• IT-Karriere:
  • Services:

Square Enix: Neues Deus Ex mit noch besserem Körper

Das nächste Deus Ex trägt den Untertitel Mankind Divided, Hauptfigur Adam Jensen darf wohl mehr und besser kämpfen als im Vorgänger - und sich neue Augmentationen in seinen Körper einpflanzen.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Deus Ex - Mankind Divided
Artwork von Deus Ex - Mankind Divided (Bild: Square Enix)

Publisher Square Enix hat das nächste Deus Ex angekündigt. Es trägt den Untertitel Mankind Divided und soll für Xbox One, Playstation 4 und Windows-PC erscheinen - wann, ist noch nicht bekannt. Hauptfigur ist erneut Adam Jensen aus dem 2011 veröffentlichten Human Revolution. Das Programm entsteht bei Eidos Montreal und basiert auf der hauseigenen Dawn-Engine.

Stellenmarkt
  1. Landkreis Stade, Stade
  2. Software AG, Darmstadt

Die Handlung von Mankind Divided spielt 2029, also zwei Jahre nach dem Vorgänger. Jensen ist Chef einer Eingreiftruppe, die mit Augmentationen (mit Körperverbesserungen) ausgestattet Terroristen jagt. Natürlich darf auch Jensen seinen Leib optimieren, um besser zu schleichen und zu kämpfen.

Unter anderem soll er Objekte aus der Entfernung hacken, seine Nanoklinge als Fernkampfwaffe abfeuern und sich selbst mit einer nahezu undurchdringbaren Rüstung schützen können. Überhaupt soll Mankind Divided mehr Actionelemente mit überarbeiteter Kampfmechanik und vor allem besser inszenierten Bossgefechten als der Vorgänger bieten, der in diesem Punkt ein paar Schwächen hatte.

Nachtrag vom 8. April 2015, 19:50 Uhr

Wir haben die Meldung um den offiziellen Ankündigungstrailer des Spiels ergänzt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

Hotohori 09. Apr 2015

Die Verkaufszahlen müssen eben stimmen und das macht mir eben generell dann bei solchen...

Hotohori 09. Apr 2015

Ja, echt schlimm wenn man den Spieler dafür bestraft immer den gewaltsameren Weg zu...

Hotohori 08. Apr 2015

Erwarte am Besten nichts oder sag dir zumindest "HR kann gar nicht getoppt werden, reicht...


Folgen Sie uns
       


DJI Robomaster S1 - Test

Was fährt da auf dem Flur entlang? Der Robomaster S1 ist ein flinker Roboter, mit dem wir Rennen fahren oder gegen andere Robomaster im Duell antreten können. Das macht einen Riesenspaß und ist auch ein guter Einstieg ins Programmieren.

DJI Robomaster S1 - Test Video aufrufen
Energiewende: Norddeutschland wird H
Energiewende
Norddeutschland wird H

Japan macht es vor, die norddeutschen Bundesländer ziehen nach: Im November haben sie den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft beschlossen. Die Voraussetzungen dafür sind gegeben. Aber das Ende der Förderung von Windkraft kann das Projekt gefährden.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  2. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
  3. Energiewende Nordländer bauen gemeinsame Wasserstoffwirtschaft auf

Digitalisierung: Aber das Faxgerät muss bleiben!
Digitalisierung
Aber das Faxgerät muss bleiben!

"Auf digitale Prozesse umstellen" ist leicht gesagt, aber in vielen Firmen ein komplexes Unterfangen. Viele Mitarbeiter und Chefs lieben ihre analogen Arbeitsmethoden und fürchten Veränderungen. Andere wiederum digitalisieren ohne Sinn und Verstand und blasen ihre Prozesse unnötig auf.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Arbeitswelt SAP-Chef kritisiert fehlende Digitalisierung und Angst
  2. Deutscher Städte- und Gemeindebund "Raus aus der analogen Komfortzone"
  3. Digitalisierungs-Tarifvertrag Regelungen für Erreichbarkeit, Homeoffice und KI kommen

Europäische Netzpolitik: Die Rückkehr des Axel Voss
Europäische Netzpolitik
Die Rückkehr des Axel Voss

Elektronische Beweismittel, Nutzertracking, Terrorinhalte: In der EU stehen in diesem Jahr wichtige netzpolitische Entscheidungen an. Auch Axel Voss will wieder mitmischen. Und wird Ursula von der Leyen mit dem "Digitale-Dienste-Gesetz" wieder zu "Zensursula"?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
  2. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

    •  /