Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork von Cloud Imperium Games
Artwork von Cloud Imperium Games (Bild: Cloud Imperium Games)

Squadron 42: Kampagne von Star Citizen startet im Herbst 2015

Artwork von Cloud Imperium Games
Artwork von Cloud Imperium Games (Bild: Cloud Imperium Games)

Chris Roberts hat eine neue Road Map für Star Citizen vorgestellt. Die erste Episode der Kampagne, die den Namen Squadron 42 trägt, soll im Herbst beginnen. Der Start des mehr oder weniger fertigen Weltraumspiels ist für 2016 anvisiert.

Anzeige

Bei einem Vortrag in Los Angeles hat Chris Roberts einen Überblick über seine Terminplanung für Star Citizen gegeben. Noch im Frühjahr 2015 soll laut Polygon.com die Betaversion des First-Person-Shooter-Moduls an den Start gehen, ungefähr zeitgleich dann auch die Planeten-Beta. Im Sommer soll dann Version 2.0 von Arena Commander starten - dabei handelt es sich um das Dogfightmodul, das Kämpfe mit Raumschiffen erlaubt; Version 2.0 soll in dem Multiplayermodus unter anderem eine Crew ermöglichen.

Im Herbst 2015 soll die erste Episode von Squadron 42 erscheinen. Das ist der Name der Einzelspielerkampagne - Fans von Wing Commander dürften es vor allem darauf abgesehen haben. Informationen über die Missionen und die Handlung liegen noch nicht vor.

Ende 2015 folgt dann nach der aktuellen Roadmap die Alpha-Fassung des Persistent Universe, allerdings vorerst ausschließlich für Unterstützer. Das ist - etwas vereinfacht gesagt - der Teil von Star Citizen, der alle Module zusammenfasst und verzahnt, und gleichzeitig die Funktionen eines MMOs bietet. Der kommerzielle Start von Star Citizen ist für 2016 geplant - was allerdings auch nur ein Zwischenschritt wäre, weil das Programm natürlich dann kontinuierlich weiterentwickelt wird.

Bis dahin rechnen Roberts und sein Studio Cloud Imperium Games damit, dass ihnen die Community über 100 Millionen US-Dollar zur Verfügung gestellt haben wird. Aktuell liegt das Budget für Star Citizen bei knapp 70 Millionen US-Dollar. Derzeit sollen rund 320 Entwickler an dem Spiel arbeiten, 180 bis 200 davon sollen Angestellte in Vollzeit sein.


eye home zur Startseite
Buttermilch 23. Jan 2015

hör die die Atmung nochmal genau an, da hört man aber einen deutlichen unterschied. wenn...

Psy2063 22. Jan 2015

das PTU hat nichts mit dem Persistant Universe zu tun sondern ist nur ein pre-release...

Psy2063 22. Jan 2015

nicht ganz korrekt, es sind 24¤ für das günstigste Aurora Game Package. Damit kann man...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  3. operational services GmbH & Co. KG, Chemnitz, Zwickau, Dresden
  4. TUI Deutschland GmbH, Hannover


Anzeige
Top-Angebote
  1. (50% Rabatt!)
  2. 219,00€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Gear VR 66,00€, Gear S3 277,00€)

Folgen Sie uns
       


  1. Komplett-PC

    In Nvidias Battleboxen steckt AMDs Ryzen

  2. Internet

    Cloudflare macht IPv6 parallel zu IPv4 jetzt Pflicht

  3. Square Enix

    Neustart für das Final Fantasy 7 Remake

  4. Agesa 1006

    Ryzen unterstützt DDR4-4000

  5. Telekom Austria

    Nokia erreicht 850 MBit/s im LTE-Netz

  6. Star Trek Bridge Crew im Test

    Festgetackert im Holodeck

  7. Quantenalgorithmen

    "Morgen könnte ein Physiker die Quantenmechanik widerlegen"

  8. Astra

    ZDF bleibt bis zum Jahr 2020 per Satellit in SD verfügbar

  9. Kubic

    Opensuse startet Projekt für Container-Plattform

  10. Frühstart

    Kabelnetzbetreiber findet keine Modems für Docsis 3.1



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. Polar Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung
  2. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  3. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller

Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

  1. Re: Widerlegung wäre schlecht?

    Sharra | 02:58

  2. Double Rank Module?

    Braineh | 02:38

  3. Re: Der Artikel strotzt vor falschen...

    Braineh | 02:34

  4. Re: Widerlegen?

    Yeeeeeeeeha | 02:28

  5. Re: Zumindest gilt Alchemy als die Mutter der...

    Yeeeeeeeeha | 02:06


  1. 18:08

  2. 17:37

  3. 16:55

  4. 16:46

  5. 16:06

  6. 16:00

  7. 14:21

  8. 13:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel