• IT-Karriere:
  • Services:

Square Enix: Final Fantasy 13 erscheint für PC

Die hübsche Heldin Lightning steht im Mittelpunkt der drei Teile von Final Fantasy 13. Jetzt gibt Square Enix bekannt, dass die Rollenspielreihe auch für Windows-PC erscheinen wird.

Artikel veröffentlicht am ,
Final Fantasy 13-3 Lightning Returns
Final Fantasy 13-3 Lightning Returns (Bild: Square Enix)

Um eine Hauptfigur namens Lightning und zwei mysteriöse, miteinander verbundene Welten geht es in den drei Teilen von Final Fantasy 13. Die sind bislang nur für die Xbox 360 und die Playstation 3 erhältlich gewesen, jetzt kündigt Publisher Square Enix eine Umsetzung für Windows-PC an. Das erste Spiel erscheint am 9. Oktober für rund 13 Euro über den Onlineshop von Square Enix und über Steam. Wann die beiden weiteren Teile zu haben sind, ist noch nicht bekannt.

Stellenmarkt
  1. Universität Hamburg, Hamburg
  2. Kaufland Dienstleistung GmbH & Co. KG, Heilbronn

Die Trilogie Final Fantasy 13 begann im März 2010. Die Fortsetzung Final Fantasy 13-2 folgte im Februar 2012, und der letzte, inhaltlich und spielerisch unter anderem durch eine Sandbox-Welt anders gestaltete dritte Teil ist seit Mitte Februar 2014 erhältlich.

Die Trilogie gilt als mehr oder weniger gelungen, aber nicht als Meilenstein oder echtes Highlight der legendären Reihe. "Keine große Enttäuschung, aber auch kein großes Finale: Lightning Returns ist nicht der pompöse Abschluss geworden, den Final Fantasy verdient gehabt hätte. Trotz neuer Ideen wie Zeitnot und einem überarbeiteten Kampfsystem hält sich der Spielspaß in Grenzen", so das Fazit von Golem.de zu Teil 3.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)

The_Soap92 22. Sep 2014

Ich würde die Tales-Reihe gerne spielen, weil ich den Stil ganz cool finde und...

Hotohori 21. Sep 2014

Hat aber nichts mit Square Enix zu tun.

nille02 19. Sep 2014

Bist du sicher FF8 kam für die PS am 27. Oktober 1999 und für den PC am 18. Februar...

Nephtys 18. Sep 2014

Da hat es einen großen Unterschied. JRPGs sind normalerweise zum Teil noch in 8bit...


Folgen Sie uns
       


Honda E Probe gefahren

Der Honda E ist ein Elektro-Kleinwagen, dessen Design an alte Honda-Modelle aus den 1970er Jahren erinnert.

Honda E Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /