• IT-Karriere:
  • Services:

Stanford: Autonomer Delorean zeigt perfekte Drifts

Ingenieure der Uni Stanford haben einen Delorean mit einem Elektroantrieb und einem Sportfahrwerk sowie viel Rechentechnik versehen und lassen das Fahrzeug über einen achtförmigen Kurs autonom driften.

Artikel veröffentlicht am , Michael Linden
Schöner Driften im Delorean
Schöner Driften im Delorean (Bild: Uni Stanford/Jonathan Goh)

Gummirauch, quietschende Reifen und zwei Ingenieure, die mit hoher Geschwindigkeit einen abgesteckten komplexen Kurs über eine abgesperrte Rennstrecke fahren, ohne auch nur einen Finger zu rühren: Jon Goh, frischgebackener promovierter Maschinenbauer aus Stanford, und Doktorand Tushar Goel haben demonstriert, was ihre Software für autonomes Fahren im Grenzbereich kann. Mit einem auf Elektromobilität umgebauten Delorean namens Marty fuhren die beiden komplexe Drift-Manöver, ohne auch nur einen Pylonen umzuwerfen.

Stellenmarkt
  1. Stadtverwaltung Bocholt, Bocholt
  2. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Düsseldorf, Dortmund, Duisburg

Das Ziel der Forschung soll die Verbesserung des Fahrverhaltens von Autos unter gefährlichen Bedingungen sein. Bei Marty handelt es sich um einen 1981er Delorean, den die Ingenieure im Dynamic Design Lab in Stanford in ein rein elektrisches autonomes Drift-Auto umgebaut haben.

"Wir versuchen, automatisierte Fahrzeuge zu entwickeln, die Notfallmanöver oder rutschige Oberflächen wie Eis oder Schnee bewältigen können", so Professor Christian Gerdes vom Dynamic Design Lab in Stanford. "Wir möchten automatisierte Fahrzeuge entwickeln, die die gesamte Reibung zwischen Reifen und Straße nutzen können, um das Auto in Sicherheit zu bringen. Wir wollen, dass das Auto jeden Unfall vermeiden kann, der nach den Gesetzen der Physik vermeidbar ist."

Das Fahrzeug ist mit zwei GPS-Antennen ausgerüstet und kann so seine Position auf wenige Zentimeter genau bestimmen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. LG OLED65BX9LB für 1.699€)
  2. 117,19€
  3. (u. a. Sony-TVs, Xbox-Spiele von EA, Norton 360 Premium 2021 für 21,59€ und WISO Steuer-Sparbuch...
  4. 444,99€

schnedan 26. Dez 2019

Meiner Kenntnis nach gabs einen lokalen genauen GPS Sender als Backup (damit konnte man...

homer3345 25. Dez 2019

Die Umgebungserkennung kann nicht jede Situation abdecken, daher muss das Fahrzeug selbst...

ldlx 23. Dez 2019

Hab diese Anleitung vor einiger Zeit gefunden: https://imgur.com/a/D6D7VxA - Dürfte aber...

brainslayer 23. Dez 2019

was aber vor allem daran liegt das ihr da falsche eingebettet habt das hier ist das...

Labbm 23. Dez 2019

Wobei das wohl auch aufs Auto ankommt. Hab schon mehrmals auf dichter Schneedecke nen...


Folgen Sie uns
       


Xbox Series X und S - Fazit

Im Video zum Test der Xbox Series X und S zeigt Golem.de die Hardware und das Dashboard der Konsolen von Microsoft.

Xbox Series X und S - Fazit Video aufrufen
IT-Unternehmen: Die richtige Software für ein Projekt finden
IT-Unternehmen
Die richtige Software für ein Projekt finden

Am Beginn vieler Projekte steht die Auswahl der passenden Softwarelösung. Das kann man intuitiv machen oder mit endlosen Pro-und-Contra-Listen, optimal ist beides nicht. Ein Praxisbeispiel mit einem Ticketsystem.
Von Markus Kammermeier

  1. Anzeige Was ITler tun können, wenn sich jobmäßig nichts (mehr) tut
  2. IT-Jobs Lohnt sich ein Master in Informatik überhaupt?
  3. Quereinsteiger Mit dem Master in die IT

Wissen für ITler: 11 tolle Tech-Podcasts
Wissen für ITler
11 tolle Tech-Podcasts

Die Menge an Tech-Podcasts ist schier unüberschaubar. Wir haben ein paar Empfehlungen, die die Zeit wert sind.
Von Dennis Kogel


    AfD und Elektroautos: Herr, lass Hirn vom Himmel regnen!
    AfD und Elektroautos
    "Herr, lass Hirn vom Himmel regnen!"

    Der AfD-Abgeordnete Marc Bernhard hat im Bundestag gegen die Elektromobilität gewettert. In seiner Rede war kein einziger Satz richtig.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Nach Börsengang Lucid plant Konkurrenz für Teslas Model 3
    2. Econelo M1 Netto verkauft Elektro-Kabinenroller für 5.800 Euro
    3. Laden von E-Autos Spitzentreffen zu möglichen Engpässen im Stromnetz

      •  /