Abo
  • Services:
Anzeige
Der neue mobile Beamer Spro Plus von ZTE
Der neue mobile Beamer Spro Plus von ZTE (Bild: ZTE)

Spro Plus: ZTE präsentiert Beamer mit eingebautem Tablet

Der neue mobile Beamer Spro Plus von ZTE
Der neue mobile Beamer Spro Plus von ZTE (Bild: ZTE)

Ein kleiner Beamer kann unterwegs praktisch sein - warum nicht gleich noch ein Tablet miteinbauen, denkt sich ZTE. Mit dem Spro Plus hat der Hersteller ein ungewöhnliches, aber interessantes Gerät vorgestellt.

ZTEs Reihe an kleinen und mobilen Beamern ist um ein Gerät reicher: Auf dem Mobile World Congress (MWC) 2016 hat der chinesische Hersteller das Modell Spro Plus präsentiert. Als Besonderheit hat der Beamer ein eingebautes hochauflösendes Display, über das sich das Gerät bequem bedienen lassen soll.

Anzeige
  • Der mobile Beamer Spro Plus von ZTE (Bild: ZTE)
  • Der mobile Beamer Spro Plus von ZTE (Bild: ZTE)
  • Der mobile Beamer Spro Plus von ZTE (Bild: ZTE)
  • Der mobile Beamer Spro Plus von ZTE (Bild: ZTE)
  • Der mobile Beamer Spro Plus von ZTE (Bild: ZTE)
  • Der mobile Beamer Spro Plus von ZTE (Bild: ZTE)
Der mobile Beamer Spro Plus von ZTE (Bild: ZTE)

Der Amoled-Bildschirm ist 8,4 Zoll groß und hat eine Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln. Das ergibt eine Pixeldichte von 350 ppi, Inhalte sollten also scharf angezeigt werden. Als Betriebssystem kommt laut Datenblatt Android 6.0 zum Einsatz, auf dem eine eigene Benutzeroberfläche installiert sein dürfte.

500 Lumen und JBL-Lautsprecher

Der Laser-Beamer bietet eine Helligkeit von 500 Lumen und eine Auflösung 1.366 x 768 Pixeln. Auf einer maximalen Entfernung von 2,4 Metern soll der Projektor ein 80 Zoll großes Bild an eine Projektionsfläche werfen können. Mit einer vertikalen und horizontalen Trapezkorrektur kann das Bild eingestellt werden, dank Autofokus stellt der Spro Plus automatisch scharf.

Für den Ton sind zwei 4-Watt-Lautsprecher von JBL verantwortlich, zudem sind Mikrofone von Harman eingebaut. Damit lassen sich auch Videokonferenzen mit dem Projektor abhalten.

Snapdragon-Prozessor und viel Speicher

Laut Datenblatt soll im Spro Plus als Prozessor ein Snapdragon 801 oder ein Snapdragon 625 zum Einsatz kommen - eventuell findet hier eine Unterscheidung nach Regionen statt. Der Arbeitsspeicher ist 3 GByte groß, der interne Flashspeicher 128 GByte. Ein Steckplatz für Micro-SD-Karten ist eingebaut. WLAN unterstützt der Spro Plus nach 802.11ac, Bluetooth läuft in der Version 4.1.

Ein GPS-Empfänger ist eingebaut. Ein Modell mit LTE-Modem soll ebenfalls auf den Markt kommen. Der eingebaute Akku hat eine Nennladung von 12.100 mAh.

Der Spro Plus soll ab Sommer 2016 erhältlich sein. Den Preis hat ZTE noch nicht bekanntgegeben.


eye home zur Startseite
niemandhier 23. Feb 2016

Aber trotzdem werden sie heller wahrgenommen...

Auric 23. Feb 2016

laut engadget soll es noch eine optionale USB-Kamera zu dem Projektor geben



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deloitte, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München
  2. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  3. OEDIV KG, Bielefeld
  4. ZytoService Deutschland GmbH, Hamburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  2. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  3. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  4. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  5. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  6. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  7. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  8. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  9. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  10. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Krank im Kopf!

    mv1704 | 11:55

  2. Hyperloop

    cicero | 11:53

  3. Re: Darum wird sich Linux nie so richtig durchsetzen

    ve2000 | 11:52

  4. Re: Leider verpennt

    quineloe | 11:49

  5. Re: Empfehlung

    Lapje | 11:44


  1. 11:25

  2. 17:14

  3. 16:25

  4. 15:34

  5. 13:05

  6. 11:59

  7. 09:03

  8. 22:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel