Abo
  • Services:
Anzeige
Samsung-Geräte sollen künftig regelmäßig Sicherheits-Updates bekommen.
Samsung-Geräte sollen künftig regelmäßig Sicherheits-Updates bekommen. (Bild: Golem.de)

Stagefright: Samsung und Google führen Patchday ein

Samsung-Geräte sollen künftig regelmäßig Sicherheits-Updates bekommen.
Samsung-Geräte sollen künftig regelmäßig Sicherheits-Updates bekommen. (Bild: Golem.de)

Die Sicherheitslücke in Androids Stagefright-Framework bewirkt ein Umdenken: Sowohl Google als auch Samsung führen einen monatlichen Patchday ein, an dem Sicherheits-Updates unabhängig von eigentlichen Systemaktualisierungen bereitgestellt werden sollen.

Die aktuelle Stagefright-Sicherheitslücke ist eine potentielle Gefahr für Millionen Android-Geräte: Über speziell präparierte MMS kann ein betroffenes Smartphone in eine Wanze verwandelt werden. Die Deutsche Telekom hat wegen des Exploits bereits die direkte Zustellung von MMS abgeschaltet.

Anzeige

Regelmäßige Sicherheitsupdates kommen

Die Lücke scheint jetzt bei den ersten Herstellern zum Umdenken zu führen: Sowohl Google als auch Samsung haben angekündigt, künftig einen monatlichen Patchday einzuführen. Die Nutzer sollen abseits von den eigentlichen Systemaktualisierungen regelmäßig Sicherheitsupdates erhalten.

Google hat mit der Verteilung seiner ersten Sicherheitsaktualisierung bereits begonnen: Alle Smartphones und Tablets ab dem Nexus 4 werden ein Update erhalten, das unter anderem einen Fix für den Stagefright-Exploit beinhaltet.

Auch Samsung möchte seinen Nutzern künftig schneller Sicherheitsupdates anbieten. "Aufgrund der jüngsten Sicherheitsprobleme erwägen wir eine Herangehensweise, Sicherheitsupdates schneller auf unsere Geräte zu bringen", sagte Koh Don Jin, Executive Vice President bei Samsung Mobile Research and Development, der Internetseite Security Week.

Samsung führt Gespräche mit Providern

Aktuell sei Samsung noch im Gespräch mit zahlreichen Netzanbietern weltweit, um eine regelmäßige Verteilung von Sicherheitsupdates zu ermöglichen. Anders als Google bietet Samsung seine Geräte auch als Provider-Versionen an; Aktualisierungen der Netzanbieterversionen erfolgen meistens nicht zeitgleich mit den Android-Updates für Nexus-Geräte, da die Provider häufig noch eigene Anwendungen und Anpassungen hinzufügen. Ein Zeitplan, wann Samsung mit der regelmäßigen Verteilung von Sicherheitsupdates beginnen will, soll in den kommenden Wochen vorgestellt werden.

Dass sowohl Google als auch Samsung separate Sicherheitsaktualisierungen anbieten werden, ist im Grunde überfällig - besonders im Falle von Samsung, das häufig noch Geräte mit älteren, anfälligeren Android-Versionen ausliefert. Ob und wann andere Hersteller nachziehen werden, bleibt abzuwarten.

Nachtrag vom 7. August 2015, 11:00 Uhr

Mittlerweile hat auch LG bekanntgegeben, monatlich Sicherheitsupdates veröffentlichen zu wollen. Sony will ebenfalls für einige seiner Geräte Patches für den Stagefright-Exploit veröffentlichen, regelmäßige Sicherheitsaktualisierungen hat der Hersteller aber nicht angekündigt.


eye home zur Startseite
ibsi 14. Aug 2015

Samsung garantiert nicht. Bei dem Portfolio an Geräten.

nille02 07. Aug 2015

Sie können oft nicht mal, da es vom SoC Hersteller nur ein Image für x.y gibt. Und doch...

DebugErr 07. Aug 2015

Für das S3 portieren 12.1 gerade Hobby-Entwickler. Und das läuft ziemlich stabil.

Jasmin26 06. Aug 2015

Google spricht von nexus- model



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Freiburg
  2. Consors Finanz, München
  3. über Nash Technologies, Böblingen
  4. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Magdeburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)
  2. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  2. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  3. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  4. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  5. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  6. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"

  7. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD

  8. Metal Gear Survive im Test

    Himmelfahrtskommando ohne Solid Snake

  9. Cloud IoT Core

    Googles Cloud verwaltet weltweit IoT-Anlagen

  10. Schweden

    Netzbetreiber bietet 10 GBit/s für 45 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Dringende Fragen

    Zibidaeus | 08:46

  2. Re: Das sagt eine Schlange auch

    Der Held vom... | 08:42

  3. Re: Grafikkarte aufrüsten

    umerali | 08:40

  4. Re: Bin ungern ein Spielverderber

    Peter Brülls | 08:40

  5. Re: kann ich demnächst meine Notdurft auch in der...

    ML82 | 08:23


  1. 09:02

  2. 17:17

  3. 16:50

  4. 16:05

  5. 15:45

  6. 15:24

  7. 14:47

  8. 14:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel