Abo
  • Services:

Square Enix: Final Fantasy 15 auch ohne Denuvo-Crack geknackt

Panne zum Start der PC-Version von Final Fantasy 15: Einer chinesischen Cracker-Gruppe ist aufgefallen, dass sich die Vollversion mit der Exe-Datei der Demo spielen lässt.

Artikel veröffentlicht am ,
Die PC-Version von Final Fantasy 15 erscheint am 6. März 2018.
Die PC-Version von Final Fantasy 15 erscheint am 6. März 2018. (Bild: Square Enix)

Das mutmaßlich aus China stammende Cracker-Kollektiv 3DM hat es beim Knacken der PC-Version Final Fantasy 15 besonders einfach gehabt. Offenbar wollten die Mitglieder der Gruppe schon vor der offiziellen Veröffentlichung des Rollenspiels am 6. März 2018 ausprobieren, ob die schon länger erhältliche Demo-Version irgendwelche Ansätze zum Entfernen des Anti-Tamper-Schutzes Denuvo bietet.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Berlin
  2. OKI EUROPE LIMITED, Branch Office Düsseldorf, Düsseldorf

Das war allerdings nicht der Fall - weil Publisher Square Enix die ausführbare Startdatei ohne Denuvo ausgeliefert hat. Mit dieser Exe-Datei ließ sich aber auch mit ein paar simplen Tricks die auf dem Portal Origin als Vorabdownload verfügbare Fassung von Final Fantasy 15 starten - weil da zwar die Exe-Datei, aber der Rest Dateien nicht korrekt verschlüsselt war, vermutlich wegen eines Fehlers.

Inzwischen haben die beteiligten Firmen das Rollenspiel neu und mit Denuvo auf Origin veröffentlicht. Auf den einschlägigen Tauschbörsen ist der Titel bereits ohne Kopierschutz verfügbar. Soweit bekannt, lässt sich die Kampagne weitgehend durchspielen, möglicherweise sogar vollständig. Die Erweiterungen fehlen allerdings - sie waren nicht Teil des vorab zur Verfügung gestellten Downloads. Updates und Fehlerkorrekturen für die Schwarzkopie wird es natürlich nicht geben.

Die PC-Version von Final Fantasy 15 ist als Download auf Steam, Origin und im Microsoft Store von Windows 10 sowie im stationären Handel erhältlich. Sie enthält sowohl die kostenlosen Updates als auch alle kostenpflichtigen Downloadinhalte der Konsolenfassungen. Zusätzlich gibt es einen vollständig neuen Dungeon. Die Systemanforderungen sind relativ hoch.

Final Fantasy 15 kam im November 2016 für Xbox One und Playstation 4 auf den Markt (Test auf Golem.de). Spieler steuern die Hauptfigur Prinz Noctis und drei Begleiter, die gemeinsam das Königreich Lucis von der Besetzung durch das feindliche Niflheim befreien wollen. Das Kampfsystem bietet eine Mischung aus Taktik und Action, entsprechend schick sehen die Gefechte gegen große und kleine Monster aus.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. Sharkoon TG4 RGB Gehäuse 47,99€, Kingston 480-GB-SSD 54,90€)
  2. (u. a. Sony KD-65XD7505 799,99€, Hisense H50AE6400 419,99€)

elgooG 09. Mär 2018

Ha ha ha...da hast du deine Rechnung aber ohne Square Enix gemacht. Die Flut an DLCs...

Anonymer Nutzer 06. Mär 2018

Das variiert bei jedem Spiel. Es gab ja schon Fälle, wo die Entwickler das "ungünstig" in...

Dwalinn 06. Mär 2018

+1 War seit FF3 und FF7 erst mein drittes Final Fantasy und ist klar in meine persönliche...


Folgen Sie uns
       


Apple Mac Mini (Late 2018) - Test

Apple Mac Mini (Late 2018) ist ein kompaktes System mit Quadcore- oder Hexacore-Chip. Uns gefällt die Anschlussvielfalt mit klassischem USB und Thunderbolt 3, zudem arbeitet der Rechner sparsam und sehr leise. Die Zielgruppe erscheint uns aber klein, da der Mac Mini mindestens 900 Euro, aber nur eine integrierter Grafikeinheit aufweist.

Apple Mac Mini (Late 2018) - Test Video aufrufen
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Landwirtschafts-Simulator auf dem C64: Auf zum Pixelernten!
    Landwirtschafts-Simulator auf dem C64
    Auf zum Pixelernten!

    In der Collector's Edition des Landwirtschafts-Simulators 19 ist das Spiel gleich zwei Mal enthalten - einmal für den PC und einmal für den C64. Wir haben die Version für Commodores Heimcomputer auf unserem Redaktions-C64 gespielt, stilecht von der Cartridge geladen.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Giants Software Ländliche Mods auf Playstation und Xbox

    Bootcamps: Programmierer in drei Monaten
    Bootcamps
    Programmierer in drei Monaten

    Um Programmierer zu werden, reichen ein paar Monate Intensiv-Training, sagen die Anbieter von IT-Bootcamps. Die Bewerber müssen nur eines sein: extrem motiviert.
    Von Juliane Gringer

    1. Nordkorea Kaum Fehler in der Matrix
    2. Security Forscher können Autoren von Programmiercode identifizieren
    3. Stack Overflow Viele Entwickler wohnen in Bayern und sind männlich

      •  /