Abo
  • Services:
Anzeige
Das Download-Limit des Magician-Tools ist begrenzt.
Das Download-Limit des Magician-Tools ist begrenzt. (Bild: Golem.de)

SSD 840 Evo: Samsung limitiert Download zur Leistungswiederherstellung

Das Download-Limit des Magician-Tools ist begrenzt.
Das Download-Limit des Magician-Tools ist begrenzt. (Bild: Golem.de)

Eine verbesserte Firmware für die SSD 840 Evo und eine Magician-Funktion zur erneuten Leistungswiederherstellung: Samsungs neue Software hilft - die ist aber derzeit kaum verfügbar.

Anzeige

Samsung hat die ursprünglich schon für März 2015 angekündigte Funktion zur Leistungswiederherstellung für die SSD 840 Evo veröffentlicht. Diese ist über die neue Version 4.6 des Magician-Tools ausführbar und organisiert in Ruhephasen die Daten auf der SSD neu. Mit im Paket ist die Firmware-Version EXT0DB6Q, die ersten Tests zufolge die Geschwindigkeit steigert.

Für Besitzer der SSD 840 Evo klingen die Verbesserungen gut, sie haben jedoch fast keinen Zugriff auf die neue Magician- und Firmware-Version. Samsung hat die tägliche maximale Download-Anzahl vom 23. bis 27. April 2015 begrenzt, die meisten Nutzer bekommen einzig einen Warnhinweis zu sehen. Uns liegt die aktuelle Magician-Software vor, wir können aber weder die Funktion zur Leistungswiederherstellung noch die neue Firmware auswählen.

  • Das Download-Limit des Magician-Tools ist begrenzt. (Screenshot: Golem.de)
Das Download-Limit des Magician-Tools ist begrenzt. (Screenshot: Golem.de)

Ohnehin löst der im Magician-Tool integrierte Algorithmus nicht das eigentliche Problem, sondern bekämpft nur dessen Auswirkungen. Im Herbst 2014 hatten sich in Foren Klagen von Nutzern gehäuft, die von einem Geschwindigkeitsverlust beim Zugriff auf Daten berichteten, die vor längerer Zeit einmalig auf die SSD geschrieben wurden.

Samsung reagierte im Oktober 2014 und veröffentlichte eine sogenannte Performance Restoration Software. Die stellte die Leistung wieder her, eine dauerhafte Lösung aber war sie nicht - Anfang 2015 häuften sich erneut die Klagen und Samsung kündigte eine Wiederherstellungsfunktion an.

Die SSD-Serie 840 Evo wurde im Juli 2013 vorgestellt und im November 2014 durch die 850 Evo abgelöst. Die neue Serie ist mittlerweile auch in Form von mSATA- und M.2-Kärtchen erhältlich.


eye home zur Startseite
Rncwnd 30. Apr 2015

Mittlerweile kann man die Firmware downloaden. Leider funktioniert die neue Firmware...

synthor 30. Apr 2015

Heise ist mal wieder schneller... "Nach Angaben der Pressestelle ist diese jedoch auch...

smabalambajamba 26. Apr 2015

Würde sagen ja. 2 256er MX100 SSDs bestellt, von verschiedenenen Händlern und beide...

derfledderer 26. Apr 2015

Das war keine rhetorische Frage, kennt jemand die Antwort?

Ach 26. Apr 2015

Ja, 2265, trotzdem würde ich nicht zu unvorsichtig und mich spätestens in 2250 nach einem...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Smartsteuer GmbH, Hannover
  2. FTI Touristik GmbH, München
  3. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Berlin
  4. ING-DiBa AG, Nürnberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. 3,99€
  3. 8,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Autonomes Fahren

    Japan testet fahrerlosen Bus auf dem Land

  2. Liberty Global

    Unitymedia-Mutterkonzern hat Probleme mit Amazon

  3. 18 Milliarden Dollar

    Finanzinvestor Bain übernimmt Toshibas Speichergeschäft

  4. Bundestagswahl

    Innenminister sieht bislang keine Einmischung Russlands

  5. Itchy Nose

    Die Nasensteuerung fürs Smartphone

  6. Apple

    Swift 4 erleichtert Umgang mit Strings und Collections

  7. Redundanz

    AEG stellt Online-USV für den 19-Zoll-Serverschrank vor

  8. Drei

    Netzanbieter warnt vor Upgrade auf iOS 11

  9. Microsoft

    Zusatzpaket bringt wichtige Windows-Funktionen für .Net Core

  10. Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300

    Die Schlechtwetter-Kameras



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

  1. Lawrow lügt das sich die Balken biegen

    Friedhelm | 16:57

  2. Und darum brauchen wir eine echte Netzneutralität.

    Sinnfrei | 16:57

  3. Re: Awwwww!

    nightmar17 | 16:57

  4. Re: 3D Touch - Multitasking

    SeriouZ | 16:56

  5. Re: Strafbar

    Phantomal | 16:55


  1. 16:47

  2. 16:32

  3. 16:22

  4. 16:16

  5. 14:28

  6. 13:55

  7. 13:40

  8. 12:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel