Abo
  • Services:

Stadtwerke Finsterwalde: 80 Prozent der Bewohner wollen FTTH

Glasfaser von den Stadtwerken ist ein Erfolgsmodell. Auch in Finsterwalde im Süden Brandenburgs ist FTTH gefragt. Geboten werden Datenübertragungsraten von bis zu 200 MBit/s symmetrisch.

Artikel veröffentlicht am ,
Werbegrafik der Stadtwerke Finsterwalde
Werbegrafik der Stadtwerke Finsterwalde (Bild: Stadtwerke Finsterwalde)

Die Stadtwerke Finsterwalde sind mit dem Ausbau von Fiber To The Home (FTTH) erfolgreich. Wie der RBB (Rundfunk Berlin-Brandenburg) unter Berufung auf Geschäftsführer Andy Hoffmann berichtet, wollen im Ortsteil Pechhütte 80 Prozent der Bewohner einen Glasfaseranschluss von dem Versorger.

Stellenmarkt
  1. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  2. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin

Im Fall von Pechhütte geht es um eine überschaubare Zahl von unter 200 Bewohnern. Ingesamt nutzten in Finsterwalde bisher mehr als 850 Kunden das Produkt SF Digital, teilte das Unternehmen im Dezember 2017 mit. Die Stadt im südlichen Brandenburg hat rund 16.500 Einwohner.

Bei Ausschreibungen von Förderprogrammen hätten die Stadtwerke keine Chance, sagte Hoffmann dem RBB. Diese seien auf den Ausbau des Kupfernetzes ausgelegt.

Obwohl die Stadtwerke eine Anschlussgebühr für Glasfaser erheben, werde diese meist den Haushalten nicht berechnet, sagte eine Beschäftigte Golem.de auf Anfrage, weil in der Regel versucht werde, bei Bauarbeiten das Netz mitzuverlegen.

Stadtwerke Finsterwalde: 200 MBit/s symmetrisch

Das Besondere an den Internetzugängen ist nicht die Datenübertragungsrate, die mit 50 MBit/s, 100 MBit/s und 200 MBit/s weit unter dem liegt, was Glasfaser leisten kann. Allerdings bieten die Stadtwerke Finsterwalde die Datenrate symmetrisch an.

Der Zugang mit 50 MBit/s kostet monatlich 25 Euro, für 100 MBit/s werden 35 Euro im Monat berechnet. Das schnellste Produkt mit 200 MBit/s kostet 50 Euro. Hier ist kein Telefonieanschluss oder Fernsehpaket inbegriffen, solche Pakete kosten mehr.

Die Mindestvertragslaufzeit liegt bei 24 Monaten, drei Monate vor Vertragsende ist eine Kündigung möglich.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

plutoniumsulfat 26. Jan 2018

Dann ist das ganze auch viel günstiger. Aber hey, AGs sind ja so cool, ne?

Faksimile 25. Jan 2018

Wer hat den jemals behauptet, dass betriebswirtschftlich betrachteter Vorteil auch...

Dwalinn 25. Jan 2018

mMn habt ihr beide unrecht :) 100 Jahre ist zu viel weil die Faser/Rohre schlicht nicht...

postb1 25. Jan 2018

Und dabei müssen es nicht mal riesige Minimalgeschwindigkeiten sein, die von der...

Dwalinn 24. Jan 2018

Dank des Pakets mit 50 Mbit und ohne Telefon sind die Preise gut konkurrenzfähig, 1&1...


Folgen Sie uns
       


Die ersten 15 Minuten von Red Dead Online - Gameplay

Der Einstieg in Red Dead Online fühlt sich wie ein Abstieg an, zumindest für die, die in der Solokampagne von Red Dead Redemption 2 bereits weit gespielt haben.

Die ersten 15 Minuten von Red Dead Online - Gameplay Video aufrufen
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
Tolles teures Teil - aber für wen?

Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

    •  /