP stellt Grafiker-Workstations für unterwegs vor

  8. Messenger Lite

    Facebook bringt abgespeckte Messenger-App nach Deutschland

  9. Intel

    Edison-Module und Arduino-Board werden eingestellt

  10. Linux-Distribution

    Debian 9 verzichtet auf Secure-Boot-Unterstützung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. e.GO Life Elektroauto aus Deutschland für 15.900 Euro
  2. Elektroauto VW testet E-Trucks
  3. Elektroauto Opel Ampera-E kostet inklusive Prämie ab 34.950 Euro

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  2. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
  3. In eigener Sache Golem.de geht auf Jobmessen

Snap Spectacles im Test: Das Brillen-Spektakel für Snapchat-Fans
Snap Spectacles im Test
Das Brillen-Spektakel für Snapchat-Fans
  1. Kamera Facebook macht schicke Bilder und löscht sie dann wieder
  2. Snap Spectacles Snap verkauft Sonnenbrille mit Kamera für 130 US-Dollar
  3. Soziales Netzwerk Snapchat geht an die Börse - und Google profitiert

  1. Re: Nach Abschaltung kostenfrei?

    Daepilin | 23:42

  2. Re: Jede Software sollte nach diesen...

    ibecf | 23:39

  3. Re: Top stabile Server Distro

    treba | 23:38

  4. Ohhh, müssen die mir jetzt Leid tun?

    Vielfalt | 23:36

  5. Re: Erklärung zur Situation

    WonderGoal | 23:29


  1. 18:05

  2. 17:30

  3. 17:08

  4. 16:51

  5. 16:31

  6. 16:10

  7. 16:00

  8. 15:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel