Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork von Squad
Artwork von Squad (Bild: Offworld Industries)

Squad: Geistiger Nachfolger von Project Reality sucht Soldaten

Artwork von Squad
Artwork von Squad (Bild: Offworld Industries)

Project Reality gilt als Vorbild für viele Mods, jetzt bekommt es eine Art Nachfolger: Mitglieder des Teams arbeiten derzeit an Squad, einem relativ realistischen Multiplayer-Soldaten-Shooter für bis zu 100 Spieler gleichzeitig.

Anzeige

Unter dem Titel Squad arbeitet das Entwicklerstudio Offworld Industries an einem Multiplayershooter, in dem zwei Fraktionen aus jeweils bis zu 50 Mitgliedern gegeneinander antreten. Dabei soll weniger der einzelne Soldat, sondern sein neunköpfiges Team im Mittelpunkt der vergleichsweise realistischen Kämpfe stehen, bei denen Absprachen und koordiniertes Vorgehen essenziell sein sollen.

Squad ist gleichzeitig eine Art Nachfolger von Project Reality, einer erstmals 2005 vorgestellten Mod für Battlefield 2, die immer detailreicher, realistischer und umfangreicher wurde. Die Macher von Squad haben ihre Zentrale im kanadischen Vancouver, das Team arbeitet aber größtenteils in aller Welt - sehr viele der Entwickler waren auch schon an Project Reality beteiligt.

Auf Kickstarter suchen sie derzeit nach Unterstützung in Höhe von 180.000 kanadischen Dollar - umgerechnet rund 132.000 Euro. Es ist so gut wie sicher, dass diese Summe erreicht wird. Sie dient vorerst nur dem Erreichen des Early Access auf Steam. Insgesamt rechnet das Team mit Kosten von mindestens 3 Millionen kanadischen Dollar (2,2 Millionen Euro).

Das Spiel basiert auf der Unreal Engine 4. Informationen zu den angestrebten Plattformen liegen nicht vor, derzeit ist also nur eine Version für Windows-PC sicher.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 30. Mai 2015

Nene du, lieb gemeint aber das ist nicht mehr meine Welt :)

ghostfool 29. Mai 2015

Welche Erfahrungen man in Pr gemacht hat kommt sicher im wesentlichen auf den Server an...

ghostfool 29. Mai 2015

Warum ist es typisch das die Unreal Engine ruckelt? Warum der Trailer nicht ganz flüssig...

burzum 28. Mai 2015

Das dürfte sicher mit Groundbranch.com konkurieren (ebenfalls UE4) das ich schon eine...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  2. Werner Sobek Group GmbH, Stuttgart
  3. BG-Phoenics GmbH, München
  4. Eucon GmbH, Münster


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und DOOM gratis erhalten
  2. und For Honor oder Ghost Recon Wildlands kostenlos erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Triby Family

    Portabler Lautsprecher mit E-Paper-Display wird Alexa-fähig

  2. Range Extender

    Mazda plant Elektroauto mit Wankelmotor

  3. Autonomes Fahren

    Uber stoppt nach Unfall Versuch mit selbstfahrenden Taxis

  4. Elektroauto

    Tesla Model 3 soll weiter kommen als der Ampera-E

  5. Blizzard

    Starcraft Remastered erscheint im Sommer 2017

  6. Atom-Unfall

    WD erweitert Support für NAS mit Intels fehlerhaftem Atom

  7. SecurityWatchScam ID

    T-Mobile blockiert Spam-Anrufe

  8. AT&T

    USA bauen Millionen Glasfaserverbindungen

  9. Super Mario Run

    Nintendo bleibt trotz Enttäuschung beim Bezahlmodell

  10. Samsung

    Galaxy Note 7 wird per Update endgültig lahmgelegt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Videostreaming im Zug: Maxdome umwirbt Bahnfahrer bei Tempo 230
Videostreaming im Zug
Maxdome umwirbt Bahnfahrer bei Tempo 230
  1. Hollywood Filmstudios wollen Filme kurz nach Kinostart streamen
  2. USA Google will Kabelfernsehen über Youtube streamen
  3. Verband DVD-Verleih in Deutschland geht wegen Netflix zurück

Buch - Apple intern: "Die behandeln uns wie Sklaven"
Buch - Apple intern
"Die behandeln uns wie Sklaven"
  1. Übernahme Apple kauft iOS-Automatisierungs-Tool Workflow
  2. Instandsetzung Apple macht iPhone-Reparaturen teurer
  3. Earbuds mit Sensor Apple beantragt Patent auf biometrische Kopfhörer

Lithium-Akkus: Durchbruch verzweifelt gesucht
Lithium-Akkus
Durchbruch verzweifelt gesucht
  1. Super MCharge Smartphone-Akku in 20 Minuten voll geladen
  2. Brandgefahr HP ruft über 100.000 Notebook-Akkus zurück
  3. Brandgefahr Akku mit eingebautem Feuerlöscher

  1. Re: Auch ohne Battle.Net ?

    |=H | 08:30

  2. Re: Macht die Dinger handlicher

    onkel hotte | 08:30

  3. Re: Ipad Air noch nutzbar?

    feierabend | 08:26

  4. Re: Online Gängelung

    Phantom | 08:24

  5. Re: So etwas hätte meine Mutter vor 5 Jahren...

    chefin | 08:18


  1. 08:42

  2. 07:50

  3. 07:36

  4. 07:14

  5. 19:03

  6. 14:32

  7. 14:16

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel