Abo
  • Services:
Anzeige
SSD 520 ohne Typenaufkleber
SSD 520 ohne Typenaufkleber (Bild: Intel)

Besonders schnell nur mit Kompression

Das gilt aber nur für stark komprimierbare Daten, wie Golem.de mit einer SSD 520 von 240 GByte Kapazität überprüft hat. Wurden dabei Zufallszahlen geschrieben, erreichte das Laufwerk zwar immer noch beachtliche 308 MByte/s. Bei Testdaten, die nur aus Leerzeichen bestanden, waren es 505 MByte/s. Die Schreibgeschwindigkeit ist aber für viele Anwender weniger wichtig, am interessantesten ist bei SSDs immer noch das schnelle Starten von Anwendungen. Die über 300 MByte/s sind aber auch mit schlecht komprimierbaren Mediendateien erreichbar.

Anzeige
  • Die SSD mit maximaler Kompression...
  • ... und bei kaum komprimierbaren Daten
  • Intels Angaben zur Kompression sind recht konservativ.
  • Technische Daten laut Intel
  • Die SSD 520 meldet sich mit der Firmwareversion 400i.
Die SSD mit maximaler Kompression...

Der Flash-Controller stammt nun nicht mehr von Intel selbst, sondern so wie bei vielen SSDs anderer Hersteller von LSI Sandforce. Intel zufolge wurde dafür aber zusammen mit den Entwicklern der Hardware eine eigene Firmware entwickelt. Diese beherrscht unter anderem Full-Disc-Encryption nach AES 128.

Die neuen SSDs werden bereits ausgeliefert, Intel nennt für Wiederverkäufer 1.000-Stück-Preise von 149 US-Dollar für 60 GByte, 229 US-Dollar für 120 GByte, 369 US-Dollar für 180 GByte, 509 US-Dollar für 240 GByte und 999 US-Dollar für 480 GByte. Erste Listungen bei europäischen Hardwareversendern verzeichnen Euro-Preise, die rund 10 bis 15 Prozent unter den US-Preisen liegen. Die Laufwerke arbeiten auch mit Intels kürzlich renovierter SDD Toolbox zusammen.

Nachtrag vom 12. Juni 2012, 17:55 Uhr

Anders als ursprünglich angegeben beherrscht der Sandforce-Controller SF-2000 in den SSD 520 keine AES-Verschlüsselung mit 256 Bit langen Keys, sondern nur AES-128. Die entsprechende Passage in dieser Meldung wurde geändert. Intel bietet Kunden wegen der früheren, falschen Werbeaussage die Möglichkeit, das Laufwerk gegen Erstattung des Kaufpreises zurückzugeben. Die Hintergründe finden sich in einer aktuellen Meldung.

 SSD 520 Cherryville: Intels neue SSD schreibt 500 MByte/s - manchmal

eye home zur Startseite
tunnelblick 24. Sep 2012

kann es sein, dass du dich im forum vertust? schau mal auf das datum des posts...

tunnelblick 24. Sep 2012

eben, omg. der große vorteil von ssds sind nicht, dass sie mehrere gigabytes hin- und...

Endwickler 08. Feb 2012

Immerhin wurde der Link schon 136 mal benutzt. Ansonsten möchte ich auch schreiben, was...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Berlin
  2. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn
  3. Bezirksamt Lichtenberg von Berlin, Berlin
  4. YKK Stocko Fasteners GmbH, Wuppertal


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  3. 1 Monat für 1€

Folgen Sie uns
       


  1. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  2. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  3. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  4. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  5. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  6. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!

  7. Fahrdienst

    Alphabet investiert in Lyft

  8. Virtuelles Haustier

    Bandai kündigt "Classic Mini"-Version des Tamagotchi an

  9. News

    Facebook testet Abos für Nachrichten-Artikel

  10. Elon Musk

    Baut The Boring Company den Hyperloop?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen
Dokumentarfilm Pre-Crime
Wenn Computer Verbrechen vorhersagen

Programmiersprache für Android: Kotlin ist auch nur eine Insel
Programmiersprache für Android
Kotlin ist auch nur eine Insel
  1. Programmiersprache Fetlang liest sich "wie schlechte Erotikliteratur"
  2. CMS Drupal 8.4 stabilisiert Module
  3. Vespa Yahoos Big-Data-Engine wird Open-Source-Projekt

Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test: Ein Sechser von Intel
Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test
Ein Sechser von Intel
  1. Core i7-8700K Ultra Edition Overclocking-CPU mit Silber-IHS und Flüssigmetall
  2. Intel Coffee Lake Von Boost-Betteln und Turbo-Tricks
  3. Coffee Lake Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro

  1. Re: Litium-Brände mit Wasser bekämpfen?!

    Eheran | 16:28

  2. Re: Ein Trauerspiel ... wir User müssen Apple an...

    derdiedas | 16:22

  3. Re: Was mache ich falsch?

    quineloe | 16:22

  4. Re: Schade, dass der Quantum Computer schlechter...

    quineloe | 16:21

  5. Re: Ich finds gut, auch wenn ich den ÖR nicht mag.

    Muhaha | 16:20


  1. 16:10

  2. 15:50

  3. 15:05

  4. 14:37

  5. 12:50

  6. 12:22

  7. 11:46

  8. 11:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel