Abo
  • Services:
Anzeige
SM2263-Controller von SMI
SM2263-Controller von SMI (Bild: PC Watch)

SSD: Silicon Motion bringt neue NVMe-Controller

SM2263-Controller von SMI
SM2263-Controller von SMI (Bild: PC Watch)

Für künftige SSDs mit NVMe-Protokoll: Silicon Motion hat vom Einsteiger- ohne DRAM-Cache bis hin zum Topmodell mit vier PCIe-Gen3-Lanes und acht Flash-Speicher-Kanälen neue Controller vorgestellt. Bald steht PCIe Gen4 auf dem Plan.

Der SSD-Controller-Hersteller Silicon Motion (SMI) hat neue Steuerchips für Solid State Drives angekündigt. Die NVMe-Controller wurden bereits auf der Komponentenmesse Computex im Sommer 2017 gezeigt, mittlerweile ist die Serienproduktion angelaufen. Neu sind der SM2263XT, der SM2263, der SM2262 und der SM2262EN - erste SSDs damit erwartet Silicon Motion in Bälde.

Anzeige

SMIs SM2263XT und SM2263 sind für Mittelklassemodelle gedacht: Beide Controller nutzen zwei PCIe-Gen3-Lanes und sprechen Flash-Speicher über vier Kanäle an. Die Steuerchips unterstützen TLC-NAND (Triple Level Cell) mit drei Bit pro Zelle und acht Spannungszuständen, was eine LDPC-Fehlerkorrektur erfordert. Der SM2263XT kommt ohne DRAM-Cache aus und nutzt den Host Memory Buffer, der sich einen Teil des RAMs abzwackt.

Kleiner SM2263XT für 2-in-1-Geräte

Weil der DRAM fehlt, ist der SM2263XT sehr kompakt. Das zu verlötende Package misst Silicon Motion zufolge 13 x 11,5 mm - das spart Kosten bei den Herstellern. Sequenziell schaffen der SM2263XT und der SM2263 bis 2,4 GByte pro Sekunde lesend und bis zu 1,7 GByte pro Sekunde schreibend. Die Input-/Output-Operationen pro Sekunde liegen bei 300K/250K beim SM2263, der SM2263XT schafft aufgrund des Host Memory Buffer nur 140K/250K.

Im Highend-Bereich bietet Silicon Motion den SM2262 und den SM2262EN (Enhanced) an. Beide setzen auf vier PCIe-Gen3-Lanes und acht Flash-Speicher-Kanäle. Sie erreichen 3,2 und 1,9 sowie 3,5 und 3,0 GByte pro Sekunde sequenziell lesend sowie schreibend. Die IOPS betragen laut SMI bis zu 370K/300K. Die beiden Controller weisen daher eine Leistung auf, die vergleichbar mit Samsungs 960 Evo und 960 Pro ist.

Eine von Computerbase gefundene Roadmap zeigt, dass Silicon Motion am SM2264-Controller arbeitet. Auf Nachfrage bestätigte SMI dessen Existenz und sagte, dass der Steuerchip die PCIe-Gen4-Schnittstelle mit vier Lanes nutzen wird. Der SM2264 ist für das zweite Halbjahr 2018 geplant.


eye home zur Startseite
honna1612 13. Aug 2017

Naja kannst ja jetzt schon pcie zu m.2 adapter kaufen und dann raid aktivieren. Dann ist...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart
  2. über SCHLAGHECK RADTKE OLDIGES executive consultants, Großraum Düsseldorf
  3. flexis AG, Olpe
  4. Robert Bosch GmbH, Böblingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-40%) 17,99€
  2. (-33%) 39,99€
  3. 8,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Telekom-Chef

    Regulierung soll an schlechtem Glasfaserausbau schuld sein

  2. Hacker One

    Nur 20 Prozent der Bounty-Jäger hacken in Vollzeit

  3. Memories of Mars

    Basisbau und Überlebenskampf auf dem Roten Planeten

  4. Elektromobilität

    Audi testet intelligentes Energiesystem für daheim

  5. Mi Notebook Air

    Xiaomi baut Quadcore und Nvidia-Grafik ein

  6. Amazon Go

    Kassenloser Supermarkt öffnet

  7. Microsoft

    Großer Widerstand gegen US-Zugriff auf weltweite Cloud-Daten

  8. Künstliche Intelligenz

    Microsofts Bot zeichnet auf Geheiß alles

  9. Gemeinsame Bearbeitung

    Office für Mac wird teamfähig

  10. Lieferengpässe

    Große Nachfrage nach E-Smart überrascht Hersteller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. E-Mail-Konto 90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Die Woche im Video Das muss doch einfach schneller gehen!
  2. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen
  3. Hasskommentare Soziale Netzwerke löschen freiwillig mehr Inhalte

  1. Bempel uffm Mars?

    Gamma Ray Burst | 10:58

  2. Re: Tastatur

    Der schwarze... | 10:56

  3. Re: Der Smart III ist kein Smart...

    Bouncy | 10:55

  4. Re: Art 38 GG Abs. 1 gilt also nicht für...

    gadthrawn | 10:52

  5. Lohnt sich nicht

    non_existent | 10:50


  1. 10:58

  2. 10:43

  3. 10:28

  4. 10:10

  5. 09:31

  6. 09:16

  7. 09:00

  8. 08:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel