Abo
  • IT-Karriere:

Sprechende Barbie: Apple übernimmt Sprach-Startup Pullstring

Apple hat mit Pullstring ein Startup übernommen, das sich auf Sprachsynthese spezialisiert und Spielzeug wie die sprechende Barbie entwickelt hat.

Artikel veröffentlicht am ,
Apple investiert in Sprachtechnologien.
Apple investiert in Sprachtechnologien. (Bild: Andreas Donath)

Apple hat laut einem Bericht der Website Axios, das auf Sprachapplikationen spezialisierte Unternehmen Pullstring übernommen. Das US-Startup stellt Spracherkennungs- und Synthesesoftware her, um beispielsweise Spielzeug zum Sprechen zu bringen und war an Mattels Hello Barbie beteiligt. Die Website Techcrunch bestätigte die Übernahme mit Verweis auf eigene Quellen.

Stellenmarkt
  1. Amprion GmbH, Dortmund
  2. Dallmeier electronic, Raum Stuttgart

Seit 2016 stellt Pullstring mit Converse ein Entwicklerwerkzeug her, das es ermöglicht, Gespräche zu erkennen und Apps für den Google Assistent und Amazons Alexa zu entwickeln. Angeblich will Apple die Technik zur Verbesserung seines eigenen Sprachassistenten Siri einsetzen.

Wieviel Apple für das 2011 von ehemaligen Pixar-Führungskräften gegründete Pullstring bezahlte, ist nicht bekannt. Axiom schätzt, dass der Kaufpreis bei etwa 30 Millionen US-Dollar gelegen habe.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,22€
  2. 27,99€
  3. 4,99€
  4. (-91%) 5,25€

randalemicha 18. Feb 2019

Hallo, weil wir hier beim Thema Sprachsteuerung sind, vielleicht hat jemand eine Idee...

devilsown 18. Feb 2019

In diesem Bereich haben sie ohnehin Defizite, ich bin überzeugter iPhone-User seit dem...


Folgen Sie uns
       


Honor 20 Pro - Hands on

Das Honor 20 Pro ist das neue Oberklasse-Smartphone der Huawei-Tochter. Als Besonderheit gibt es eine Vierfachkamera, um für möglichst viele Objektivsituationen gewappnet zu sein. Hinweis vom Hersteller: "Bei den gezeigten Geräten der Honor-20-Serie handelt es sich um Demoversionen, die sich in Aussehen und Funktion von der finalen Version unterscheiden können."

Honor 20 Pro - Hands on Video aufrufen
Watch Dogs Legion angespielt: Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee
Watch Dogs Legion angespielt
Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee

E3 2019 Elitesoldaten brauchen wir nicht - in Watch Dogs Legion hacken und schießen wir auch als Pensionistin für den Widerstand. Beim Anspielen haben wir sehr über die ebenso klapprige wie kampflustige Oma Gwendoline gelacht.


    Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
    Wolfenstein Youngblood angespielt
    "Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

    E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
    Von Peter Steinlechner


      Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
      Ada und Spark
      Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

      Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
      Von Johannes Kanig

      1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
      2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein
      3. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?

        •  /