Abo
  • Services:

Animationen aus dem Mittelalter

Dazu kommen Kooperationen mit externen Mitarbeitern und anderen Studios. So stammt ein Teil des Animationssystems für das Ego-Shooter-Modul von dem tschechischen Entwicklerstudio Warhorse und damit eigentlich aus dessen Mittelalter-Rollenspiel Kingdom Come Deliverance.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Berlin, München, Nürnberg, Rheinbach
  2. Bosch Gruppe, Immenstaad am Bodensee

Sehr viel bekommt Warhorse im Gegenzug übrigens momentan nicht von Cloud Imperium Games als Gegenleistung, wie ein Mitarbeiter von Warhorse Golem.de sagt - aber das könne sich jederzeit wieder ändern, und außerdem habe die Zusammenarbeit dem kleineren Studio sehr viel Aufmerksamkeit verschafft.

Nochmal anders ist derzeit übrigens die Sache zwischen Cloud Imperium Games und Crytek bestellt. Unter der Hand ist aus mehreren Quellen zu hören, dass Crytek wirklich sauer war, als die Star-Citizen-Macher viele wichtige Mitarbeiter abwarben. Seitdem beschränkt sich der Kontakt der beiden Firmen wohl auf ein Minimum.

Cloud Imperium Games stellt den Frankfurtern offenbar auch so gut wie keinen selbst erstellten Code oder Verbesserungen an der Engine zur Verfügung - anders als viele anderen Lizenznehmer der Cryengine wie Warhorse, die sich nach eigenen Angaben regelmäßig und intensiv mit Crytek austauschen.

Was das verteilte Arbeiten der Studios angeht, ist das wegen der unterschiedlichen Zeitzonen oft aufwendig und kompliziert, aber es hat auch Vorteile: "Wenn wir Glück haben und es optimal läuft, arbeitet jede Niederlassung dann, wenn die andere im Feierabend ist. So können wir direkt morgens die Ergebnisse austauschen und besprechen", sagt Huckaby.

Chris Roberts sieht alles

Er erzählt uns auch, dass fast jeder neue Inhalt und jede frisch programmierte Funktion von Chris Roberts genau unter die Lupe genommen und final abgenickt werden. Erst dann dürfen sie ins Spiel gelangen.

Bei unserem Besuch treffen wir Roberts nicht, was wir bereits vorher wussten. "Chris arbeitet länger als geplant im Motion-Capture-Studio von Andy Serkis in London, wo sie das Performance Capturing machen", erklärt Huckaby. Serkis ist vor allem für seine Darstellung des Gollum in der Herr-der-Ringe-Trilogie berühmt. Bei Star Citizen ist es sein Job, möglichst glaubwürdige Gesichtsanimationen etwa für die Charaktere in der Kampagne zu erstellen. Das geschieht mit Hilfe von echten Schauspielern, deren Mienenspiel von Scannern erfasst und dann weiterverarbeitet wird.

 Star Citizen: Das Paralleluniversum aus der EinkaufsmeileSpoilervermeidung bei Squadron 42 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-80%) 11,99€
  2. (-72%) 8,40€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)
  4. 5,99€

triplekiller 30. Jun 2015

hä?

der_Analyst 30. Jun 2015

Bei den ganzen Chris Roberts Gläubigen hier, finde ich es schade dass der gute Chris noch...

Cerdo 27. Jun 2015

Das Spiel selbst bekommst du schon ab derzeit 28,56¤ (der komische Betrag liegt an...

Drizzt 26. Jun 2015

Dann weiß man wenigstens sofort wer gemeint ist :-P

Muhaha 26. Jun 2015

Mehr als nur richtig. Man hat sehr frühzeitig den damaligen Code-Stand gekauft, um nicht...


Folgen Sie uns
       


Nike Adapt BB ausprobiert

Nikes neue Basketballschuhe Adapt BB schnüren sich automatisch zu, was in unserem Praxistest sehr gut funktioniert.

Nike Adapt BB ausprobiert Video aufrufen
Oldtimer umrüsten: Happy End mit Elektromotor
Oldtimer umrüsten
Happy End mit Elektromotor

Verbotszonen könnten die freie Fahrt von Oldtimern einschränken. Aber auch Umweltschutzgründe und Exzentrik führen dazu, dass immer mehr Sammler ihre liebsten Fahrzeuge umrüsten.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Piëch Mark Zero Porsche-Nachfahre baut eigenen E-Sportwagen
  2. Elektroautos Sportversion des E.Go Life und Shuttle E.Go Lux
  3. Rivian Amazon investiert in Elektropickups

Metro Exodus im Technik-Test: Richtiges Raytracing rockt
Metro Exodus im Technik-Test
Richtiges Raytracing rockt

Die Implementierung von DirectX Raytracing in Metro Exodus überzeugt uns: Zwar ist der Fps-Verlust hoch, die globale Beleuchtung wirkt aber deutlich realistischer und stimmungsvoller als die Raster-Version.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Turing-Grafikkarten Nvidias Geforce 1660/1650 erscheint im März
  2. Grafikkarte Chip der Geforce GTX 1660 Ti ist überraschend groß
  3. Deep Learning Supersampling Nvidia will DLSS-Kantenglättung verbessern

Struktrurwandel: IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
Struktrurwandel
IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen

In Cottbus wird bald der letzte große Braunkohle-Tagebau zum Badesee. Die ansässige Wirtschaft sucht nach neuen Geldquellen und will die Stadt zu einem wichtigen IT-Standort machen. Richten könnten das die Informatiker der Technischen Uni - die werden aber direkt nach ihrem Abschluss abgeworben.
Von Maja Hoock

  1. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  2. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
  3. Softwareentwicklung Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel

    •  /