Abo
  • Services:
Anzeige
Lost Sphear erscheint auch für die Nintendo Switch.
Lost Sphear erscheint auch für die Nintendo Switch. (Bild: Square Enix)

Square Enix: Rollenspiel Lost Sphear mit Weltenerbauung angekündigt

Lost Sphear erscheint auch für die Nintendo Switch.
Lost Sphear erscheint auch für die Nintendo Switch. (Bild: Square Enix)

Taktische Kämpfe und eine traumhafte Atmosphäre will das japanische Rollenspiel Lost Sphear bieten, das nun vom Entwicklerstudio Tokyo RPG Factory (I am Setsuna) vorgestellt wurde - und das unter anderem nicht für die Xbox One, aber für die Nintendo Switch erscheint.

Square Enix hat ein neues Rollenspiel namens Lost Sphear vorgestellt, das bei seinem Entwicklerstudio Tokyo RPG Factory (I am Setsuna) entsteht. Die Handlung dreht sich um einen Jungen namens Kanata. Der stellt nach einem schrecklichen Traum fest, dass seine Heimatstadt wie von Geisterhand verschwindet. Um den Untergang der Heimat zu verhindern, macht sich Kanata auf, um die Welt wiederaufzubauen - durch die Macht seiner Gedanken und Erinnerungen.

Anzeige

Nach aktuellem Stand soll Lost Sphear Anfang 2018 erscheinen, und zwar für Playstation 4, Windows-PC und Nintendo Switch - eine Version für die Xbox One wurde nicht angekündigt. Das liegt vermutlich daran, dass sich Microsoft mit seiner Konsole in Japan immer noch schwertut und dass Lost Sphear vor allem im japanischen Markt auf Interesse stoßen dürfte.

  • Lost Sphear (Bild: Square Enix)
  • Lost Sphear (Bild: Square Enix)
  • Lost Sphear (Bild: Square Enix)
  • Lost Sphear (Bild: Square Enix)
  • Lost Sphear (Bild: Square Enix)
  • Lost Sphear (Bild: Square Enix)
  • Lost Sphear (Bild: Square Enix)
  • Lost Sphear (Bild: Square Enix)
  • Lost Sphear (Bild: Square Enix)
  • Lost Sphear (Bild: Square Enix)
  • Lost Sphear (Bild: Square Enix)
  • Lost Sphear (Bild: Square Enix)
  • Lost Sphear (Bild: Square Enix)
  • Lost Sphear (Bild: Square Enix)
  • Lost Sphear (Bild: Square Enix)
  • Lost Sphear (Bild: Square Enix)
  • Lost Sphear (Bild: Square Enix)
Lost Sphear (Bild: Square Enix)

Lost Sphear soll einige Elemente des 2016 veröffentlichen, hochgelobten und auch hierzulande relativ erfolgreichen I am Setsuna weiterführen. Das Kampfsystem etwa wird grundsätzlich beibehalten, aber mit ein paar Verbesserungen. Spieler sollen einfacher eigene Strategien entwickeln und die Position der Helden während der Gefechte frei verändern können. Außerdem findet der Wechsel zwischen den malerischen Umgebungen in dem Titel nahtlos statt - anders als in I am Setsuna.

Nach Angaben von Publisher Square Enix erscheint Lost Sphear als Download im Playstation Store, im Nintendo Switch eShop und über Steam. Eine Disc- oder Modul-Version ist nur direkt bei Square Enix im Onlineshop und nur für PS4 und die Nintendo Switch erhältlich.


eye home zur Startseite
Yeeeeeeeeha 30. Mai 2017

"Der stellt nach einem schrecklichen Traum fest, dass seine Heimatstadt wie von...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GiPsy Software Solutions GmbH, Asbach
  2. über Harvey Nash GmbH, Stuttgart
  3. Faurecia Emissions Control Technologies, Germany GmbH, Augsburg
  4. Ratbacher GmbH, Düsseldorf


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (Rebel Galaxy beim Kauf eines Spiels aus der Aktion gratis dazu - u. a. Full Throttle Remastered 11...
  2. ab 129,99€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


  1. Landkreis Plön

    Tele Columbus bringt Gigabit-Zugänge in 15.000 Haushalte

  2. Innovation Days

    Ericsson liefert Basisstation an 5G Lab Germany

  3. Für Lokalsender

    Kabelnetzbetreiber wollen 250 Millionen Euro Rundfunkgebühr

  4. Linux-Kernel-Security

    Torvalds bezeichnet Grsecurity als "Müll"

  5. Zolo Liberty Plus

    Drahtlose Ohrstöpsel auf Kickstarter für nur 100 US-Dollar

  6. Eckpunkte

    Bundesnetzagentur sieht 5G bei 2 GHz und 3.400 bis 3.700 MHz

  7. Internet sofort

    Das Warten auf den Festnetzanschluss kann teuer werden

  8. Ransomware

    Petya-Kampagne nutzt Lücke in Buchhaltungssoftware

  9. 10 GBit/s

    Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß

  10. Engine

    Unity will Kamerafahrten fast automatisch generieren



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dirt 4 im Test: Vom Fahrschüler zum Rallye-Weltmeister
Dirt 4 im Test
Vom Fahrschüler zum Rallye-Weltmeister

Mesh- und Bridge-Systeme in der Praxis: Mehr WLAN-Access-Points, mehr Spaß
Mesh- und Bridge-Systeme in der Praxis
Mehr WLAN-Access-Points, mehr Spaß
  1. Aruba HPE Indoor-Tracking leicht gemacht
  2. Eero 2.0 Neues Mesh-WLAN-System kann sich auch per Kabel vernetzen
  3. BVG Fast alle Berliner U-Bahnhöfe haben offenes WLAN

Mobile-Games-Auslese: Ninjas, Pyramiden und epische kleine Kämpfe
Mobile-Games-Auslese
Ninjas, Pyramiden und epische kleine Kämpfe
  1. Ubisoft Chaoshasen, Weltraumaffen und die alten Ägypter
  2. Monument Valley 2 im Test Rätselspiel mit viel Atmosphäre und mehr Vielfalt
  3. Mobile-Games-Auslese Weltraumkartoffel und Bilderbuchwanderung für mobile Spieler

  1. Re: Und (etwas) längeres Kabel

    Gemüseistgut | 17:49

  2. Re: Intel macht das, was AMD nachgesagt wurde

    ArcherV | 17:49

  3. Re: Wenn es landet wird es größer?

    ad (Golem.de) | 17:44

  4. Re: ebay

    Thunderbird1400 | 17:42

  5. Also die FDP will an sowas

    Keridalspidialose | 17:41


  1. 17:10

  2. 16:17

  3. 14:54

  4. 14:39

  5. 14:13

  6. 13:22

  7. 12:03

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel