Square Enix: Thief 4 für PC und Next-Generation-Konsolen angekündigt

Das bislang letzte Spiel der Thief-Serie ist 2004 erschienen. Zehn Jahre später soll Teil 4 folgen: Das hat Square Enix offiziell bekanntgegeben. Der Titel kommt für PC, Playstation 4 und offensichtlich auch für die nächste Xbox auf den Markt - nicht aber für die aktuelle Konsolengeneration.

Artikel veröffentlicht am ,
Thief 4
Thief 4 (Bild: Game Informer)

Es ist paradox, aber ausgerechnet bei Thief 4 verfügt eine russische Webseite aus unbekannter Quelle offenbar über mehr Screenshots, als Publisher Square Enix auf seiner offiziellen Webseite oder im sozialen Netz zeigt. Hat da jemand erfolgreich einen Diebeszug durchgeführt? Wie auch immer: Square Enix hat jetzt bestätigt, dass Thief 4 derzeit bei Eidos Montréal entsteht, dem gleichen Entwicklerstudio, das schon für das gelungene Deus Ex: Human Revolution verantwortlich war.

  • Konzeptgrafik Thief 4 (Bild: Square Enix)
Konzeptgrafik Thief 4 (Bild: Square Enix)
Stellenmarkt
  1. IT Mitarbeiter (m/w/d) im 1st Level Support
    Grünecker Patent- und Rechtsanwälte, München
  2. Consultant (m/w/d) im Bereich Digitalisierung und Informationssicherheit
    Becker Büttner Held Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater PartGmbB, München
Detailsuche

Spieler sollen erneut in der Ich-Perspektive als Meisterdieb Garrett antreten, um in einer düsteren Stadt die Reichen zu bestehlen und die Beute den Armen zukommen zu lassen. Mehr verrät Square Enix derzeit nicht über die Handlung. Laut Pressetext bekommen Spieler erneut die Möglichkeit, "ihren eigenen Weg durch die Level und die Art und Weise, wie sie jede einzelne Herausforderung angehen, zu wählen".

Das Spiel soll 2014 für Windows-PC, Playstation 4 und andere "Next-Gen-Konsolen" erscheinen - womit so gut wie sicher die nächste Xbox gemeint sein dürfte. Für die aktuelle Konsolengeneration erscheint Thief 4 allem Anschein nach nicht. Jedenfalls erwähnt Square Enix weder die Playstation 3 noch die Xbox 360 in der Mitteilung. In den nächsten Wochen und Monaten soll es weitere Informationen zu dem Titel geben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Raistlin 06. Mär 2013

hab ich es jetzt überlesen oder stand da jetzt nichts darübver ob es für die WiiU kommt...

SirFartALot 06. Mär 2013

Und das Spiel ist dann ab 3, oder wie?

Nrgte 06. Mär 2013

Ich vertrau da ehrlich gesagt, dass es Eidos Montreal nicht verbockt. Deus Ex: HR war...

Saenic 06. Mär 2013

Bei Deus Ex: Human Revolution war die PC Version gut umgesetzt, mit separatem UI für...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
US-Streaming
Abonnenten immer unzufriedener mit Netflix

Wenn Netflix-Abonnenten das Abo kündigen, wird vor allem der hohe Preis sowie ein schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis als Grund dafür genannt.

US-Streaming: Abonnenten immer unzufriedener mit Netflix
Artikel
  1. Machine Learning: Die eigene Stimme als TTS-Modell
    Machine Learning
    Die eigene Stimme als TTS-Modell

    Mit Machine Learning kann man ein lokal lauffähiges und hochwertiges TTS-Modell der eigenen Stimme herstellen. Dauert das lange? Ja. Braucht man das? Nein. Ist das absolut nerdig? Definitv!
    Eine Anleitung von Thorsten Müller

  2. Elektro-SUV: Drako Dragon soll Teslas Model X Plaid deutlich übertreffen
    Elektro-SUV
    Drako Dragon soll Teslas Model X Plaid deutlich übertreffen

    Das Elektroauto Drako Dragon soll mit seinen vier Motoren eine Leistung von 1.470 kW entwickeln und 320 km/h Spitze fahren.

  3. Discovery+: Neues Streamingabo in Deutschland verfügbar
    Discovery+
    Neues Streamingabo in Deutschland verfügbar

    Während etwa Netflix oder Disney werbefinanzierte Varianten ihrer Abos planen, startet Discovery+ gleich mit einem solchen Dienst.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MSI RTX 3080 Ti Ventus 3X 12G OC 1.049€ • Alternate (u. a. Corsair Vengeance LPX 32 GB DDR4-3600 106,89€) • be quiet! Pure Rock 2 26,99€ • SanDisk microSDXC 400 GB 29€ • The Quarry + PS5-Controller 99,99€ • Samsung Galaxy Watch 3 119€ • Top-PC mit Ryzen 7 & RTX 3070 Ti 1.700€ [Werbung]
    •  /