Abo
  • Services:

Square Enix: Final Fantasy 14 zwei Wochen kostenlos

Abenteuer in der Welt von Eorzea lassen sich zwei Wochen lang kostenlos testen: Publisher Square Enix öffnet die PC-Version seines MMORPGs Final Fantasy 14 für Probespieler.

Artikel veröffentlicht am ,
Final Fantasy 14
Final Fantasy 14 (Bild: Square Enix)

Auch ohne die Kaufversion können PC-Spieler ab heute Abend das MMORPG Final Fantasy 14 von Square Enix kostenlos für zwei Wochen spielen. Der Spieler kann innerhalb dieser Zeit bis Level 20 aufsteigen. Danach kann die Figur in einem normalen Abonnement weitergespielt werden, für das je nach Laufzeit um die 11 Euro im Monat fällig sind.

Stellenmarkt
  1. Mauth.CC GmbH, Mauth
  2. Landesbetrieb IT.Niedersachsen, Hannover, Braunschweig

Das auch für Playstation 3 und 4 verfügbare Online-Rollenspiel hat eine bewegte Geschichte hinter sich. Die erste Version war 2010 wegen Bugs und spielerischer Mängel ein Debakel. Seit 2013 ist eine fast vollständig überarbeitete Version mit dem Namenszusatz A Realm Reborn online. Sie wird regelmäßig erweitert, wodurch unter anderem die Hauptgeschichte weitererzählt wird.

Der kürzlich veröffentlichte Patch auf Version 2.3, Defenders of Eorzea, enthielt den neuen PvP-Modus Frontline, bei dem drei Parteien mit insgesamt bis zu 72 Spielern antreten können. Außerdem können Spieler damit eigene Chocobos züchten.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Caseking kaufen
  2. ab 349€

Anonymer Nutzer 01. Aug 2014

Stimmt. Finde das auch sehr erfrischend mit den Hard-Mode Dungeons. Ich hoffe die bauen...

Prypjat 01. Aug 2014

Pass auf was Du sagst, sonst hackt Dich mein Chocobo. :P

gin110 31. Jul 2014

Ah, danke dir! Jetzt ist mir mein Fehler auf aufgefallen! Durch die googlelei bin ich...


Folgen Sie uns
       


Detroit Become Human - Fazit

Die Handlung von Detroit: Become Human gefällt uns gut. Sie ist hervorragend geschrieben, animiert und geschnitten. Die Geschichte der Androiden wirkt auch im Vergleich mit früheren Werken von Quantic Dream viel erwachsener und intelligenter, vor allem gegenüber dem direkten Vorgänger Beyond Two Souls.

Detroit Become Human - Fazit Video aufrufen
Highend-PC-Streaming: Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren
Highend-PC-Streaming
Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren

Geforce GTX 1080, 12 GByte RAM und ein Xeon-Prozessor: Ab 30 Euro im Monat bietet ein Startup einen vollwertigen Windows-10-Rechner im Stream. Der Zugriff auf Daten, Anwendungen und Games soll auch unterwegs mit dem Smartphone funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Golem.de-Livestream Halbgott oder Despot?
  2. Rundfunk Medienanstalten wollen Bild Livestreaming-Formate untersagen
  3. Illegale Kopien Deutsche Nutzer pfeifen weiter auf das Urheberrecht

Oneplus 6 im Test: Neues Design, gleich starkes Preis-Leistungs-Verhältnis
Oneplus 6 im Test
Neues Design, gleich starkes Preis-Leistungs-Verhältnis

Das Oneplus 6 hat einen schnellen Prozessor, eine Dualkamera und ein großes Display - mit einer Einbuchtung am oberen Rand. Der Preis liegt wieder unter dem der meisten Konkurrenzgeräte. Das macht das Smartphone trotz fehlender Innovationen zu einem der aktuell interessantesten am Markt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android-Smartphone Neues Oneplus 6 kostet ab 520 Euro
  2. Oneplus 6 Oneplus verkauft sein neues Smartphone auch direkt in Berlin

Steam Link App ausprobiert: Games in 4K auf das Smartphone streamen
Steam Link App ausprobiert
Games in 4K auf das Smartphone streamen

Mit der Steam Link App lassen sich der Desktop und Spiele vom Computer auf Smartphones übertragen. Im Kurztest mit einem Windows-Desktop und einem Google Pixel 2 klappte das einwandfrei - sogar in 4K.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Valve Steam Spy steht nach Datenschutzänderungen vor dem Aus
  2. Insel Games Spielehersteller wegen Fake-Reviews von Steam ausgeschlossen
  3. Spieleportal Bitcoin ist Steam zu unbeständig und zu teuer

    •  /