Abo
  • Services:

Staffel 5: Game of Thrones geleakt

Vier neue Episoden von Game of Thrones sind fast parallel zum Start der fünften Staffel im Internet verfügbar, weitere sollen folgen. Ein digitales Wasserzeichen in dem Videomaterial wurde unkenntlich gemacht.

Artikel veröffentlicht am ,
Staffel 5 von Game of Thrones
Staffel 5 von Game of Thrones (Bild: HBO)

Fast gleichzeitig mit dem offiziellen Start der fünften Staffel von Games of Thrones in den USA und in Deutschland stehen die ersten vier Folgen auf diversen Torrent-Sites zum Herunterladen bereit. Laut Variety haben sich dort inzwischen mindestens 1,7 Millionen Zuschauer die Episoden besorgt.

Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf

Laut HBO handelt es sich wahrscheinlich um Material, das vorab an Kritiker gesandt wurde. Es liegt nur in einer Auflösung von 480p vor - normalerweise wird die Fantasyreihe in 720p oder 1080p gesendet. Ein digitales Wasserzeichen in dem Videomaterial wurde unkenntlich gemacht, so dass es nicht einfach sein wird herauszufinden, wer die Episoden illegal veröffentlich hat. Die Veröffentlichung weiterer Folgen ist nach Angaben von Mashable.com angekündigt.

Für HBO kommt die Veröffentlichung zur Unzeit: Mit Staffel 5 hat der Sender in den USA ein neues Angebot namens HBO Now gestartet, das unabhängig von der sonst nötigen Bindung an ein Fernsehabo unter anderem über Apple-TV läuft. In Deutschland ist die fünfte Staffel von Game of Thrones derzeit offiziell nur auf Sky zu sehen. Wann die Serie auf Kanälen wie iTunes und im Free-TV startet, ist noch nicht bekannt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,99€
  2. (aktuell u. a. SanDisk Extreme Pro 1-TB-SSD 229,90€, Logitech Prodigy Tastatur 46,99€)
  3. 1.099,00€
  4. (-80%) 5,99€

chrulri 20. Apr 2015

Ja genau, super Totschlagargument. Als ob die Serie nicht weitergeführt wird, weil sie in...

MarcusChachulski 15. Apr 2015

Selten einen so geil dämlichen Kommie gesehen der nur so vor halbwissen strotzt...

Clown 15. Apr 2015

Möglich. Ist aber genauso so spekulativ :)

M.Kessel 15. Apr 2015

Ich sehe mir Serien erst an, wenn die Staffel komplett ist. Und wann ich möchte. Eine...

M.Kessel 15. Apr 2015

Lost hat mich von der ersten Szene an nicht angesprochen. 5 Minuten gesehen, dann...


Folgen Sie uns
       


Eine kurze Geschichte des CCC - die 1980er

DFÜ, BTX und KGB - wir zeigen die Anfänge des Chaos Computer Club im Video.

Eine kurze Geschichte des CCC - die 1980er Video aufrufen
Nubia X im Hands on: Lieber zwei Bildschirme als eine Notch
Nubia X im Hands on
Lieber zwei Bildschirme als eine Notch

CES 2019 Nubia hat auf der CES eines der interessantesten Smartphones der letzten Monate gezeigt: Dank zweier Bildschirme braucht das Nubia X keine Frontkamera - und dementsprechend auch keine Notch. Die Umsetzung der Dual-Screen-Lösung gefällt uns gut.

  1. Nubia Red Magic Mars im Hands On Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro
  2. H2Bike Alpha Wasserstoff-Fahrrad fährt 100 Kilometer weit
  3. Bosch Touch-Projektoren angesehen Virtuelle Displays für Küche und Schrank

Schwer ausnutzbar: Die ungefixten Sicherheitslücken
Schwer ausnutzbar
Die ungefixten Sicherheitslücken

Sicherheitslücken wie Spectre, Rowhammer und Heist lassen sich kaum vollständig beheben, ohne gravierende Performance-Einbußen zu akzeptieren. Daher bleiben sie ungefixt. Trotzdem werden sie bisher kaum ausgenutzt.
Von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücken Bauarbeitern die Maschinen weghacken
  2. Kilswitch und Apass US-Soldaten nutzten Apps mit fatalen Sicherheitslücken
  3. Sicherheitslücke Kundendaten von IPC-Computer kopiert

Schwerlastverkehr: Oberleitung - aber richtig!
Schwerlastverkehr
Oberleitung - aber richtig!

Der Schwerlast- und Lieferverkehr soll stärker elektrifiziert werden. Dafür sollen kilometerweise Oberleitungen entstehen. Dass Geld auf diese Weise in LKW statt in die Bahn zu stecken, ist aber völlig irrsinnig!
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Ducati-Chef Die Zukunft des Motorrads ist elektrisch
  2. Softwarefehler Lime-Tretroller werfen Fahrer ab
  3. Hyundai Das Elektroauto soll automatisiert parken und laden

    •  /