• IT-Karriere:
  • Services:

Sprachtelefonie: Telekom führt Voice over LTE ein

Nach O2 und Vodafone führt nun auch die Telekom Voice over LTE in ihrem Mobilfunknetz ein. Voraussetzung ist ein Laufzeitvertrag bei dem Konzern.

Artikel veröffentlicht am ,
Techniker im Schaltraum
Techniker im Schaltraum (Bild: Deutsche Telekom)

Die Deutsche Telekom führt Voice over LTE (VoLTE) ein. Das gab der Mobilfunkbetreiber am 11. Januar 2016 bekannt. Voraussetzung für die Nutzung sind ein Telekom-Laufzeitvertrag und ein VoLTE-fähiges Smartphone. VoLTE funktioniere bundesweit innerhalb des LTE-Netzes, erklärte die Telekom.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, München
  2. Holtzmann & Sohn GmbH, Ronnenberg

Bisher müssen LTE-Smartphones für Sprachtelefonie bei der Telekom noch auf die UMTS- oder GSM-Netze umschalten. Das nennt sich Circuit Switched Fallback, hat Nachteile etwa beim Energiebedarf und gilt nur als Übergangslösung. VoLTE verspricht einen sehr schnellen Verbindungsaufbau und eine deutlich bessere Gesprächsqualität im Vergleich zu einem Anruf über das 2G-Netz.

Damit kommt die Telekom als letzter der drei deutschen Netzbetreiber. Voice over LTE ist bereits seit April 2015 im LTE-Netz von O2 verfügbar. Vodafone hatte im März 2015 damit begonnen, sein Mobilfunknetz auf Voice over LTE umzustellen.

Im Juni 2015 hatte die Telekom ein Netzbetreiber-Update, mit dem eine neue Einstellung für Voice over LTE im iPhone-Menü dazukam, wieder zurückgezogen. Laut einem Bericht soll die Verteilung der Netzbetreibereinstellungen durch Apple erfolgt sein, ohne dass dies mit der Telekom abgestimmt gewesen sei. Niek Jan van Damme, Chef der Telekom Deutschland, hatte im September 2015 auf der Ifa in Berlin erklärt: "Voice over LTE ist noch in der genauen Prüfung. Wir lassen uns etwas mehr Zeit, weil wir es richtig machen wollen."

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-63%) 11,00€
  2. 29,99€
  3. 32,99€
  4. 38,99€

Kotentopf 02. Feb 2016

Es ist jetzt auch über das Kundencenter in den Optionen nachträglich und kostenlos...

quadronom 14. Jan 2016

Op here. Über Whatsapp telefonier ich auch abundzu. Dort empfinde ich die Qualität aber...

Neuro-Chef 11. Jan 2016

So im Hinblick auf Android und Custom ROMs, weiß das jemand? Ich meine jetzt nicht nur...

Neuro-Chef 11. Jan 2016

Ihr haltet die iPhones nur falsch ;-) SCNR

obermeier 11. Jan 2016

konnte keine beeinträchtigung feststellen. Das einzige, was dabei etwas stört ist das...


Folgen Sie uns
       


Datenbasierte Archäologie im DAI

Idai World ist ein System, um archäologische Daten aufzubereiten und online zugänglich zu machen. Benjamin Ducke vom Deutschen Archäologischen Institut stellt es vor.

Datenbasierte Archäologie im DAI Video aufrufen
HR-Analytics: Weshalb Mitarbeiter kündigen
HR-Analytics
Weshalb Mitarbeiter kündigen

HR-Analytics soll vorhersagbare und damit wertvollere Informationen liefern als reine Zahlen aus dem Controlling. Diese junge Disziplin im Personalwesen hat großes Potenzial, weil sie Personaler in die Lage versetzt, zu agieren, statt zu reagieren.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Frauen in der IT Ist Logik von Natur aus Männersache?
  2. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?
  3. Arbeit im Amt Wichtig ist ein Talent zum Zeittotschlagen

Von De-Aging zu Un-Deading: Wie Hollywood die Totenruhe stört
Von De-Aging zu Un-Deading
Wie Hollywood die Totenruhe stört

De-Aging war gestern, jetzt werden die Toten zum Leben erweckt: James Dean übernimmt posthum eine Filmrolle. Damit überholt in Hollywood die Technik die Moral.
Eine Analyse von Peter Osteried


    Indiegames-Rundschau: Der letzte Kampf des alten Cops
    Indiegames-Rundschau
    Der letzte Kampf des alten Cops

    Rollenspiel deluxe mit einem abgehalfterten Polizisten in Disco Elysium, unmöglich-verdrehte Architektur in Manifold Garden und eine höllische Feier in Afterparty: Golem.de stellt die aktuellen Indiegames vor.
    Von Rainer Sigl

    1. Indiegames-Rundschau Killer trifft Gans
    2. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln
    3. Indiegames-Rundschau Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

      •  /